Laut ersten Erfahrungsberichten mit der PS5 wird diese selbst bei grafisch aufwendigen Spielen nicht mehr die Hitze und Lautstärke einer Flugzeugturbine entwickeln.

 

PlayStation 5

Facts 

Aus Japan gibt es diverse Erfahrungsberichte aus Test-Session mit der PS5. Im Reddit wurden bereits viele Videos zusammengetragen und ein Detail fällt besonders positiv auf.

Alles, was zur PS5 von Bedeutung ist, findet ihr in unserem Übersichtsartikel:

PlayStation 5 - Preis & Release: Alle wichtigen Infos zur Konsole

Heiß und laut

PS4-Nutzer beklagten sich in der Vergangenheit über starke Hitze- und Geräuschentwicklung. Gerade wenn der Hardware bei grafisch aufwendigen Spielen gefordert wurde, machte der Lüfter ordentlich krach, um die Hitze aus der Konsole abzuführen.

Wenn dann auch nur der Lüfter ordentlich verreckt war, lag die PS4 gerne mal zwischen Staubsauger und Flugzeugturbine.

PS5: Reveal-Trailer mit PlayStation-5-Editionen

Die PS5 auf Amazon ansehen

PS5 ist deutlich leiser

Laut den Erfahrungen der japanischen YouTuber und dem Magazin 4Gamer ist die PS5 beim Spielen des Launch-Titels Godfall sehr leise und entwickelt keine starke Hitze. Laut den Übersetzungen des YouTubers Mystic werden Hitze- und Entwicklung die PS5 mit folgenden Worten beschrieben: „(...) die Abluft war leise und ich konnte kaum hören, was das Geräusch des sich drehenden Lüfters zu sein schien.“

Auf 4Gamer wird direkt der Vergleich zu PS4 gezogen. Dort heißt es, das typische Anlaufen des Lüfters der PS4 wenn die Konsole loslegt, ist bei der PS5 nicht zuhören.

Das sind natürlich die subjektiven Eindrücke der japanischen Tester, dennoch ist es ein gutes Signal, das die PS5 einen geringen Geräuschpegel im heimischen Wohnzimmer verursacht.