Relativ zu Beginn müsst ihr euch mit Evan in Ni No Kuni 2 der Prüfung des Wissens in der Stätte der Sonne stellen. Schließlich wollt ihr den Pakt mit einem Wächter schließen, um als wahrer König regieren zu können. Dabei müsst ihr in drei Rätseln den richtigen Weg über schwebende Plattformen finden. Wir zeigen euch, wie ihr das inklusive aller Bonussphären schafft!

 

Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs

Facts 
Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs

Hier gibt's die Schlüsselanhänger aller Helden aus Ni No Kuni 2!

Die Prüfung des Wissens besteht aus drei Rätseln, in denen ihr den richtigen Weg über schwebende Plattformen wählen und bestimmte Statuen aktivieren müsst. Problem bei der Sache: Sobald ihr eine Plattform verlasst, verschwindet sie. Ihr könnt als nicht hin- und herlaufen, sondern müsst euren Weg vorher palnen. Zudem könnt ihr pro Rätsel bis zu drei Bonussphären einsammeln, die euch am Ende mit Items belohnen.

Die komplette Lösung der Prüfung des Wissens mit allen Bonussphären, seht ihr im folgenden Video!

Ni No Kuni 2: Der richtige Weg durch die Prüfung des Wissens

1. Prüfung des Wissens - Lösung

Bei jeder Prüfung könnt ihr euch beim Startpunkt am Buchpult die Geschichte anzeigen lassen, die euch durch farblich hervorgehobene Schlüsselwörter die Reihenfolge angibt, in der ihr die Statuen über die entsprechenden Symbole aktivieren müsst.

In der 1. Prüfung ist dies noch nicht allzu schwierig. Ihr müsst folgende Reihenfolge beachten:

Blaue Statue des Jungen → Rosa Statue des Zauberstabs → Orange Statue der Fee

Wichtig: Damit die Fee von der Kraft des Zauberstabs in den Bann gezogen werden kann, müsst ihr die Statue der Fee um 180 Grad drehen, bevor ihr sie aktiviert!

Sammelt ihr alle drei Bonussphären auf dem Weg ein, bekommt ihr außerdem folgende Bonusgegenstände:

  • Eine Sphäre: Kraut
  • Zwei Sphären: Töpfchen Minzaroma
  • Drei Sphären: Lederrüstung

Schon alle Obolisken entdeckt? Wir zeigen euch alle Fundorte!

2. Prüfung des Wissens - Lösung

Beim zweiten Rätsel wird die Sache schon komplexer. Ihr müsst mehr Statuen ablaufen und ausrichten und wollt dabei natürlich alle Bonussphären einsacken. Die Reihenfolge lautet wie folgt:

Rosa Statue der Harfenspielerin → Grüne Statue des Schützen → Lila Statue des Zauberers → Blaue Statue des Jungen und Rote Statue der Kreatur

Wichtig: Die Statuen der Kreatur und des Jungen müsst ihr zueinander hin ausrichten (Beide Statuen um 180 Grad drehen), bevor ihr die Plattform zwischen ihnen betretet.

Sammelt ihr alle drei Bonussphären auf dem Weg ein, bekommt ihr außerdem folgende Bonusgegenstände:

  • Eine Sphäre: Töpfchen Aroma
  • Zwei Sphären: Dreiblätterkraut
  • Drei Sphären: Geweihtes Hölzchen

3. Prüfung des Wissens - Lösung

Die dritte und letzte Prüfung ist die komplexeste. Ihr müsst dabei den Drachen in der Mitte auf euren Weg immer wieder rotieren, damit ihr über seine Rückseite zu anderen Bereichen gelangt. Die Reihenfolge lautet:

Lila Statue des Zauberers → Grüne Statue des Schützen → Rote Statue des Kriegers und Rosa Statue der Harfenspielerin → Orange Statue der Fee → Blaue State des Jungen

Auf dem Weg müsst ihr folgende Dinge beachten:

  • Geht zuerst zum Zauberer rechts und dreht anschließend den Drachen in der Mitte zwei Mal, damit ihr zum linken Bereich gelangen könnt.
  • Dreht den Schützen drei Mal, bevor ihr die Bodenplatte berührt, damit er auf den Turm der Macht feuert.
  • Richtet die Harfenspielerin zur Kriegerstatue rechts aus, damit sie ihm Kraft bei der Zerstörung des Turms der Macht geben kann.
  • Dreht die Statue der Fee um 180 Grad, damit sie den Turm der Macht erwischt.
  • Dreht zum Schluss den Drachen in der Mitte um 180 Grad, damit die Statue des Jungen, ihn an seinem Schwachpunkt treffen kann.

Sammelt ihr alle drei Bonussphären auf dem Weg ein, bekommt ihr außerdem folgende Bonusgegenstände:

  • Eine Sphäre: Dreiblätterkraut
  • Zwei Sphären: Phiole vom Weisengeheimnis
  • Drei Sphären: Shamshir (Eines der besten Schwerter zu Spielbeginn!)

Bedenkt, dass ihr die Prüfung zu jeder Zeit zurücksetzen könnt (Touchpad in der PS4-Version). Zudem könnt ihr euch die Geschichte einblenden lassen (Viereck-Taste) oder die Vogelperspektive anzeigen (Dreieck-Taste).