Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Fallout auf Amazon: Serie wird berühmtes Element der Spiele nicht übernehmen

Fallout auf Amazon: Serie wird berühmtes Element der Spiele nicht übernehmen

Ein Element aus den Fallout-Spielen wird in der Amazon-Serie nicht vorkommen. (© Amazon)

Nicht mehr lange und Amazon startet auf seinem Streaming-Dienst mit der Live-Action-Serie von Fallout. Während der erste Trailer schon gezeigt hat, dass die Adaption den Vibe der Spiele gut trifft, wird sie auf ein bekanntes Element der Game-Vorlage verzichten.

 
Amazon
Facts 

Keine Bugs in der Fallout-Serie

„Das ist kein Bug, das ist ein Feature“ – dieser bekannte Ausdruck trifft wohl kaum besser als auf Rollenspiele von Bethesda zu. Die lustigen Bugs und Glitches gehören für viele Fans einfach zum Charme der Spiele. So natürlich auch in Fallout – wir erinnern uns an solche Szenen hier.

Anzeige

Doch wie sieht es bei der Serie aus? Wird es amüsante Anspielungen darauf geben? In einem Interview mit IGN hat Showrunner Graham Wagner die Antwort darauf geliefert. Und wir müssen euch enttäuschen, die erste Staffel wird darauf verzichten.

Wagner war es zunächst wichtig, den Zuschauenden die Welt näherzubringen, ohne zu viel auf Meta-Ebene zu arbeiten. Konkret sagt er:

„Ich habe es definitiv als Konzept im Hinterkopf. Aber wir halten uns mit zu vielen Anspielungen zurück. (…) Wir wollen wirklich, dass die Leute uns die Welt abkaufen und nicht aus der Immersion gerissen werden, weil es eine große Agenda dazu gibt. Es ist ein ziemlich verrückter Ort und wir wollen, dass die Menschen zunächst hineingezogen werden, bevor wir zu sehr auf die Kacke hauen.“

Anzeige

Er selbst habe damals einen erinnerungswürdigen Glitch in Daggerfall erlebt und ist daher nicht abgeneigt, direkte Anspielungen auf Game-Elemente zu machen. Allerdings ist das eher ein Thema für die zweite Staffel.

Wie sieht es mit dem Fallout-Humor aus?

Ein wichtiges Element der Fallout-Reihe ist definitiv auch der charakteristische Humor. Laut Regisseur Jonathan Nolan wird auch die Serie Comedy-Elemente enthalten. Es war schwierig, den richtigen Grad aus Drama und Humor zu finden:

„(…) Ich würde sagen, die Comedy-Elemente sind hier, um das Drama zu unterstützen. Ich finde, es war sehr schwierig jeden Tag den richtigen Ton am Set zu finden, um das Endprodukt zu bekommen, das wir uns vorstellen.“

Anzeige

Die Fallout-Serie soll schon am 12. April 2024 auf Amazon Prime Video starten. Falls ihr den ersten Trailer noch nicht gesehen habt, könnt ihr das hier bei unseren Kollegen von Kino.de nachholen:

Fallout - Teaser-Trailer Deutsch
Fallout - Teaser-Trailer Deutsch

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige