Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Samsung

Samsung

© Imago/Zoonar

Samsung Electronics ist ein 1969 gegründetes Elektronikunternehmen und größter Ableger des südkoreanischen Mischkonzerns Samsung Group. Der Konzern beschäftigt weltweit über 390.000 Mitarbeiter und ist in mehr als 80 Ländern tätig. Bekanntheit hat das Unternehmen unter anderem durch seine mobile Sparte erlangt, die erfolgreich Smartphones produziert und weltweiter Marktführer ist. Daneben hat sich Samsung Electronics einen Namen als Hersteller von Speicherchips, TV-Geräten und Digitalkameras gemacht.

Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Samsung

Geschichte als Mobiltelefon-Hersteller

Bereits im Jahre 1988 brachte Samsung Electronics im Heimatland Südkorea ein Handy auf den Markt. Gegen die damalige starke Konkurrenz von Motorola konnte sich der Konzern aber nicht durchsetzen und lediglich 10 Prozent Marktanteil erlangen. Bis in die Mitte der 1990er Jahre hatte die Mobilsparte von Samsung Electronics laut Meinung der Fachpresse mit schlechter Hardwarequalität und unterdurchschnittlichen Produkten zu kämpfen. Ein kompletter Rückzug aus dem Mobilfunkmarkt wurde immer wieder in der Chefetage diskutiert.

Im Zuge eines Strategiewechsels, den der ehemalige Chef Lee Kun-Hee einleitete, trennte sich Samsung Electronics von der Produktion wenig rentabler Produkte. Fortan wurde der Fokus auf die Entwicklung neuer Elektronikbauteile gelegt, die der Konzern an andere Unternehmen verkaufen konnte und so zu einem der größten Zulieferer der Welt avancierte. Ein 10-Jahres-Plan sollte dafür sorgen, dass Samsung Electronics sein Image als „Budget-Hersteller“ verliert und zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten für Sony als größten Produzenten für Consumer Electronic aufsteigt.

Samsung: Die wichtigsten Daten im Überblick

Name Samsung Electronics
Gegründet 1969
Sitz Yeongtong, Suwon
Branche Unterhaltungselektronik, Halbleiter, Haushaltsgeräte
Leitung Lee Jae-yong
Mitarbeiter 270.000 (2023)

Das geduldige Verfolgen der neuen Unternehmensstrategie sollte sich für Samsung Electronics auszahlen. Im Jahr 2005 zog der Konzern erstmals an Sony vorbei und konnte sich laut Interbrand Platz 20 der weltweit beliebtesten Verbrauchermarken ergattern.

Auf dem seit 2007 wachsenden Massenmarkt der Smartphones konnte Samsung Electronics zunächst aber keinen Fuß fassen. Die Geräte, die das Unternehmen auf Basis des veralteten Windows Mobile auf den Markt brachte, waren im Vergleich zum iPhone und anderen Konkurrenz-Smartphones wenig erfolgreich und wurden von den Verbrauchen kaum angenommen. Erst der Umstieg auf das von Google entwickelte Android-Betriebssystem im Jahre 2009 brachte Samsung Electronics den erhofften Erfolg.

Aktuelle Produktpalette

Samsung Galaxy S8: Der Test Abonniere uns
auf YouTube

Galaxy S-Serie

Ein Meilenstein in der Geschichte von Samsung Electronics als Smartphone-Hersteller war das Galaxy S (i9000), das im Juni 2010 vorgestellt wurde und den Grundstein für Samsungs erfolgreiche Galaxy-S-Reihe legt. Zum damaligen Zeitpunkt war das Galaxy S1 mit 9,9 mm das dünnste Smartphone und besaß die schnellste GPU. In den Folgejahren konnte Samsung Electronics die Flaggschiff-Serie weiter ausbauen, insbesondere das Galaxy S3 mit seinen mehr als 60 Millionen verkauften Einheiten wurde zum Kassenschlager. Beginnend mit dem Galaxy S6 setzt der Konzern außerdem erstmals auf hochwertige Materialien und verbaute Glas und Metall. Neben dem iPhone gehört die Galaxy-S-Serie zur weltweit erfolgreichsten Smartphone-Reihe und konnte bislang mehr als 177 Millionen Geräte absetzen.

Galaxy-Note-Reihe

Als ähnlich erfolgreich hat sich auch die Galaxy-Note-Reihe erwiesen. Erstmals im Jahre 2011 vorgestellt, sorgte das erste Galaxy Note durch seine für damalige Verhältnisse gigantische Displaydiagonale von 5,5 Zoll für Aufsehen. Hauptfeature und Namensgeber der Note-Serie war aber der integrierte Stylus, genannt „S Pen“, mit dem sich handschriftliche Notizen haben anfertigen lassen.

Nach mehreren gelungenen Nachfolgern erhielt die Erfolgsgeschichte der Phablet-Reihe im Jahr 2016 einen Dämpfer: Zwei unabhängige Akkufehler sorgten dazu, dass das Galaxy Note 7 spontan Feuer fing. Eine groß angelegte Umtauschaktion konnte das Problem allerdings nicht dauerhaft beheben, weshalb sich Samsung im Oktober desselben Jahres dazu entschied, das Galaxy Note 7 dauerhaft vom Markt zu nehmen. Trotz des angeknacksten Images hält Samsung aber weiterhin an der Note-Marke fest und hat bereits einen Nachfolger angekündigt.

Tablets und 2-in-1-Geräte

Ergänzt wird die mobile Produktpalette von Tablets und Smartwatches. An den Erfolg der Smartphones konnten die Tablet-Computer, die ebenfalls unter der „Galaxy“-Marke verkauft werden, aber nicht anschließen. Nachdem das Unternehmen anfangs vor allem auf das Android-Betriebssystem gesetzt hat, hat Samsung Electronics seine Tablet-Sparte mittlerweile diversifiziert und bietet auch viele Convertibles.

 

Weitere Inhalte zum Thema

  • Samsung legt Frühstart hin: Riesiges Software-Update für Galaxy Watch 6 ist da
    Peter Hryciuk13.06.2024

    Wenn ihr eine Galaxy Watch 6 oder Watch 6 Classic besitzt, dann könnt ihr euch freuen. Samsung hat den Beta-Test von One UI Watch 6 auf Basis von Wear OS 5 gestartet. Kurz bevor die Galaxy-Watch-7-Smartwatches vorgestellt werden, sind die neuen Funktionen bereits auf den älteren Uhren zum Test bereit. Einen kleinen Haken gibt es aktuell aber noch.

  • Samsung schafft mit seinen Smartphones, woran Apple mit den iPhones scheitert
    Peter Hryciuk12.06.2024

    Samsung hat im vergangenen Jahr eine echte Klatsche von Apple kassiert, denn iPhones konnten erstmals den Smartphone-Markt dominieren. Doch das war alles nur von kurzer Dauer, denn im 1. Quartal 2024 hat Samsung wieder das Sagen. Apple verliert überraschend stark, während Samsung aber auch die chinesischen Hersteller zulegen.

  • Samsung schottet seine Smartphones mit Android 15 ab – zu eurem Vorteil
    Peter Hryciuk12.06.2024

    Samsung arbeitet für seine Smartphones und Tablets im Hintergrund fleißig am großen One-UI-7-Update. Als Basis dient Android 15, an dem Google aktuell werkelt. Mit der neuen Software sollen die Samsung-Geräte besser abgeschottet werden. Für euch würde damit eine fast unbekannte Gefahr verschwinden, wenn ihr euer Handy unterwegs ladet.

  • Samsung-Recycling geht weiter: Brandneues Handy kommt mit alter Hardware
    Peter Hryciuk12.06.2024

    Samsung wird wohl schon bald neben den neuen Falt-Handys auch eine weitere Version des Galaxy S24 vorstellen. Zumindest zum Teil kommt die dort verbaute Hardware bereits in älteren Handys zum Einsatz. Wem die Kamera besonders wichtig ist, der muss also nicht unbedingt zum neuen Modell greifen.

  • Samsung verändert mit Android 15 die Bedienung eures Smartphones
    Peter Hryciuk11.06.2024

    Samsung arbeitet für seine Smartphones und Tablets fleißig an Android 15 mit One UI 7. Schon jetzt sind Informationen zu den Neuerungen durchgesickert. Einige davon werden sich hinter einer zusätzlichen App verbergen, mit der die Bedienung eures Handys erweitert wird.

  • Samsung dreht den Spieß um: Das Galaxy S24 Ultra macht es möglich
    Peter Hryciuk11.06.2024

    Samsung ist der größte Smartphone-Hersteller der Welt. Das erreicht das Unternehmen aber nur, weil sich viele Menschen in erster Linie günstige Handys kaufen, mit denen Samsung pro Stück nicht viel Geld verdient. Im 1. Quartal 2024 war das zumindest in Europa anders. Das meistverkaufte Samsung-Handy war nämlich ein besonders teures Modell.

  • Samsung gibt endgültig auf: Apple lag beim Design von Beginn an richtig
    Peter Hryciuk11.06.2024

    Samsung wird in wenigen Wochen auf dem nächsten Unpacked-Event nicht nur neue Falt-Handys vorstellen, sondern auch weitere Geräte wie Smartwatches, den Galaxy Ring und Kopfhörer. Bei Letzteren folgt Samsung laut einem Leak der Design-Linie von Apple – und das ist vermutlich auch gut so.

  • Keine Software-Updates mehr: Samsung zieht drei Smartphones den Stecker
    Peter Hryciuk11.06.2024

    Samsung verteilt für seine Smartphones sehr lange Software-Updates. Neuere Modelle wie das Galaxy S24 werden sogar für sieben Jahre versorgt. Bei älteren Handys gilt die verlängerte Update-Garantie noch nicht und entsprechend läuft der Support jetzt aus. Nun hat es wieder drei Smartphones getroffen. Eines war damals sehr beliebt.

  • Handy-Legende möchte zurück an die Spitze: Samsung und Xiaomi müssen aufpassen
    Peter Hryciuk10.06.2024

    Motorola war früher einer der größten Handy-Hersteller der Welt. Genau wie Nokia und andere Traditionsunternehmen hat das Smartphone-Zeitalter die Unternehmen zurückgeworfen. Geblieben sind nur noch die Namen, die mittlerweile unter anderer Führung stehen. Bei Motorola ist das Lenovo – und das Unternehmen will die legendäre Marke wieder ganz nach oben bringen.

  • Samsung legt los: Brandneues Software-Update startet für erste Smartphones
    Peter Hryciuk10.06.2024

    Der neue Monat ist schon recht fortgeschritten und erst jetzt hat Samsung damit begonnen, erste Smartphones mit dem neuesten Sicherheitsupdate zu versorgen. Ab sofort steht das Juni-Update in ersten Ländern zum Download bereit. Eine große Verbesserung, auf die viele Besitzerinnen und Besitzer gehofft haben, ist nicht mit dabei.

  • Samsung ist zu früh dran: Zwei brandneue Handy wurden jetzt schon enthüllt
    Peter Hryciuk09.06.2024

    Samsung veranstaltet in wenigen Wochen das nächste Galaxy-Unpacked-Event, auf dem viele neue Produkte vorgestellt werden. Vorab sind bereits einige Details durchgesickert. Jetzt ist Samsung aber wohl selbst ein großer Fehler unterlaufen. Das südkoreanische Unternehmen hat ein Bild des Galaxy Z Fold 6 und Galaxy Z Flip 6 veröffentlicht. Damit wird ein großes Geheimnis gelüftet.

  • Samsung-Handy zu langsam? So einfach macht ihr euer Smartphone schneller
    Peter Hryciuk08.06.2024

    Samsung-Smartphones sind extrem beliebt und verkaufen sich millionenfach. Doch nicht alle der Handys laufen auch wirklich flüssig. Unnötige Ruckler und Verzögerungen der Oberfläche schmälern die Freude am Smartphone etwas. Doch mit nur einer Einstellung könnt ihr die Leistung gefühlt deutlich steigern. Im Video zeigen wir euch, wie es funktioniert.

  • Samsung-Knaller: 50-Zoll-Fernseher mit 5G‑Tarif günstiger als ohne
    Martin Bosse07.06.2024

    Ihr wollt einen neuen Fernseher von Samsung und könnt auch noch einen kleinen Handyvertrag gebrauchen? Dann hat Blau genau das richtige Angebot für euch. Dort bekommt ihr derzeit ein Tarif-Bundle mit einem 50-Zoll-Fernseher zum unschlagbaren Preis. Wir haben die Details kompakt für euch zusammengefasst.

  • Samsung verschenkt eine Smartwatch, die es eigentlich noch gar nicht gibt
    Peter Hryciuk07.06.2024

    Was ist eigentlich aktuell bei Samsung los? Wochen vor dem nächsten Unpacked-Event leakt Samsung ein Produkt nach dem anderen. Erst hat Samsung in Kasachstan gepatzt und jetzt legt Samsung in Frankreich nach. Dieses Mal hat es die Samsung Galaxy Watch FE erwischt, die als günstige Smartwatch die untere Preisklasse erobern soll.

  • Xiaomi macht es wirklich: Auf dieses Handy haben viele gewartet
    Peter Hryciuk06.06.2024

    Xiaomi bietet zwar sehr viele verschiedene Smartphones an, doch einige Modelle schaffen es nie aus China raus. Ganz zur Freude von Samsung, denn so gibt es weniger Konkurrenz. Doch das soll sich ändern, denn Xiaomi soll an einem neuen Falt-Handy arbeiten, das auch international erscheint. Das könnte für Samsung zu einem echten Problem werden.

  • Samsung und Google übertreffen Apple genau da, wo iPhones lange unantastbar waren
    Peter Hryciuk06.06.2024

    Apple war jahrelang unantastbar, wenn es um Software-Updates für die iPhones geht. Während Android-Hersteller ihre Smartphones mit Glück drei Jahre versorgt haben, waren es bei Apple deutlich mehr. Wie viel mehr hat das Unternehmen aber nie wirklich gesagt. Nun wurde Apple von einer Regulierungsbehörde in Großbritannien dazu gezwungen.

  • Samsung Galaxy Watch 7 (Ultra): Datenblatt enthüllt vorab größte Geheimnisse
    Peter Hryciuk06.06.2024

    Samsung wird seine neuen Galaxy-Watch-7-Smartwatches zwar erst Anfang Juli 2024 vorstellen, doch schon jetzt wurden die wichtigsten technischen Daten geleakt. Die Unterschiede zwischen der Galaxy Watch 7 und dem Ultra-Modell sind tatsächlich größer als erwartet. Samsung rüstet das neue Top-Modell ordentlich auf.

  • Samsung überrascht Smartwatch-Besitzer mit neuen Funktionen für alle
    Peter Hryciuk05.06.2024

    Samsung hat bei seinen Smartphones bereits viele KI-Funktionen eingeführt, die tatsächlich einen Mehrwert bieten. Dass es nicht nur bei den Handys bleibt, war schon früh klar. Das südkoreanische Unternehmen möchte die Technologie überall einsetzen. Der nächste Schritt sind die Smartwatches. Und da gibt es eine positive Überraschung. Ihr braucht nämlich nicht unbedingt ein Samsung-Handy. Eine Bedingung gibt es...

  • Samsung zettelt Preiskampf an: Neue Galaxy Watch kostet nur 199 Euro
    Robert Kohlick05.06.2024

    Eine offizielle Bestätigung seitens Samsung steht zwar noch aus, doch inzwischen ist es ein offenes Geheimnis: Das Unternehmen arbeitet einer Samsung Galaxy Watch FE – quasi das Android-Pendant zur Apple Watch SE. Erste technische Daten wurden bereits geleakt – und vor allem der mutmaßliche Preis kann sich sehen lassen.

  • Samsung schmiert wieder ab: Xiaomi und Huawei führen Branchenprimus vor
    Peter Hryciuk05.06.2024

    Samsung hat es nicht mehr so leicht wie früher. Chinesische Hersteller wie Xiaomi und Huawei machen dem südkoreanischen Unternehmen das Leben immer schwerer. Nun muss Samsung eine weitere Schlappe hinnehmen. Obwohl das Unternehmen mehr Galaxy-Smartwatches als im letzten Jahr verkauft hat, wird es von den beiden Konkurrenten aus China überholt. Die haben nämlich noch stärker zugelegt.

  • Neuartiges iPhone: Apple gibt Samsung eine dreijährige Schonfrist
    Sven Kaulfuss04.06.2024

    Im Moment kann sich Samsung noch auf seinen bisherigen Lorbeeren ausruhen. Doch in drei Jahren möchte Apple, einem aktuellen Bericht nach, den Markt für faltbare Smartphones ordentlich durcheinanderbringen. Eigentlich sollte Apples Angriff schon früher erfolgen, doch aus gutem Grund braucht es noch etwas mehr Zeit.

  • Samsung überrascht: Alte Top-Smartphones erhalten neues Software-Update
    Peter Hryciuk04.06.2024

    Samsung ist zwar für seine hervorragende Update-Politik bekannt, doch jetzt hat sich das südkoreanische Unternehmen selbst übertroffen. Uralte Top-Smartphones werden auch ein Jahr nach der offiziellen Einstellung des Update-Supports mit einer neuen Software versorgt. Die neue Version ist zwar nicht ganz aktuell, macht die Handys aber sicherer.

  • Samsung bekommt mit dem Galaxy S25 ein Problem: Das iPhone 16 Pro setzt neue Maßstäbe
    Peter Hryciuk04.06.2024

    Apple wird schon in wenigen Monaten mit dem iPhone 16 Pro und iPhone 16 Pro Max seine neuen Flaggschiff-Smartphones vorstellen. Konkurrenten wie Samsung müssen sich in Acht nehmen, denn bereits jetzt wurde bekannt, dass Apple mit den kommenden iPhones neue Maßstäbe setzen wird. Optisch soll das iPhone 16 Pro Max das Galaxy S24 Ultra übertreffen – zumindest bei den Displayrändern. Die sollen nämlich besonders dünn...

  • Samsung überrascht Besitzer von zwei Ultra-Handys mit exklusivem Software-Update
    Peter Hryciuk04.06.2024

    Wenn Samsung Software-Updates veröffentlicht, dann eigentlich immer für die gesamte Smartphone-Reihe. Wenn also ein Galaxy S23 ein Update erhält, wird dieses auch für das S23 Plus und S23 Ultra angeboten. Dieses Mal ist es aber anders, denn Samsung versorgt nur zwei Ultra-Handys aus zwei Generationen. Der Grund dafür könnte mit einem Problem mit der Kamera zusammenhängen, das nur diese beiden Ultra-Handys betrifft...

  • Samsung komplett abgeschmiert: Es gibt einen neuen Falt-Handy-König
    Peter Hryciuk03.06.2024

    Samsung galt bei faltbaren Smartphones lange als unantastbar. Das südkoreanische Unternehmen hatte die innovativen Geräte zuerst auf den Markt gebracht und immer wieder weiterentwickelt. Chinesische Hersteller sind zwar erst später mit eingestiegen, übernehmen den Markt jetzt aber – und das weltweit. Samsung ist bei den Marktanteilen massiv eingebrochen, während die Konkurrenz stark zulegt.

  • Google enttäuscht: Pixel 9 Pro kann mit Samsung Galaxy S24 Ultra nicht mithalten
    Peter Hryciuk03.06.2024

    Google wird seine neuen Pixel-9-Smartphones zwar erst in einigen Monaten offiziell vorstellen, doch schon jetzt sind drei Testgeräte aufgetaucht. Wie es sich für neue Google-Handys gehört, werden auch diese vorab komplett enthüllt. Das Design war ja schon bekannt, jetzt wurde auch die Leistung gemessen. Und da hängt Google Welten zurück.

  • Samsung macht Schluss: Diese Smartwatches landen auf dem Abstellgleis
    Peter Hryciuk03.06.2024

    Samsung kooperiert bei Smartwatches schon seit einigen Jahren mit Google. Dass das früher oder später Auswirkungen auf den Support der älteren Tizen-Uhren haben wird, dürfte allen klar gewesen sein. Nun ist ein Zeitplan aufgetaucht, wie Samsung den Support auslaufen lassen möchte. Etwas Schonfrist habt ihr noch, bald solltet ihr aber auf eine Android-Uhr umsteigen.

  • Honor 200 (Pro): Zwei preiswerte Android-Handys mit dicken Akkus und hellen Displays
    Peter Hryciuk01.06.2024

    Honor hat mit dem 200 und 200 Pro zwei neue Android-Smartphones vorgestellt, die in der oberen Mittelklasse angesiedelt sind. Zunächst werden die Handys in China angeboten, sie dürften aber auch zeitnah nach Europa kommen. Rein technisch gesehen fährt Honor ordentlich auf und könnte Samsung und auch Xiaomi gefährlich werden.

  • iPhone ganz anders: Jede Wette, Apple fehlt der Mut
    Sven Kaulfuss01.06.2024

    An der grundlegenden Idee eines iPhones hat sich seit vielen Jahren nichts mehr geändert – Apple fährt im bekannten Fahrwasser und geht kein Risiko ein. Einen komplett anderen und auch ziemlich obskuren Weg offenbart hingegen das Konzept „iPro“. Was macht es so anders und warum wird es Apple wohl niemals umsetzen?

  • Samsung schafft es einfach nicht: Galaxy S25 Ultra zum Stillstand verdonnert
    Peter Hryciuk01.06.2024

    Das Galaxy S24 Ultra ist zwar noch gar nicht so lange auf dem Markt, doch Samsung arbeitet fleißig am Nachfolger. Bereits jetzt wird die Gerüchteküche mit vielen Informationen geflutet. Dieses Mal geht es um den Akku und die Kameras. Besonders bei Ersterem scheint Samsung weiterhin festzustecken. Im Hinblick auf die Laufzeit und Ladegeschwindigkeit dürft ihr euch keine Neuerungen erwarten.

