Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Nach The Last of Us: Taugt dieser PlayStation-Kracher zur Serie?

Nach The Last of Us: Taugt dieser PlayStation-Kracher zur Serie?

In Detroit: Become Human werdet ihr vor schwierige Entscheidungen gestellt. (© Sony)
Anzeige

Die erste Staffel von The Last of Us ist vorbei und Videospielfans fragen sich unweigerlich, welches Game wohl als nächstes von HBO als Serie verfilmt wird? Auf Reddit gibt es bereits einen heißen Kandidaten, aber nicht jeder Fan glaubt an die Umsetzbarkeit.

The Last of Us ist die goldene Ausnahme

Videospielverfilmungen haben keinen besonders guten Ruf. Schuld daran sind diverse Fehlschläge (Alone in the Dark), Trash-Granaten (Street Fighter) oder ganz eigenwillige Interpretationen der Vorlage (Resident Evil).

Anzeige

HBOs The Last of Us ist die goldene Ausnahme! Die erste Staffel konnte sowohl Kritiker als auch Fans von sich überzeugen und war auch ein echter Quotenhit.

Beflügelt durch den enormen Erfolg der Serie sind Videospielverfilmungen wieder ein großes Thema für die Studios und Fans. Da stellt sich unweigerlich die Frage: Welches Spiel wird wohl als nächstes als Serie umgesetzt?

Anzeige

Auf Reddit gibt es bereits einen Vorschlag, der für besonders viel Aufmerksamkeit sorgt. Dort hat sich ein User nämlich eine Serie zu Detroit: Become Human gewünscht.

Der Vorschlag stößt auf ziemlich viel Gegenliebe, zieht aber auch einige kritische Kommentare nach sich.

Anzeige

Detroit: Become Human hat ein Problem

Für alle, die das Game nicht gespielt haben: Bei Detroit: Become Human handelt es sich um ein interaktives Story-Spiel aus dem Jahr 2018. In dem Game werden die Spieler permanent vor schwierige Entscheidungen gestellt. Jede Wahl beeinflusst dabei den Verlauf der Handlung.

Detroit: Become Human [PlayStation 4]
Detroit: Become Human [PlayStation 4]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.06.2024 17:15 Uhr

Das ist aber auch schon der größte Kritikpunkt an einer möglichen Serien-Umsetzung! Da Detroit: Become Human ein Geflecht aus diversen Story-Strängen ist, gibt es keine eindeutige Vorlage für eine Serie. Immerhin erlebt jeder Spieler seine ganz eigene Geschichte.

Aber auch dafür bieten einige User eine Lösung an:

„Das Spiel sammelt Statistiken über alle Spieler-Entscheidungen. Man könnte die Serie so gestalten, dass sie auf den beliebtesten Entscheidungen der Spieler beruht.“ (Reddit-User siddus15)

Auch über eine interaktive Serie wird in den Kommentaren diskutiert. Ähnlich wie Netflix das zum Beispiel bei Black Mirror: Bandersnatch gemacht hat. Bei dieser Serie können die Zuschauer per Fernbedienung an bestimmten Stellen in der Handlung über den weiteren Verlauf entscheiden.

Anzeige

So oder so. Aktuell ist keine Serie zu Detroit: Become Human geplant. Wer allerdings eine entsprechende Alternative sucht, der sollte sich Almost Human anschauen. Die Serie ist laut mehreren Reddit-Usern vergleichbar mit dem Videospiel.

Anzeige