Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. WWE DVDs & Blurays 2024: Mega-Enttäuschung für Wrestling-Fans

WWE DVDs & Blurays 2024: Mega-Enttäuschung für Wrestling-Fans

© IMAGO / ZUMA Wire
Anzeige

Auch in Zeiten von Streaming-Diensten stellen sich Sammler noch gerne DVDs oder Blu-rays in das Regal. Wrestling-Fans können seit Jahrzehnten die monatlichen Premium-Live-Events (früher „PPV“) sowie Sonder-Editionen zu bestimmten Ären, Stars und andere themenspezifische Ausgaben auf DVD oder Bluray kaufen. Damit ist aber bald Schluss. Ab 2024 wird es keine neuen WWE-DVDs und -Blu-rays mehr geben.

Ein Ende der „Home Video“-Ära wurde bereits für den Jahresabschluss 2021 angekündigt (Quelle: Power-Wrestling). Das Aus für die WWE-DVD-Produktionen wurde aber in letzter Sekunde verschoben. 2024 soll es dann endgültig soweit sein. Das bestätigte der Vertreib „WWE Home Video UK“ bei X/Twitter.

Anzeige

Keine neuen WWE-DVDs & Blurays 2024

Die letzte offizielle DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung eines WWE-Events gibt es in Deutschland am 22. Dezember (Quelle: WWE Home Video UK bei X). Dann erscheint „Crown Jewel 2023“ für das Sammelregal. Mit den „Christmas Classics“ ist hierzulande zudem eine Sammlung mit weihnachtlich angehauchten Matches und Promos erschienen. Auf den 2 DVDs findet man unter anderem diese Matches:

WWE: CHRISTMAS CLASSICS
WWE: CHRISTMAS CLASSICS
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.07.2024 22:05 Uhr
  • Kurt Angle vs. Santa Claus (Armageddon 2004)
  • Batista vs. Santa Claus (Smackdown 2006)
  • Christmas Battle Royal (Smackdown 2011)
  • Dean Ambrose vs. Bray Wyatt (RAW 2014)
  • Bobby Lashley vs. Elias (RAW 2018)
  • Alle Matches sowie die enthaltenen Promos findet ihr hier
Anzeige

WWE-Shows 2024 nur noch im Stream

Nachfolgende Events wie „Survivor Series: Wargames“ aus diesem Jahr wird es nicht mehr geben. Die Rückkehr von CM Punk bei Survivor Series erscheint aber immerhin noch am 26. Dezember in den USA auf DVD. Der Lizenz-Deal zwischen „Freemantle Media“, dem bisherigen Herausgeber und der WWE läuft zum Ende des Jahres ab. Unter dem Label „WWE Home Video“ wurden seit 36 Jahren Events und Specials zu den WWE-Shows und -Superstars auf VHS, DVD und Blu-ray veröffentlicht. Freemantle übernahm den Europa-Vertrieb in den letzten 11 Jahren.

Anzeige

Aus der Meldung geht hervor, dass die WWE sich komplett aus dem „Home Video“-Bereich zurückziehen will. Es ist also unwahrscheinlich, dass die DVDs ab 2024 von einem neuen Partner übernommen werden oder wie im Fall der „AEW“ sogar im Eigenvertrieb in den Handel kommen könnten. Die riesige Handelskette „Best Buy“ läutet das allgemeine Ende der Blu-ray und DVD Ende 2023 bereits ein und stoppt nach der Weihnachts-Saison komplett den Verkauf der physischen Medien für Inhalte aller Art.

Verzichten muss man auf die WWE-Events wie Royal Rumble oder Wrestlemania auch nach dem DVD-Stopp natürlich nicht. Alle Veranstaltungen kann man in Deutschland mit einem Abonnement beim „WWE Network“ sehen. Neben den Live-Übertragungen aktueller Veranstaltungen gibt es dort auch alle bisherigen Events der WWE-Geschichte (früher „WWF“) sowie viele andere Veranstaltungen anderer Ligen und Promotions. Daneben gibt es dort auch Dokumentationen, Specials zu Superstars und andere Wrestling-Inhalte. Neuere „A&E“-Dokus wie „WWE Legends“ findet man dort aber nicht. Wer die aktuellen WWE-Superstars live sehen will, bekommt im August 2024 in Berlin die Gelegenheit dazu. Bei „Bash in Berlin“ handelt es sich um eine Großveranstaltung, die man üblicherweise auch auf DVD veröffentlicht hätte. Tickets gibt es noch bei Ticketmaster.

Martin Maciej
Martin Maciej, GIGA-Experte für Smartphones, Apps & Streaming.

Irgendwie schon schade. Die PPVs habe ich zwar nicht gesammelt, aber einige Sets mit Legenden-Biographien wie die Bret-Hart-Collection oder „The Epic Journey of Dwayne The Rock Johnson“ haben bei mir auch heute noch einen Ehrenplatz im DVD-Regal.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige