Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Neues Xiaomi-Handy vorab im Video: Echte Premium-Funktion hält Einzug

Neues Xiaomi-Handy vorab im Video: Echte Premium-Funktion hält Einzug

Xiaomi will bald neue Smartphones vorstellen. Das Xiaomi 13T wurde vorab im Video schon ausgepackt. Im Bild seht ihr das Xiaomi 12T Pro. (© GIGA)
Anzeige

Xiaomi soll schon in Kürze mit dem 13T und 13T Pro zwei neue Top-Smartphones zum attraktiven Preis für Europa vorstellen. Doch so lange müsst ihr nicht warten, denn zumindest das Xiaomi 13T wurde jetzt schon im Video ausgepackt und enthüllt dort alle Eigenschaften. Eine Premium-Funktion ist auch mit dabei.

Xiaomi 13T ist wasserdicht

Noch bevor Xiaomi das 13T und 13T Pro selbst offiziell vorgestellt hat, ist ein aufschlussreiches Unboxing-Video mit dem normalen Modell bei YouTube veröffentlicht worden. Dort wird das Xiaomi 13T im Detail betrachtet und es bleibt im Grunde nichts mehr geheim. So erfahren wir vorab auch direkt, dass das bezahlbare Flaggschiff-Smartphone nach IP68 zertifiziert und damit wasserdicht und gegen Staub geschützt ist. Das findet man bei Xiaomi in der Preisklasse sonst nicht.

Anzeige

Gleichzeitig erfahren wir auch, dass zumindest bei diesem Handy keine Leica-Kamera zum Einsatz kommen soll. Laut Gerüchten soll die Leica-Kamera nur im 13T Pro enthalten sein. Das 13T besitzt ansonsten ein 6,67-Zoll-AMOLED-Display mit 2.710 x 1.200 Pixel, das mit 144 Hz arbeitet und sich laut dem nachfolgenden Video gut im Freien ablesen lässt. Als Prozessor kommt der MediaTek Dimensity 8200-Ultra zum Einsatz, dem 12 GB RAM und 256 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. In Kombination mit Android 13 und MIUI 14 sollte damit eine gute Leistung möglich sein.

Zur weiteren Ausstattung gehört ein großer 5.000-mAh-Akku, der sich mit 67 Watt per Kabel schnell aufladen lässt. Es gibt einen In-Display-Fingerabdrucksensor und der Speicher lässt sich nicht per microSD-Karte aufstocken. 5G und WiFi 6 gehören mittlerweile zur Standardausstattung.

Anzeige

Im Video könnt ihr euch das Xiaomi 13T genau anschauen:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Neue Xiaomi-Handys kommen bald

Zu lange müsst ihr auf das Xiaomi 13T und 13T Pro nicht mehr warten. Laut letzten Gerüchten soll die Präsentation schon im September stattfinden. Spätestens dann erfahren wir auch die Preise für die neuen Oberklasse-Smartphones.

Anzeige

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige