Während wir in Deutschland geduldig auf das Xiaomi 12 und Xiaomi 12 Pro warten, kündigt sich ein komplett neues Handy des chinesischen Herstellers an, das wir so gar nicht erwartet haben. Die Untermarke Poco möchte nämlich in den High-End-Markt abdriften und plant einen neuen Preis-Leistungs-Kracher mit überraschend guter Ausstattung.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi entwickelt Poco F4 GT

Poco hat bisher Android-Smartphones der Mittelklasse auf den Markt gebracht, doch das soll sich mit dem Poco F4 GT wohl bald ändern. Ein Leaker hat Informationen veröffentlicht, wonach das chinesische Unternehmen hier einen echten Preis-Leistungs-Kracher der Oberklasse plant. Technisch wäre das Smartphone sogar dem Xiaomi 12 überlegen und dürfte als Poco-Handy viel weniger kosten. Es soll sogar global auf den Markt kommen:

Das Poco F4 GT wird ein echtes Flaggschiff-Smartphone mit 120-Hz-Display, Snapdragon 8 Gen 1, bis zu 12 GB RAM und sogar einem 4.700-mAh-Akku, der mit 120 Watt aufgeladen werden kann. Letzteres kann nicht einmal das Xiaomi 12. Der 4.500-mAh-Akku wird dort maximal mit 67 Watt aufgeladen. Xiaomi macht die Marke Poco damit noch interessanter, denn die Preise für dieses Smartphone dürften weit unter denen von Xiaomi selbst liegen, die eine ähnliche Ausstattung besitzen. Das sieht man aktuell schon beim Poco M4 Pro 5G und vergleichbaren Modellen von Xiaomi mit dem Redmi Note 11. Es könnte eines der interessantesten Flaggschiff-Smartphones des Jahres werden.

Das letzte Handy von Poco:

Poco M4 Pro: Günstiges 5G-Handy aus China

Xiaomi wird noch weitere Poco-Handys zeigen

Die Präsentation einiger Poco-Smartphones steht im Grunde vor der Tür. Das Poco M4 Pro soll in einer 4G-Version enthüllt werden und auch das Poco X4 Pro 5G dürfte bald anstehen. Ob das Poco F4 GT dann auch direkt gezeigt wird, ist nicht bekannt. Je nach Version der Smartphones werden die Geräte auch zunächst in bestimmten Ländern auf den Markt gebracht und kommen erst später zu uns. Es wird spannend sein zu sehen, wie Poco sein Portfolio erweitert.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).