Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Trotz aller Kritik: Open-World-Spiel erobert Steam-Charts

Trotz aller Kritik: Open-World-Spiel erobert Steam-Charts

Watch Dogs: Legion ist nun auf Steam erhältlich und hat sich direkt zum Topseller aufgeschwungen. (© Ubisoft)
Anzeige

Das nächste Spiel von Ubisoft hat seinen Weg zu Steam gefunden! Diesmal handelt es sich um das viel kritisierte Open-World-Spiel Watch Dogs: Legion. Dank Rabattaktion hat es das drei Jahre alte Game sogar in die Steam-Topseller geschafft.

Watch Dogs feiert Steam-Comeback

Nach einigen Jahren der Abstinenz hat Ubisoft nun damit begonnen diverse Spiele doch noch auf Steam zu veröffentlichen. Dazu zählen zum Beispiel Tom Clancy's The Division 2 oder auch Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint. Ganz neu dabei ist aber seit dem 26. Januar das Open-World-Spiel Watch Dogs: Legion.

Anzeige

Der Third-Person-Shooter erschien bereits im Oktober 2020 für Konsolen. PC-Spieler konnten das Spiel zu diesem Zeitpunkt nur über Uplay erwerben – Ubisofts hauseigenen Launcher und Shop. Zur Auswahl stand auch noch der Epic Games Store, aber auch dieser ist bei vielen PC-Spielern ziemlich unbeliebt.

Anzeige

Und weil das Game bereits zwei Jahre auf dem Buckel hat, gibt es zur Feier des Steam-Comebacks einen saftigen Rabatt auf alle Versionen. So bekommt ihr die Standard-Edition von Watch Dogs: Legion derzeit für annehmbare 12 Euro.

Der reguläre Preis beträgt dagegen 59,99 Euro. Wer sich den Schnapper also nicht entgehen lassen will, der sollte bis zum 2. Februar 2023 zuschlagen. Dann endet das Angebot nämlich!

Alternativ bekommt ihr die PS4-Version aber auch recht günstig bei Amazon:

Watch Dogs: Legion - Standard Edition (kostenloses Upgrade auf PS5) | Uncut - [PlayStation 4]
Watch Dogs: Legion - Standard Edition (kostenloses Upgrade auf PS5) | Uncut - [PlayStation 4]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.06.2024 20:03 Uhr

Es hagelt nach wie vor Kritik

Bei der internationalen Fachpresse kam Watch Dogs: Legion zum Release recht durchwachsen an. So beträgt der Meta-Score derzeit 66 Prozent. Die User sind dagegen noch kritischer und vergeben durchschnittlich 53 Prozent.

Anzeige

Und auch auf Steam zeichnet sich ein ähnliches Bild ab! Hier hält das Open-World-Spiel nur einen ausgeglichenen Userscore von 59 Prozent. Woran liegt das?

Viele User wollen Ubisoft einfach nur dafür bestrafen, dass das Unternehmen jahrelang Steam boykottiert hat und vergeben aus Prinzip eine schlechte Kritik. Darüber hinaus beklagen sich einige Käufer aber auch über Abstürze und das Fehlen von Steam-Achievements.

Anzeige