  • Ursache gefunden: Beliebte Samsung-App auf Galaxy-Smartphones macht Probleme
    Peter Hryciuk31.05.2024

    Wenn ihr ein Samsung-Smartphone besitzt und Probleme mit der Samsung-Messenger-App habt, dann seid ihr nicht allein. Seit einigen Tagen haben viele Nutzerinnen und Nutzer Schwierigkeiten damit. Die Ursache wurde jetzt gefunden, genau wie eine Lösung. Doch behoben ist das Problem damit nicht, denn es handelt sich nur um eine Übergangslösung, bis Google einschreitet.

  • Samsung zeigt Google mit dem Galaxy S24, wie es richtig geht
    Peter Hryciuk31.05.2024

    Google baut schon seit dem Pixel 6 und Pixel 6 Pro KI-Handys, die einzigartige Funktionen besitzen. Wirklich durchgesetzt haben sich die AI-Smartphones aber erst mithilfe von Samsung. Und da wundert es aktuell auch nicht, dass die Galaxy-S24-Modelle an der Spitze sind, während Google es nur auf einen der hinteren Ränge schafft.

  • Samsung spendiert älterem Android-Handy riesiges Software-Update
    Peter Hryciuk30.05.2024

    Samsung hat bereits viele seiner Smartphones mit dem großen Software-Update auf One UI 6.1 gebracht. Es sind aber immer noch einige Modelle offen, die sich in den letzten Jahren hervorragend verkauft haben. Dazu zählte bisher auch das Galaxy A52 5G, welches Anfang 2021 erschienen ist. Und obwohl das Handy bereits über drei Jahre auf dem Buckel hat, bekommt es jetzt noch einmal das dicke Update spendiert.

  • Android 15 für Samsung-Handys: Es gibt gute Nachrichten
    Peter Hryciuk30.05.2024

    Google hat bereits erste Testversionen von Android 15 für verschiedene Pixel-Handys veröffentlicht. Auch andere Hersteller machen beim Beta-Test mit. Samsung beteiligt sich daran meist nicht, sondern veranstaltet etwas später eigene Tests, die auch die One-UI-Oberfläche mit einbeziehen. Genau da könnte es bald losgehen.

  • Vor dem Flip 6: Samsung Galaxy Z Flip 5 aktuell viel günstiger erhältlich
    Peter Hryciuk30.05.2024

    Samsung hat mit dem Galaxy Z Flip 5 vor fast einem Jahr ein Falt-Handy vorgestellt, welches insbesondere durch sein viel größeres Außendisplay besticht. Bevor der Nachfolger in Form des Galaxy Z Flip 6 vorgestellt wird, bekommt ihr das aktuelle Modell bereits viel günstiger.

  • Samsung macht alte und neue Smartwatches mit großem Software-Update viel besser
    Peter Hryciuk30.05.2024

    Samsung hat die Gerüchte um ein großes Software-Update für alle Wear-OS-Smartwatches mit der neuesten Ankündigung offiziell bestätigt. Wie bereits vorab vermutet, wertet das südkoreanische Unternehmen seine eigenen Uhren mit der Galaxy AI auf und erweitert so den Funktionsumfang. Es geht schon in Kürze los.

  • Apples großer Sprung: Das iPad war nur der Anfang
    Sven Kaulfuss29.05.2024

    Bisher verbaute Apple OLED-Panels nur beim iPhone und der Apple Watch. Mit dem diesjährigen iPad Pro findet die Bildschirm-Technologie erstmals ihren Weg auf Tablets aus Cupertino. Doch Apple setzt zum nächsten großen Sprung an, auch der Mac steht im Visier. Doch wann ist die Zeit reif dafür? Branchen-Profis haben darauf bereits eine Antwort.

  • Samsung hat es eilig: Riesiges Software-Update für Smartwatches steht an
    Peter Hryciuk29.05.2024

    Google hat im Rahmen der Entwicklerkonferenz I/O 2024 Wear OS 5 angekündigt, aber noch nicht für seine Pixel-Smartwatches bereitgestellt. Diesen Part könnte Samsung bald übernehmen – zumindest für die Galaxy-Uhren. Das südkoreanische Unternehmen soll nämlich schon in Kürze den Beta-Test der neuen Software für Smartwatches planen und könnte so wieder der einzige Hersteller sein, der die neue Software anbietet...

Anzeige
Anzeige