Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. EA kriegt den Hals nicht voll – will 330 Euro für ein Ingame-Item

EA kriegt den Hals nicht voll – will 330 Euro für ein Ingame-Item

Bei Apex Legends läuft das bisher teuerste Crossover. (© EA)

Vor Kurzem fiel bei Apex Legends der Startschuss für ein Crossover-Event mit Final Fantasy 7 Rebirth, das einige Skins und Objekte aus dem Square-Enix-Spiel mit sich bringt – möchtet ihr alle haben, müsst ihr allerdings richtig tief in die Tasche greifen.

 
Apex Legends
Facts 
Apex Legends

Final Fantasy bei Apex Legends: Kosmetika sind ein Vermögen wert

Es ist nicht das erste Mal, dass Crossover-Events die Welt von Apex Legends auf den Kopf stellen. Bis zum 30. Januar 2024 vermischt EA die Welt aber das erste Mal mit Final Fantasy 7 Rebirth und ersetzt das Standardspiel durch ein Final-Fantasy-Übernahme-Event. EA hebt zudem die während des Events verfügbaren Materia-Anpassungen hervor.

Anzeige

Das Crossover-Event setzt den Fokus allerdings auf 36 Event-Objekte, die über Event-Packs, also Beutekisten, erworben werden können. Laut dem YouTuber staycation handelt es sich dabei um das bisher kostspieligste Event. Für den Erhalt dieser Objekte werden Event-Packs benötigt, die ohne Rabatt 1.000 Coins pro Stück kosten. Dies entspricht etwa 360 US-Dollar beziehungsweise 330 Euro, um alle Objekte zu erhalten, einschließlich des „Ikonischen Panzerschwertes“. Durch das Abschließen der Sammlung vor Ende des Events wird automatisch die „Einflügeliger Engel“-Todeskiste freigeschaltet (Quelle: staycation@YouTube).

Fans sind geschockt von der Aktion und machen sich Gedanken über die Zukunft. So auch YouTube-Nutzer @proximal43:

„Ich hoffe, dass dieses Ereignis in Zukunft als einer der Gründe dafür angeführt wird, dass die Monetarisierung in Spielen reguliert werden musste.“

Anzeige

(Quelle: Apex Legends@YouTube)

Macht euch einen ersten Eindruck vom Event: 

Anzeige
Apex Legends & FINAL FANTASY VII REBIRTH Event-Trailer
Apex Legends & FINAL FANTASY VII REBIRTH Event-Trailer

Statt dem Panzerschwert: Was könntet ihr für das Geld sonst kaufen?

350 Euro sind eine ganze Menge Geld, weswegen euch TikTok-Nutzer RossTheeSquirrel in einem Video humorvoll präsentiert, was ihr stattdessen kaufen könntet. Darunter befinden sich Ideen wie eine brandneue Xbox Series S, eine Nintendo Switch, über drei Jahre Netflix, brandneue Airpods Pro und Therapiesitzungen, die ihr laut ihm benötigt, wenn ihr so viel Geld für Pixel ausgegeben habt (Quelle: RossTheeSquirrel@TikTok).

Anzeige