Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA.DE
  2. GIGA TECH
  3. Elon Musk: Der Tesla-Chef im Porträt
  4. Flammenwerfer von Elon Musk: Die 9 besten Reaktionen zum G...

Flammenwerfer von Elon Musk: Die 9 besten Reaktionen zum Geniestreich des Tesla-Gründers

Ist der jetzt völlig verrückt geworden? Tesla-Chef Elon Musk bietet auf der Website seiner Tunnelbohrfirma Boring eigene Flammenwerfer an. 10.000 Stück sind schon verkauft. Was das soll und wie das Netz darauf reagiert, stellen wir in unserer Bilderstrecke vor.

1 von 10 © So sieht der Flammenwerfer von Elon Musk aus. (Bildquelle: The Boring Company)

Tesla-Gründer Elon Musk und sein Flammenwerfer

Update vom 01.02.2018, 10:18 Uhr:
Die Flammenwerfer sind seit heute Morgen ausverkauft. Elon Musk hat mit seiner Boring Company in wenigen Tagen 20.000 Stück abgesetzt. Das macht einen Umsatz von 10 Millionen US-Dollar. Alle Käufer erhalten außerdem einen kostenlosen Feuerlöscher, twitterte Elon Musk.

Originalartikel vom 30.01.2018:
Ein Flammenwerfer für 500 US-Dollar verkauft Elon Musk derzeit auf der Website seiner Tunnelbohrfirma „The Boring Company“. Laut eigenen Aussagen sollen bereits 10.000 Stück verkauft sein. Das würde einen Umsatz von 5 Millionen US-Dollar bedeuten.

Eigentlich will Tesla-Milliardär Elon Musk mit seiner Boring Company Tunnel unter Großstädte bauen und damit das Verkehrschaos beseitigen. Doch bislang tut sich noch nicht viel. Also verkauft er lieber Flammenwerfer. So ist er auf die Idee dazu gekommen.

Johann Philipp
Johann Philipp, GIGA-Experte.

Gefällt dir diese Bilderstrecke?