Bloodborne: Der Großartige Amygdala - Boss-Leitfaden

Jonas Wekenborg 1

Solange sich Tobi noch die Zähne am Bloodborne-Test ausbeisst, haben wir uns mit weniger Stress auf die Suche nach dem ersten Boss-Guide gemacht. Getroffen hat es den Großartigen Amygdala, das zähe Monster mit den sechs spindeldürren Ärmchen.

Amygdala ist einer der Großartigen, einer besonderen Art von Bossen in Bloodborne, denen ihr euch als Jäger stellen könnt, aber nicht müsst. Seid ihr auf den fetten Loot aus oder wollt euch einfach alle Trophäen sichern, solltet ihr euch dem Bosskampf aber trotzdem stellen. Wir verraten euch die wichtigsten Details im Kampf gegen das Biest.

106026
Amygdala
Besiegt den Großartigen Amygdala

Zu finden ist Amygdala in der Nightmare Frontier am Ende eines schmalen Weges, der von einem Wasserfall überspült wird. Der Wasserfall ist übrigens GIFT!

Amygdala-Bosskampf-Leitfaden

  • Schwachstellen: Kopf, Hände
  • Gepanzert: Beine

Amygdala besitzt eine Reihe von Angriffen, die euch in nahezu jeder Position erwischen können. Haltet euch also immer in Bewegung und habt ausreichend Beast Blood Pellets oder andere Heil-Items griffbereit.

Seid ihr auf Distanz, lädt sich Amygdala kurz auf und schlägt mit seinen langen Armen nach vorne. Im Anschluss bleibt er dabei einige kurze Sekunden mit dem Kopf in Angriffshöhe liegen. Das ist der beste Moment, ordentlich auf den hässlichen Schädel des Biests einzudreschen. Richtet sich der Hüne wieder auf, setzt euch erneut in Bewegung.

Wollt ihr nicht warten oder jeden Moment nutzen, Schaden zu verursachen, könnt ihr ebenfalls an den dürren Körper heranrennen und auf den Schoß des Biests einschlagen. Dies macht nicht so viel Schaden wie die Kopftreffer und resultiert in einem Sprung- und Stampfangriff Amygdalas. Hebt der Großartige also ab, rollt euch schnell fort vom Landeplatz und geht in Deckung.

Ist das Viech richtig sauer, schießt Amygdala zudem „Laserstrahlen“ hinter euch her, denen es auszuweichen gilt. Die machen zwar nicht viel Schaden, doch werdet ihr einmal getroffen, ist es schwer, den folgenden Schüssen auszuweichen, so dass dann eine Reihe von Schaden eingeht.

Nutzt die Momente, in denen sich Amygdala sammeln muss und sich schüttelt, um euch zu heilen und neu auszurichten. In dieser Phase spuckt der Knochenkopf Säure vor sich, in der ihr jetzt nicht stehen solltet. Bringt wieder ausreichend Platz hinter euch, um weiteren Angriffen besser zu entgehen.

Habt ihr die Lebensenergie des Großartigen drastisch reduziert, greift auch der Boss zu drastischeren Mitteln: Er reißt sich zwei seiner Arme aus dem Rücken und benutzt diese nun als Schlägel. Dies steigert seine Angriffsreichweite extrem, lässt ihn aber nach einigen Wischern auch länger ausharren, so dass ihr wieder auf den Kopf geben könnt.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
PlayStation 4: Das sind die 16 bestbewerteten Spiele für die Konsole.

Bloodborne: Der Loot von Amygdala

Amygdala dropt nach seinem „spritzigen“ Ableben ca. 23.000 Blood Echoes und den Kelch „Ailing Loran Chalice“, den ihr für den Zugang zum Chalice Dungeon benötigt.

Wir bedanken uns bei klsky, die den ersten Guide zum Bosskampf gegen Amygdala festgehalten haben. Tobi hätte sicher weniger geheilt, aber naja…

Stimm ab: Welches ist dein Spiel des Jahres 2015? (Umfrage)

Wir haben dir gesagt, welche Spiele unsere Games des Jahres 2015 sind - jetzt bist du dran: Was war dieses Jahr dein Highlight? Klick deine fünf Favoriten an und stimme jetzt ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Alle Herausforderungen in Season 8 (Woche 9)

    Fortnite: Alle Herausforderungen in Season 8 (Woche 9)

    In Fortnite Battle Royale steht Season 8 voll im Zeichen von Piraten, Vulkanen und Schätzen. Wie jede Saison gibt es auch dieses Mal wieder jede Woche neue Herausforderungen mit sieben Aufgaben. In diesem Guide bringen wir euch jede Woche auf den neuesten Stand, zeigen euch die aktuellen Herausforderungen und verlinken nützliche Guides zur Lösung!
    Christopher Bahner
  • Mortal Kombat 11: Fatality-Liste und wie ihr alle freischalten könnt

    Mortal Kombat 11: Fatality-Liste und wie ihr alle freischalten könnt

    Wenn ihr in Mortal Kombat 11 alle Fatalities freischalten wollt, müsst ihr normalerweise in der Krypta Truhen öffnen, um mit etwas Glück neue Fatalities zu bekommen. Allerdings könnt ihr auch einfach in unsere folgende Fatality-Liste schauen, in der wir euch alle Tastenkombinationen für die brutalen Finisher präsentieren.
    Christopher Bahner
* Werbung