Ein 6-jähriger Junge rettete seine kleine Schwester vor einer Hunde-Attacke und erhielt dafür nicht nur den Dank seiner Familie, auch Captain-America-Schauspieler Chris Evans sowie Iron-Man-Schauspieler Robert Downey Jr. waren stolz auf ihn und schicken ihm ganz besondere Geschenke.

 

Marvel's Avengers

Facts 
Marvel's Avengers
Marvel-Helden sind stolz auf einen kleinen Superhelden.

Mit 90 Stichen musste das Gesicht des kleinen Jungens genäht werden, der sich schützend vor seine kleine Schwester stellte, als ein Hund sie, vermutlich doch die falsche Erziehung des Besitzers, angreifen wollte. Dafür wird der kleine Marvel-Fan jetzt von seinen Superhelden belohnt.

Captain America und Iron Man loben den Jungen

Welcher Junge kann schon von sich behaupten, dass er von Captain America und Iron Man höchstpersönlich gelobt wurde und auch noch einen authentischen Schild besitzt? Der kleine Bridger Walker kann es und kann damit später ordentlich vor seinen Freunden angeben.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
8 Superhelden, die ein Videospiel-Comeback verdient haben

„Wenn jemand sterben musste, dachte ich, ich sollte es sein“, sagte er den Medien nach dem überlebten Angriff. „Ein wahrer Held, von denen wir mehr brauchen“, lobte ihn Evans in einer Videonachricht, die der Junge in seinem Captain-America-Anzug aufmerksam verfolgte. Iron-Man-Schauspieler Robert Downey Jr. gab ihm ein Versprechen: Er hätte etwas ganz spezielles für ihn, wenn er ihn an seinem Geburtstag anrufen würde.

Auch wenn Chris Evans und Robert Downey Jr. diese Rollen nicht mehr spielen, haben sie noch immer positiven Einfluss auf Menschen – und setzen diesen gut ein.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).