Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. MontanaBlack bewertet CoD-Spiele: Ranking bringt Fans auf die Palme

MontanaBlack bewertet CoD-Spiele: Ranking bringt Fans auf die Palme

Laut dem bekannten Twitch-Streamer sind alle anderen Rankings belanglos. (© Getty Images – Tristar Media)
Anzeige

Aktuell ist MontanaBlack hauptsächlich beim Öffnen von Waffenkisten in CS:GO zu sehen, doch noch vor einiger Zeit zeigte sich der bekannte Twitch-Streamer oftmals beim Zocken diverser CoD-Teile. Auf Twitter hat Monte nun ein Ranking aller CoD-Spiele geteilt, die er gespielt hat und damit für ordentlich Diskussionsstoff gesorgt.

Monte bewertet CoD-Spiele

„Alle anderen Ratings sind belanglos“ – mit diesen provokanten Worten veröffentlichte MontanaBlack vor Kurzem auf Twitter sein persönliches Ranking aller CoD-Spiele, die er bisher gezockt hat. Der beste Teil der legendären Shooter-Reihe von Activision ist seiner Meinung nach Call of Duty: Black Ops 2, das inzwischen knapp 11 Jahre auf dem Buckel hat.

Anzeige

Als „Beste CoD“ bezeichnet er knapp dahinter Call of Duty: Modern Warfare 3, Black Ops und Modern Warfare 2. Gut kommen noch CoD Ghost, Modern Warfare (2019) und Black Ops 4 weg. Das Prädikat „geht so“ gibt es für Call of Duty 4: Modern Warfare und Black Ops 2. Call of Duty World War 2 wird als Müll betitelt, liegt aber immer noch vor Infinite Warfare, was er als schlechtestes CoD aller Zeiten bezeichnet.

Alle anderen CoD-Teile hat er selbst nicht gespielt und daher auch nicht weiter eingeordnet.

Anzeige

CoD-Ranking von MontanaBlack wird heiß diskutiert

Unter dem Post geht es derweil in den Kommentaren heiß her. Die meisten Fans scheinen mit dem Ranking von MontanaBlack alles andere als einverstanden zu sein. Viele sehen das alte Modern Warfare 2 oder das erste Black Ops auf dem ersten Platz. 

Anzeige

 

Die Tatsache, dass Monte für CoD 4: Modern Warfare nur ein „geht so“ vergibt, können viele CoD-Spieler ebenfalls nicht verstehen. Zudem wird auch Montes Expertise angezweifelt und auch seine Aussage, dass alle anderen Rankings belanglos sind, auseinandergenommen, da er viele, vor allem ältere CoD-Teile noch nicht gezockt hat.

Anzeige