Batman - Arkham Knight: Batmobil-Skins freischalten - stilsicher durch Gotham rasen

Christopher Bahner 6

Eines der größten neuen Features von Batman: Arkham Knight stellt das Batmobil dar. Ihr verbringt im Spielverlauf viel Zeit hinter dem Steuer und könnt das Aussehen des Gefährts sogar anpassen. Wir zeigen euch, wie ihr in Batman: Arkham Knight Batmobil-Skins freischalten könnt und zeigen euch Screenshots zu jeder Version des rasanten Straßenpanzers.

batman-arkham-knight-batmobil-skins-freischalten-banner2

Batman: Arkham Knight jetzt kaufen *

Gotham braucht euch und das Batmobil! In Batman: Arkham Knight könnt ihr Batmobil-Skins freischalten, um das Aussehen des Multifunktions-Fahrzeugs zu verändern. Doch welche Skins gibt es überhaupt und wie kommt ihr an sie heran? Wir geben euch Infos zu den verschiedenen Lackierungen und Modifikationen inklusive Screenshots.

Batman - Arkham Knight: Das Batmobil in Aktion.

Batman - Arkham Knight: Batmobil-Skins freischalten

Batmobil-Skins ändert ihr genauso wie die Batman-Skins im Hauptmenü des Spiels. Geht auf den Schaukasten und navigiert zum Reiter mit den Batmobil-Skins. Dort könnt ihr die verschiedenen Modelle mit Zoom-Funktionen bewundern und den Skin eurer Wahl aktiv schalten. Im Folgenden zeigen wir euch Screenshots zu allen Batmobilen und den erforderlichen Freischaltbedingungen.

Batman – Arkham Knight: Gepanzert und gefährlich – so zieht ihr die Panzerwagen aus dem Verkehr

Batmobil-Skins: Standard-Batmobil

Batman-Arkham-Knight-Batmobil-heck

Der Standard-Skin, den ihr bei Beginn ausgestattet habt, hüllt das Batmobil in einen einheitlichen schwarz-metallic-Farbton ohne extravaganten Schnickschnack oder Modifikationen am Gehäuse.

BATMAN™: ARKHAM KNIGHT_20150623213108

Batmobil-Skins: Batmobil 1966

Batman-Arkham-Knight-Batmobil-1966-heck

Back to the Sixties! Mit dem 1966-Skin wird es nostalgisch, denn dieser ist eine Neuinterpretation des Batmobils aus der klassischen TV-Serie mit Adam West als dunklen Ritter in Strumpfhosen. Die neue Version präsentiert sich im schicken Schwarz mit roten Streifen sowie dem klassischen Batman-Logo, das am Heck und den Seiten prangert. Diesen Skin erhaltet ihr exklusiv mit der , er wird aber sicherlich in Zukunft als DLC nachgereicht werden.

Batman-Arkham-Knight-Batmobil-1966-2

Batmobil-Skins: Joker-Batmobil

Batman-Arkham-Knight-Jokermobil-heck

Beim Anblick dieses Skins wird dem Joker gleich ganz anders. Habt ihr das Spiel abgeschlossen, steht euch dieser Skin zur Verfügung und lässt euch das exzentrisch aussehende Jokermobil fahren. Der lila-grüne Farbton, die Schuhe und Handschuhe auf den Radkappen und nicht zuletzt das fiese Grinsen am Frontspoiler machen diesen Skin wohl zum Verrücktesten im Spiel. Nur gut, dass der Joker nicht Zugang zu diesem Gefährt hat.

Batman-Arkham-Knight-Jokermobil

Batmobil-Skins: MK II

Batman-Arkham-Knight-mk2-heck

Den MK II-Skin erhaltet ihr gegen Ende des Spiels. Äußerlich ist er identisch mit dem Standard-Skin des Batmobils, unterscheidet sich aber in der Lackierung und präsentiert sich in einem grauen Farbton mit gelben Akzenten.

Batman-Arkham-Knight-mk2

Batmobil-Skins: Prototype-Mobil

Batman-Arkham-Knight-prototype-heck

Mit dem Prototyp des Batmobils fahrt ihr eine frühe Version, die von Technik-Genie Lucious Fox erdacht wurde. Zwar noch unlackiert und mit wenig Aerodynamik ausgestattet, besitzt es alle Funktionen des normalen Batmobils und verfügt über markante Heck-Scheinwerfer. Diesen Skin erhaltet ihr mit der von Batman: Arkham Knight. Auch dieser Skin wird sicherlich mit einem späteren DLC separat erhältlich sein.

Batman-Arkham-Knight-prototype

Batman – Arkham Knight: Skins freischalten für Batman – so bekommt ihr mehr Outfits

Welcher Batman-Bösewicht bist du? (Quiz)

Ihr verfolgt zwar gerne die Geschichten der großen Superhelden, mögt die Fieslinge der Serien aber eigentlich lieber? Dann erfahrt hier, welcher Bösewicht aus dem Batman-Universum ihr seid!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung