Microsoft steckt wieder einen Sack Spiele in den Xbox Game Pass, der so langsam wirklich zum Netflix für Spiele wird – ausgenommen PlayStation-Exklusives, natürlich. Zusätzlich gibt's noch drei neue Releases im August für den Xbox Game Pass!

 

Xbox Series X

Facts 

Microsoft lässt sich im August nicht lumpen: Fünfzehn weitere Spiele erscheinen beginnend ab dem 5. August im Xbox Game Pass, wobei fünf davon allerdings nur für Abonnenten des Game Pass Ulitmate verfügbar sind. Dazu kommen drei Neuerscheinungen im August, die ebenfalls alle im Xbox Game Pass ab Release enthalten sein werden!

Alle 15 neuen Spiele im Xbox Game Pass auf einen Blick

Release im Game Pass Spiel
5. August Curse of the Dead Gods
5. August Dodgeball Academia
5. August Katamari Damacy Reroll
5. August Lumines Remastered
5. August Skate
5. August Skate 3
5. August Starmancer **
 10. August Dirt 4 *
10. August Dirt Rally *
10. August Dirt Rally 2.0 *
10. August F1 2020 *
10. August GRID *
12. August Art of Rally
13. August Hades
17. August Microsoft Solitaire Collection: Premium Edition

* Diese Spiele erscheinen nur bei EA Play, also für alle Abonnenten des Game Pass Ultimate.

** Starmancer ist nur eine Preview, nicht das volle Spiel.

Ihr solltet das gefeierte Roguelike Hades ausprobieren:

Hades 1.0: Launch-Trailer

3 Neuerscheinungen im Xbox Game Pass

Vergesst nicht, dass ihr euch zusätzlich auch noch auf drei neue Spiele im Game Pass freuen könnt: Das Metroidvania-Adventure Recompile erscheint am 19. August für Xbox X|S und natürlich im Game Pass. Am gleichen Tag geht außerdem Twelve Minutes in den Release: Ein interaktiver Thriller über einen Mann, der in einer tödlichen Zeitschleife gefangen ist. Die Figuren werden von James McAvoy, Daisy Ridley und Willem Dafoe gesprochen.

Schließlich erscheint am 25. August Psychonauts 2, der langerwartete Nachfolger des Adventure-Klassikers.

Mittlerweile sind über 100 Spiele im Xbox Game Pass, wobei stets die größten Neuheiten für die Xbox auch im Game Pass erscheinen. Falls ihr viel spielt und euch eben jene Spiele im Game Pass interessieren, dürfte sich ein Abo lohnen.