Einmal mehr dürfte sich ein Blick in den PlayStation Store lohnen, zumindest für PS Plus-Abonnenten: Die Aktion „Doppelte Rabatte“ hält wieder Einzug, wobei rabattierte Spiele noch einen Preisnachlass obendrauf für all jene erhalten, die sich dem erlesen Kreis der PS Plus-Spieler angeschlossen haben.

Doppelte Rabatte sind vielleicht besser als einfache Rabatte, aber auf alle Fälle schöner als gar keine Rabatte. Falls ihr euch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk oder ein verfrühtes Ostergeschenk gönnen wollt, solltet ihr demnach einen Blick auf die Aktion „Doppelten Rabatte“ im PlayStation Store werfen – zumindest, wenn ihr PS Plus abonniert habt. Mit bis zu 70 Prozent Preisnachlass dürfte sich das wenigstens für einige Titel lohnen.

Augen auf für ein paar Highlights aus dem Sale:

Nicht alle angebotenen Spiele sind bei den Doppelten Rabatten am günstigsten. Es lohnt sich stets ein Blick auf andere Shops wie Amazon, um herauszufinden, wie gut ein Deal tatsächlich ist. Übrigens: Bei Idealo.de könnt ihr jegliche Produkte über mehrere Shops hinweg vergleichen. Welche Spiele solltet ihr euch also nicht in diesem PS-Store-Sale kaufen?

Diese Spiele sind auf anderen Seiten günstiger zu haben:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
10 geheime Spiele-Geheimtipps aus dem Jahr 2019 – Sehr geheim!

Während ich durch die Landschaft an Angeboten zu den Spielen geschlichen bin, ist mir doch eines aufgefallen: Die meisten Titel bei den Doppelten Rabatten im PlayStation Store sind dort tatsächlich momentan am günstigsten. Das ist nicht bei jedem PS-Store-Sale der Fall – und da die Rabatte an eure PS Plus-Mitgliedschaft gebunden sind, können wir auch nicht von reinen Preisnachlässen sprechen.

Aber egal! Wenn ihr ohnehin ein PS Plus-Anhänger seid, warum dann nicht diesen Vorteil nutzen? Immerhin hoppeln bald die Osterfeiertage an, zu denen das ein oder andere Spiel angefangen oder durchgespielt werden kann. Was sonst sollte man da auch machen?