Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung will zwei legendäre Galaxy-Geräte neu auflegen

Samsung will zwei legendäre Galaxy-Geräte neu auflegen

Samsung könnte neben der Galaxy Watch 4 (Bild) auch ein älteres Tablet neu auflegen. (© GIGA)

Samsung bringt zwar Jahr für Jahr immer neue Galaxy-Geräte auf den Markt, doch einige bleiben länger beliebt als andere. Hin und wieder gelingt es Samsung Produkte zu veröffentlichen, die sich auch nach Jahren noch großer Beliebtheit erfreuen. Meistens auch deswegen, weil die Preise stark gefallen sind und die Geräte trotzdem noch anständig arbeiten. Dann kann es zu einer Neuveröffentlichung kommen. Genau das soll mit zwei Geräten von 2021 und 2020 passieren.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung will zwei Galaxy-Geräte neu auflegen

Auch wenn die Galaxy Watch 4 bereits 2021 auf den Markt gekommen ist und es mittlerweile zwei Nachfolgegenerationen gibt, ist die Smartwatch auch heute noch wegen des attraktiven Preises extrem beliebt (bei Amazon anschauen). Sie war die erste Uhr mit Android-Betriebssystem von Samsung und ein wichtiger Meilenstein. Laut neuesten Informationen könnte Samsung die Galaxy Watch 4 in einer 2024er-Version wieder neu auflegen (Quelle: @rquandt).

Anzeige

Gleiches gilt für das Galaxy Tab S6 Lite, das Samsung sogar schon 2020 auf den Markt gebracht hat. Bis heute ist das Tablet bei Amazon in den Bestsellern, weil es bereits 2022 neu aufgelegt wurde (bei Amazon anschauen). Bei Tablets hat Samsung solche Neuauflagen also schon gebracht und leicht verbesserte Versionen veröffentlicht, die den bekannten Namen weiterhin tragen. Entsprechend soll das Galaxy Tab S6 Lite (2024) zum zweiten Mal neu aufgelegt werden. Mit einer Galaxy Watch wäre es aber das erste Mal, dass so etwas passiert.

Im Video stellen wir euch die Samsung Galaxy Watch 4 (Classic) vor:

Samsung Galaxy Watch 4 im Hands-On
Samsung Galaxy Watch 4 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Was ändert sich bei den neuen Galaxy-Geräten?

Das ist aktuell noch nicht bekannt. Sie könnten technisch etwas überarbeitet werden und dürften mit der neuesten Software-Version ausgestattet sein. Letzteres ist aber gar nicht mehr so sehr von Bedeutung, denn auch die älteren Modelle erhalten die neuesten Software-Updates.

Anzeige

Wie Samsung die neuen Geräte vermarkten möchte, ist aktuell also noch ein Rätsel. Sobald Samsung die neuen Modelle offiziell vorstellt, werden wir euch informieren. Spätestens dann wird auch ein Preisvergleich interessant.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige