Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Starfield: Peinliche PS5-Petition zu Xbox-Hit sorgt für Kopfschütteln

Starfield: Peinliche PS5-Petition zu Xbox-Hit sorgt für Kopfschütteln

Starfield: PS5-Fan protestiert gegen die Xbox-Exklusivität. (© GIGA)

Starfield wird exklusiv für die Xbox und den PC erscheinen – PS5-Spieler gehen bei Bethesdas RPG also leer aus. Doch ein PlayStation-Fan möchte das nicht hinnehmen und startet deswegen eine ziemlich peinliche Online-Petition.

 
Starfield
Facts 
Starfield

Spätestens seit der PS4-Ära sind es viele PlayStation-Besitzer schlicht nicht mehr gewohnt, dass gehypte Spiele-Hits nicht auf ihrer Konsole erscheinen. Mit dem Release von Starfield wird sich dies jedoch ändern. Wie sehr dies manche in der Community trifft, zeigt nun eine Petition, die eine absurde Forderung zur Veröffentlichung des Xbox-RPGs stellt.

Anzeige

Starfield: PS5-Fan will RPG von Xbox loseisen

Auf change.org sorgt eine skurrile Petition für Wirbel: Nutzer Benjamin Dickey schreibt sich seinen Frust über Starfields Xbox-Exklusivität von der Seele. Dabei verlangt er nicht nur, dass das RPG auch auf PlayStation-Konsolen verfügbar gemacht werden sollte, sondern lehnt sich sogar noch weiter aus dem Fenster – Bethesdas Sci-Fi-Epos solle seiner Meinung nach exklusiv für die PS5 erscheinen.

Schaut euch hier den offiziellen Gameplay-Trailer zu Starfield an:

Starfield – Offizieller Gameplay-Trailer
Starfield – Offizieller Gameplay-Trailer

In seinem Petitionstext spielt Dickey ganz exzellent die Rolle der beleidigten Leberwurst, wirft Xbox unlauteres Verhalten vor, macht sich über die Community lustig und stellt wilde Vermutungen zur unterschiedlichen Qualität der Konsolen an. Dabei bezieht er sich selbstverständlich auf keinerlei Fakten, sondern lässt seiner extrem einseitigen Gaming-Weltsicht freien Lauf. Auf taube Ohre scheint er mit seinem kindischen Post allerdings nicht zu stoßen, denn mittlerweile haben bereits über 900 andere Personen die Petition unterschrieben – auch wenn es in den Kommentaren von vielen Seiten Hohn und Spott für die Forderung regnet. (Quelle: change.org)

Anzeige

PS5-Petition zu Starfield: Ernst oder Satire?

Während Starfield zweifellos zu den meistgehypten Spielen des Jahres zählt und ein gewisse Enttäuschung bei PlayStation-Fans verständlich ist, schlägt die Petition in vielerlei Hinsicht über die Stränge. Tatsächlich ist die Forderung, Starfield als PS5-exklusives Spiel herauszubringen so dermaßen weltfremd, dass es sich möglicherweise um einen kruden Witz handeln könnte. Ob es sich hier um eine Troll-Aktion handelt oder nicht, bleibt dem Auge des Betrachters überlassen – sicher ist nur, dass die Petition ihr Ziel verfehlen wird.

Anzeige

Anders als die PS5: Dieser Gaming-Trend lässt Xbox kalt:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige