Dark Souls 3: Seele der Asche im Boss-Guide mit Video

Christopher Bahner

Mit der Seele der Asche begegnet euch in Dark Souls 3 der ultimative Endboss. Er stellt ein Konglomerat aller Aschefürsten dar und nutzt ein weites Spektrum an Zaubern, Wundern und Pyromantien. Zudem besitzt er in der zweiten Phase das exakt gleiche Move-Set wie Endboss Gwyn aus dem ersten Dark Souls. Unser Boss-Guide mit Video führt euch durch den Kampf.

Dark Souls 3 jetzt kaufen! *

Alles, was ihr bis zu diesem Punkt in Dark Souls 3 gelernt habt, wird im Kampf gegen die Seele der Asche noch einmal abgerufen und macht diesen Boss zu einer echten Herausforderung. Der folgende Boss-Guide soll euch helfen, falls ihr doch Probleme haben solltet. Den kompletten Kampf mit einem Charakter auf Stufe 92 seht ihr im folgenden Video.

Dark Souls 3: Seele der Asche - Bosskampf.

Dark Souls 3: Seele der Asche im Boss-Guide

Zum Bosskampf gegen die Seele der Asche könnt ihr antreten, nachdem ihr die Fürstenaschen aller Aschefürsten auf ihrem jeweiligen Thronen platziert habt. Dies führt euch ins letzte Gebiet „Ofen der ersten Flamme“, an deren Ende der Kampf beginnt. Diese letzte Hürde müsst ihr nehmen, um eines der vier Enden in Dark Souls 3 freizuschalten.

Für diesen Kampf könnt ihr euch die Hilfe der NPC-Phantome Yuria von Londor und Weißschatten von Londor beschwören. Allerdings nur, wenn ihr ihre jeweiligen Quests erfüllt habt. Ihr findet ihre Rufsymbole am Boden direkt vor dem Nebeltor.

Dark Souls 3: Siegward von Catarina - Quest-Walkthrough zum Zwiebelritter

Attacken der Seele der Asche

In Phase Eins wechselt die Seele der Asche zwischen vier unterschiedlichen Move-Sets, die sich auf folgende Attribute spezialisieren:

  • Move-Set Stärke: Der Boss führt ein Großschwert und attackiert mit weitreichenden Schwüngen und Hieben.
  • Move-Set Geschicklichkeit: Krummschwert-Attacken gepaart mit Pyromantien. Zudem kann er eure Angriffe hier parieren.
  • Move-Set Intelligenz: Führt einen Zauberstab und spricht viel arkane Magie.
  • Move-Set Glaube: Führt einen großen Speer und benutzt Wunder.

Ihr müsst ihm die komplette Lebensenergie abziehen, um Phase Zwei einzuläuten. Geht dann sofort auf Abstand, da die zweite Phase mit einer riesigen Flächenexplosion eingeläutet wird. Die Seele der Asche adaptiert nun das Move-Set des Endbosses Gwyn aus dem ersten Dark Souls. Achtet hier vor allem auf folgende Angriffe:

  • 5-Schläge-Kombo: Diese Attacke führt der Boss kurz nach Beginn der Phase Zwei aus. Er schwingt sein Schwert in einer wilden Kombo und endet mit einem Schlag auf dem Boden, was eine große Flächenexplosion aus Feuer auslöst. Kommt ihr während der Kombo in seine Reichweite, habt ihr keine Möglichkeit euch zu wehren.
  • Griff: Die Seele der Asche greift euch und lässt euch in Feuer explodieren.
  • Sonnenlicht-Speer: Der Boss schleudert Blitze auf euch oder rammt sie direkt vor sich in den Boden.
  • Sonnenlicht-Sturm: Blitze in der Luft, die nach kurzer Zeitverzögerung auf euch herabfallen. Sie haben zudem einen zielsuchenden Effekt.

Dark Souls 3: Rüstungen - Fundorte, Screenshots und Werte aller Sets

Tipps zum Kampfverlauf

  • Auch dieser Boss ist ein echter Spammer und lässt euch kaum Zeit zum Luftholen. Mehr als zwei Schläge am Stück werdet ihr zwischen seinen Attacken selten landen können.
  • Ihr könnt seine Attacken zwar nicht parieren, ihn dafür aber bei Attacken unterbrechen, wenn ihr genug Schläge in Folge gelandet habt.
  • Beim ersten Aufeinandertreffen wird die Seele der Asche ihr Move-Set in der Reihenfolge Stärke, Geschicklichkeit, Intelligenz und Glaube absolvieren. Bei jedem weiteren Versuch danach ist die Reihenfolge zufällig.
  • Die Seele der Asche ist resistent gegen Feuer, nutzt als Pyromant lieber dunkle Zauber wie den schwarzen Feuerball.
  • Ein guter Schild mit hohen Resistenzen auf alle Elemente kommt euch in diesem Kampf zugute (z.B. Havels Schild).
  • In Phase Zwei hat der Boss weniger Lebensenergie als zuvor. Passt hier vor allem auf seine sehr gefährliche 5-Schläge-Kombo auf.
Die 5-Schläge-Kombo kündigt sich durch eine Ausholbewegung an.
.

Loot der Seele der Asche

Für den Sieg bekommt ihr die Seele der Fürsten sowie 100.000 Seelen. Zudem erhaltet ihr, je nachdem welches Ende ihr euch erspielt habt, die Achievements Das Ende des Feuers, Bindet die Erste Flamme und Die Aneignung des Feuers.

Dark Souls 3: Gesten - alle Fundorte im Überblick

Wie gut kennst du Dark Souls? (Quiz)

Im kommenden Jahr geht Dark Souls mit dem dritten Teil in die nächste Runde. Du fühlst dich für das brutal harte Spiel gewappnet und hältst dich für den/die beste/n Dark-Souls-Spieler/in? Dann zeig uns, wie gut du die Serie wirklich kennst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link