1. GIGA
  2. Team
  3. Kaan Gürayer
Kaan Gürayer

Kaan Gürayer

Redakteur
 

GIGA-Experte für Smartphones, Tablets und Smartwatches.

Kurzportrait

CvD TECH NEWS bei GIGA und zuständig für News aus dem Technikbereich. Bei GIGA seit Januar 2015.

Kaan kümmert sich als CvD um den Newsbereich bei GIGA TECH. Er liebt knackige Überschriften, die Stadt Düsseldorf und die neuesten Smartphones.

Neueste Beiträge von Kaan Gürayer

  • Neue WhatsApp-Funktion: Bei Bildern müssen sich Nutzer umstellen

    Neue WhatsApp-Funktion: Bei Bildern müssen sich Nutzer umstellen

    Kaan Gürayer06.03.2021, 08:00

    Seit jeher gehört der Versand von Bildern zu den beliebtesten Funktionen von WhatsApp. Ein jetzt entdecktes Feature stellt die bisherige Weise aber auf den Kopf. Nutzer werden sich umgewöhnen müssen – und einigen dürfte die Neuerung ganz und gar nicht schmecken.

  • Luca App stürmt die Charts: Warum wollen alle Handynutzer diese App?

    Luca App stürmt die Charts: Warum wollen alle Handynutzer diese App?

    Kaan Gürayer06.03.2021, 07:00

    Ist das der Weg aus dem Lockdown? Die Luca App stürmt die Charts im Google Play Store und Apple App Store und könnte die Geheimwaffe sein, um wieder ein halbwegs normales Leben zu führen. Was die App so besonders macht und welche Hindernisse noch auszuräumen sind, erklärt GIGA.

  • Samsung schmiert ab: Galaxy 21 Ultra schlechter als der Vorgänger

    Samsung schmiert ab: Galaxy 21 Ultra schlechter als der Vorgänger

    Kaan Gürayer03.03.2021, 12:53

    Eigentlich sollte das Galaxy S21 Ultra das Kronjuwel unter Samsungs neuen Smartphones sein. Ausgerechnet in der Königsdisziplin der Kamera versagt das teure Handy jedoch. Das sagen zumindest die Experten von DxOMark. Der Test ruft allerdings auch Widerspruch hervor.

  • Schneller als die Polizei erlaubt: Irrer E-Scooter bricht Rekorde

    Schneller als die Polizei erlaubt: Irrer E-Scooter bricht Rekorde

    Kaan Gürayer01.03.2021, 17:04

    Bei 20 km/h ist Schluss: Der Gesetzgeber begrenzt die Geschwindigkeit von E-Scootern in Deutschland. Der jetzt vorgestellte S1-X zweier Rennfahrer kann über so ein Schneckentempo aber nur lachen. Er fährt schneller als die Polizei erlaubt.

  • Schwein gehabt: In der Krise findet Huawei eine neue Geldquelle

    Schwein gehabt: In der Krise findet Huawei eine neue Geldquelle

    Kaan Gürayer28.02.2021, 10:19

    Huawei geht es schlecht, sehr schlecht. Der Smartphone-Absatz bricht regelrecht ein. Statt aber zu verzweifeln, sucht der Handy-Hersteller nach neuen Geldquellen – und ist fündig geworden. Was sich zunächst nach einem Scherz anhört, ergibt bei näherem Hinsehen durchaus Sinn.

  • Alter Wein in neuen Schläuchen? OnePlus' neues Handy kommt bekannt vor

    Alter Wein in neuen Schläuchen? OnePlus' neues Handy kommt bekannt vor

    Kaan Gürayer27.02.2021, 09:03

    In Kürze wird die Vorstellung des OnePlus 9 Pro erwartet. Neben dem Flaggschiff-Smartphone soll aber auch ein günstigeres Handy für den kleinen Geldbeutel erscheinen: das OnePlus 9E. Beim genaueren Blick auf die kolportierten Spezifikationen dürfte so mancher aber ein Déjà-vu haben. Ist das neue OnePlus-Handy nur ein Aufguss?

  • Huawei öffnet sich: Smartwatch-Besitzer erhalten mehr Auswahl

    Huawei öffnet sich: Smartwatch-Besitzer erhalten mehr Auswahl

    Kaan Gürayer27.02.2021, 07:00

    Huawei-Smartwatches bestechen bislang vor allem mit ihrem Design und der langen Laufzeit. Bei der App-Auswahl hingegen müssen sich die klugen Uhren der Apple Watch und Android-Smartwatches geschlagen geben. Das könnte sich in Zukunft jedoch ändern.

  • 21 vollkommen absurde Dinge, die früher völlig normal waren

    21 vollkommen absurde Dinge, die früher völlig normal waren

    Kaan Gürayer26.02.2021, 15:45 1

    War früher wirklich alles besser? Keine Ahnung! Zumindest war früher aber vieles anders – und Dinge, die vor 10 oder 15 Jahren noch Alltag waren, sind heute fast vergessen. Hier sind die 21 krassesten „Ach, stimmt ja“-Erinnerungen aus der gar nicht mal so entfernten Vergangenheit.

  • Huawei-Gründer gesteht: „Müssen einige Länder verlassen“

    Huawei-Gründer gesteht: „Müssen einige Länder verlassen“

    Kaan Gürayer26.02.2021, 13:58

    Wie geht es mit Huawei weiter? Langsam kommt auch der chinesische Hersteller ans Ende seiner Kräfte. Firmengründer Ren Zhengfei hat jetzt erstmals das ausgesprochen, wovor sich viele gefürchtet haben. Die Rede ist vom Abschied.

  • Xiaomi Mi 11: Vorbesteller erhalten Geschenke im Wert von 300 Euro

    Xiaomi Mi 11: Vorbesteller erhalten Geschenke im Wert von 300 Euro

    Kaan Gürayer26.02.2021, 10:58

    So einen Deal gibt es selten: Wer sich das neue Xiaomi Mi 11 vorbestellt, wird reichlich beschenkt. Der Hersteller selbst legt unter anderem eine Smartwatch und die Mi Box S mit Android TV dazu. Zusätzlich von Amazon gibt es außerdem einen 150-Euro-Gutschein. GIGA hat die Details zum Knallerangebot.

  • MediaMarkt und Saturn wehren sich: Läden sollen wieder öffnen

    MediaMarkt und Saturn wehren sich: Läden sollen wieder öffnen

    Kaan Gürayer24.02.2021, 16:55

    Seit Dezember ist der Einzelhandel weitgehend dicht – auch die Filialen von MediaMarkt und Saturn. Eine Öffnungsperspektive lässt die Politik jedoch vermissen. Das wollen sich die Elektronikhändler nicht mehr bieten lassen und haben Klage eingereicht. Ihr Ziel ist klar.

  • Samsung startet irre Handy-Aktion – und Deutsche gucken in die Röhre

    Samsung startet irre Handy-Aktion – und Deutsche gucken in die Röhre

    Kaan Gürayer24.02.2021, 13:37

    Ob günstig oder teuer: Samsung bietet für jeden Geldbeutel das passende Handy. Die besten Smartphones der Südkoreaner schlagen aber mit rund 2.000 Euro zu Buche – ein abschreckender Preis. Das weiß auch Samsung, weshalb der Elektronikkonzern jetzt eine verrückte Aktion ins Leben gerufen hat. Deutsche gehen jedoch leer aus.

  • Nächste Woche bei Lidl: Starker Toshiba-Fernseher zum kleinen Preis
    Deal

    Nächste Woche bei Lidl: Starker Toshiba-Fernseher zum kleinen Preis

    Kaan Gürayer23.02.2021, 09:50

    Wer auf der Suche nach einem kompakten TV-Gerät ist, das nicht den Geldbeutel sprengt, kann ab nächster Woche bei Lidl fündig werden. Der Discounter bietet einen starken Toshiba-Fernseher mit 32 Zoll und Android TV zum kleinen Preis an. GIGA hat die Details und verrät, ob sich der Kauf lohnt.

  • Letzter Ausweg für WhatsApp: Cleverer Trick soll Nutzer bei der Stange halten

    Letzter Ausweg für WhatsApp: Cleverer Trick soll Nutzer bei der Stange halten

    Kaan Gürayer22.02.2021, 09:29

    Wer nicht zustimmt, fliegt raus: Die neuen Nutzungsbedingungen haben WhatsApp einen Sturm der Entrüstung eingebracht. Jetzt hat der Messenger erstmals im Detail erklärt, was nach dem Stichtag mit Verweigerern passiert. Um den Nutzerschwund zu stoppen, bedient sich WhatsApp eines cleveren Tricks.