Die Sims 4: So süß ist der Sensenmann wirklich

Alexander Gehlsdorf

In der Popkultur wird der Sensenmann gern mit einem grimmigen Totenkopf unter seine Kapuze dargestellt. In Die Sims 4 birgt er jedoch ein ganz anderes Geheimnis.

Die Sims 4 ist inzwischen auch für Konsolen erschienen:

Die Sims 4 Konsolen-Trailer.

Jeder weiß was passiert, wenn in Die Sims mal wieder ein Mitbewohner „aus Versehen“ im Pool ertrinkt, weil ein unsichtbare Hand die rettende Leiter entfernt hat: Es erscheint der nette Kollege mit Sense und Kapuze, um den Verstorbenen abzuholen. Aber hast du dich schon einmal gefragt, wie jener grimme Schnitter wohl unter seiner düsteren Kapuze aussieht?

Falls du mal Probleme haben solltest, den Sensenmann zu rufen…

Bilderstrecke starten
7 Bilder
How To Kill A Sim: 6 Skurrile Wege Deine Sims zu töten.

Wie ein Reddit-User vor kurzem herausgefunden hat: Überraschend süß! Nimmst du dem Sensenmann seine ikonische Kopfbedeckung und verpasst ihm stattdessen eine schicke Frisur, wird aus dem Seelengärtner ein ganz adretter junger Mann.

Wenn du selbst davon überzeugen willst musst du den Sensenmann in deine Familie aufnehmen. Dazu muss natürlich erstmal jemand umkommen — die Wahl liegt bei dir. Anschließend gilt es, die schwarze Kapuzengestalt zu bezirzen, bis er sich der Familie anschließt. Danach kannst du ihm seine Kopfbedeckung abnehmen — bei der er sich übrigens um Haare und keine Kopfbedeckung handelt! — und ihn nach Lust und Laune neu einkleiden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link