Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Wahrheit über Kevin – Allein zu Haus: Darüber spekulieren Fans seit 33 Jahren

Wahrheit über Kevin – Allein zu Haus: Darüber spekulieren Fans seit 33 Jahren

Ein großes Geheimnis um Kevin – Allein zu Haus wurde aufgeklärt. (© 20th Century Fox)
Anzeige

Insbesondere während der Weihnachtszeit werden bestimmte Traditionen gepflegt. Einige dieser Bräuche beinhalten auch das Anschauen von Filmen wie Kevin – Allein zu Haus. Dabei stellt sich oft die Frage, welchen Beruf die Eltern haben müssen, um sich ein derartiges Haus, eine so große Familie und insbesondere so viele Flugtickets leisten zu können. Hierzu gibt es Spekulationen.

Kevin – Allein zu Haus: Wie viel Geld besitzt Familie McCallister?

Seit dem Jahr 1990 flimmert der Film Kevin – Allein zu Haus regelmäßig über die Bildschirme. Vor allem zur Weihnachtszeit lässt man sich mit der einfachen, aber humorvollen Geschichte gern berieseln. Denkt man aber einmal über diesen Film nach, stellt man sich die Frage, wie viel Geld die McCallisters haben müssen, um sich das riesige Haus und ihr Luxusleben leisten zu können.

Anzeige

Wirtschaftswissenschaftler der Zentralbank der USA wurden um Rat gebeten und diese gehen davon aus, dass Kevins Familie etwa 30 Prozent ihres jährlichen Gesamteinkommens für das Wohnen ausgeben würde. Das würde sie zu den obersten 1 Prozent der Einkommensbezieher im Großraum Chicago zählen lassen, wobei sie wahrscheinlich ein jährliches Einkommen von mindestens 305.000 US-Dollar erzielen. Unter Berücksichtigung der Inflation entspräche dies heute etwa 665.000 US-Dollar, umgerechnet rund 604.000 Euro. Der Wert des Hauses, in dem die Familie im Rahmen des Filmes wohnte, wird heute auf rund 2,2 Millionen US-Dollar geschätzt (Quelle: New York Times / Realtor.com).

Laut Todd Strasser, Drehbuchautor von Kevin – Allein zu Haus, wurde die Familie als einigermaßen wohlhabend, aber nicht reich charakterisiert. Welche Berufe Kevins Eltern ausüben, werde im Film nicht erwähnt, in der Romanvorlage wäre Kevins Mutter Kate allerdings Modedesignerin, sein Vater Peter ein Geschäftsmann – am Ende zählt doch aber lediglich Kevins beeindruckende Verteidigung seines Zuhauses.

Anzeige

Unsere Kollegen von kino.de haben den Film erst kürzlich zusammen mit Fans erlebt:

Kevin - Allein zu Haus: Das exklusive Weihnachtsscreening Abonniere uns
auf YouTube

Die beliebtesten Weihnachtsfilme weltweit

Die Seite CNBC hat im vergangenen Jahr eine Liste mit den beliebtesten Weihnachtsfilmen weltweit veröffentlicht – Kevin ist da gleich zwei Mal vertreten. Auf den ersten fünf Plätzen befinden sich folgende Filme:

5. Disneys Eine Weihnachtsgeschichte
4. Der Grinch
3. Kevin – Allein zu Haus 2
2. Kevin – Allein zu Haus
1. Der Grinch (2018)

Anzeige

(Quelle: CNBC)

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige