Pokémon GO mit Kamera-Modus: Kamera einschalten und GO!

Victoria Scholz 18

Die AR-App Pokémon GO wäre nichts ohne eure Kamera am Smartphone. Erst damit kann sie ihren vollen Augmented-Reality-Effekt ausschöpfen. In diesem Guide zeigen wir euch, wie ihr in Pokémon GO den Kamera-Modus einschalten bzw. aktivieren könnt. 

Jeder ist mit dem Pokémon-GO-Fieber infiziert. Das kostenlose Spiel wird sogar öfter gesucht als Sex. An jeder Ecke sieht man Menschen mit Handy in der Hand, die gerade Pokémon fangen - dank APK und iOS-Trick ist die App auch in Deutschland spielbar. Jedoch wird das Spielvergnügen getrübt, wenn ihr nicht den vollen AR-Genuss erleben könnt. Wir zeigen euch, wie ihr in Pokémon GO die Kamera einschalten und somit den Kamera-Modus aktivieren könnt.

Profi-Tipps für Pokémon GO im Video:

Pokémon GO: Profi-Tipps.

Pokémon GO: Was ist der Kamera-Modus?

Die kostenlose App Pokémon GO lebt von den AR-Elementen. AR steht hierbei für Augmented Reality, also die erweiterte Realität. Anders als bei VR (Virtual Reality) werden bei AR Objekte zu eurer Welt hinzugefügt. So seht ihr zwar die reale Wiese vor euch, aber auch Pokémon stehen darauf. Dieser Modus lässt sich jedoch bei Pokémon GO aktivieren bzw. deaktivieren, damit ihr beispielsweise Akku sparen könnt.

Die besten Smartphones für Pokémon GO im Detail

Besonders wenn ihr im Dunkeln im Bett liegt und schnell noch ein Pokémon fangen wollt, ist es ratsam, den AR-Modus auszuschalten. So seht ihr das Taschenmonster besser. Den Kamera-Modus gibt es an zwei Stellen in Pokémon GO:

  • im Arena-Kampf
  • beim Pokémon fangen

Beide Male könnt ihr den AR-Modus auch ausschalten. Im nächsten Abschnitt zeigen wir euch, wie das funktioniert.

Kamera einschalten und aktivieren in Pokémon GO

Es ist ganz einfach, den AR-Modus bei Pokémon GO zu aktivieren. Achtet einfach auf den kleinen Schieberegler oben rechts. Dieser taucht immer im Arena-Kampf und beim Fangen auf. So könnt ihr ihn beispielsweise ausschalten, um Akku zu sparen. Eure Smartphone-Kamera ist übrigens immer aktiviert. Ihr müsst sie nicht extra in den Einstellungen einschalten. Pokémon GO hat vollen Zugriff darauf und nutzt die Kamera, sobald die App sie braucht.

Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos

Ab und zu gibt es Fehler mit dem Kamera-Modusin Pokémon GO. So berichten einige Spieler: „Die Kamera funktioniert nicht!„. Um das zu beheben, solltet ihr lediglich das Spiel ausschalten und wieder einschalten. Oft hilft auch ein Neustart des Smartphones. Weitere Problemlösungen findet ihr auch anderer Stelle: Pokémon GO startet nicht - Serverprobleme und Fehler.

Weibliche & männliche Pokémon: Kennst du die Unterschiede? (Quiz)

Das Geschlecht eines Pokémon ist ein Mysterium. Während wir früher dachten, dass die meisten Pokémon geschlechtsneutral sind, wurden wir mit der Zeit eines Besseren belehrt. Alle Infos mit anschließendem Quiz zu weiblichen und männlichen Pokémon gibt es hier.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung