Auch in Animal Crossing: New Horizons könnt ihr eure Insel mit Blumen in allen Farben zieren. Wir verraten euch, wie ihr durch gezieltes Züchten und Kreuzen alle bekannten und neuen Blumen erhalten könnt.

 
Animal Crossing: New Horizons
Facts 

Blumen sind genau wie Früchte bereits von Anfang an auf eurer Insel zu finden. Allerdings werdet ihr zu Beginn nur einen Bruchteil aller Blumen-Varianten finden können. Weitere Arten findet ihr in Nooks Laden, ihr könnt sie jedoch auch von anderen Spielern erhalten, die euch auf eurer Insel besuchen.

Es gibt acht unterschiedlichen Blumenarten, die ihr in je drei unterschiedlichen Grundfarben finden und kaufen könnt. Besondere Pflanzen, wie zum Beispiel Rafflesia oder Maiglöckchen, erscheinen allerdings nur unter besonderen Voraussetzungen.

In Nooks Laden könnt ihr Blumen kaufen.

So pflegt ihr eure Blumen

In Animal Corrsing: New Horizons können Blumen, anders als in den Vorgängern, nicht verwelken. Um Blumen zu kreuzen, ist es dennoch notwendig, diese zu bewässern. Zu Beginn steht euch dafür nur die sehr ineffiziente Wackelgießkanne zur Verfügung.

Besorgt euch also so schnell es geht die normale Gießkanne. Mit dieser könnt ihr gleich mehrere Felder auf einmal gießen. Ihr erkennt am Funkeln, welche Pflanzen bereits gegossen wurden.

Animal Crossing: New Horizons - Dinge, die Tom Nook euch verheimlicht Abonniere uns
auf YouTube

Mit etwas Glück helfen euch auch eure Bewohner bei der Pflege der Pflanzen. Bei Regen werden eure Pflanzen zwar auch gegossen, um Blumen zu kreuzen ist es aber dennoch notwendig, diese manuell mit der Gießkanne zu bewässern.

Nintendo Switch Schutzhülle - Animal Crossing: New Horizon-Edition
Nintendo Switch Schutzhülle - Animal Crossing: New Horizon-Edition

So züchtet ihr Blumen

Um Blumen zu züchten, müsst ihr diese vertikal, horizontal oder diagonal nebeneinander Pflanzen. Nachdem ihr die Blumen gegossen habt, besteht am folgenden Tag die Chance, dass eine neue Pflanze derselben Art daneben wächst. Auf diese Art und Weise gewachsene Blumen, können dann auch Farben tragen, die von den drei natürlichen Grundfarben abweichen.

So kreuzt ihr Blumen

Um neue Blumen zu kreuzen, müsst ihr Blumen der selben Art mit unterschiedlichen Farben nebeneinander setzen und züchten. Auf diese Weise können Blumen mit neuen Farben entstehen. Welche Farbe genau ihr erwarten könnt, ist jedoch nicht sicher, da alle Blumen sowohl rezessive als auch dominaten Eigenschaften haben.

Dadurch kann es sogar passieren, dass ihr eine neue Farbe erhaltet, obwohl ihr zwei Blumen mit derselben Farbe nebeneinander gepflanzt habt. Das ist allerdings die Ausnahme.

Welche Merkmale dominant und rezessiv sind, könnt ihr mir etwas Ausprobieren leicht herausfinden. Traut euch zu experimentieren! Pflanzt Hybride am besten in ein eigenes Beet. Auf diese Weise könnt ihr am besten Einschätzen, welche Merkmale weitervererbt werden.

Durch das Kreuzen der Blumen entstehen neue Farben.

Eine Übersicht alle Blumenarten und Kreuzungen findet ihr hier:

Alle Arten und ihre Hybride

Name der Blume Kreuzung
Rotcosmea Basisform
Weißcosmea Basisform
Gelbcosmea Basisform
Pinkcosmea Rot x Weiß
Orangecosmea Rot x Gelb
Schwarzecosmea Rot x Rot
Triumphtulpe (weiß) Basisform
Papageitulpe (rot) Basisform
Viridifloratulpe (gelb) Basisform
Grengiertulpe (pink) Rot x Weiß
Flachlandtulpe (orange) Rot x Gelb
Wildtulpe (lila) Orange x Orange
Römertulpe (Schwarz) Rot x Rot
Hornveilchen (gelb) Basisform
Alpenveilchen (rot) Basisform
Pfingstveilchen (weiß) Basisform
Stiefmütterchen (orange) Rot x Gelb
Hainveilchen (lila) Blau x Blau
Duftveilchen (blau) Weiß x Weiß
Unschuldsrose (weiß) Basisform
Liebesrose (rot) Basisform
Bernsteinrose (gelb) Basisform
Pinkrose (pink) Rot x Weiß
Sonnenrose (orange) Rot x Gelb
Lilarose (lila) Weiß x Weiß
Schwarzrose (schwarz) Rot x Rot
Blaurose Rot x Rot (Beides Kreuzungen)
Goldrose Gießt eure schwarzen Rosen mit der Goldenen Gießkanne
Osterlilie (weiß) Basisform
Rotlilie (weiß) Basisform
Pyrenäenlilie (gelb) Basisform
Türkenbundlilie (pink) Rot x Weiß
Feuerlilie (orange) Rot x Gelb
Dunkellilie (schwarz) Rot x Rot
Weißanemone (weiß) Basisform
Orangeanemone (orange) Basisform
Rotanemone (rot) Basisform
Blauanemone (blau) Weiß x Weiß oder Weiß x Orange
Pinkanemone (pink) Orange x Rot
Purpuranemone (lila) Pink x Blau, Blau x Blau oder Blau x Weiß
Weißhyazinthe (weiß) Basisform
Gelbhyazinthe (gelb) Basisform
Rothyazinthe (rot) Basisform
Rosahyazinthe (pink) Rot x Weiß
Orangehyazinthe (orange) Rot x Gelb
Blauhyazinthe (blau) Weiß x Weiß
Purpurhyazinthe (lila) Blau x Blau
Weißchrysantheme (weiß) Basisform
Gelbchrysantheme (gelb) Basisform
Rotchrysantheme (rot) Basisform
Lilachrysantheme (lila) Weiß x Weiß
Rosachrysantheme (rosa) Weiß x Rot
Grünchrysantheme (grün) Lila x Lila

Quiz: Wie gut kennst du Animal Crossing?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).