Gold, ich liebe Gold! Was Goldständer schon wusste, wird auch in Animal Crossing: New Horizons gelebt. Wollt ihr die besten Werkzeuge haben, müsst ihr dafür Golderz finden. Wir erklären euch in diesem Guide alles dazu, wie ihr die diversen Goldwerkzeuge freischalten könnt.

 

Animal Crossing: New Horizons

Facts 

Mit Goldangel, Goldaxt, Goldkescher, Goldschaufel, Goldschleuder und der goldenen Gießkanne gibt es insgesamt sechs verschiedene Goldwerkzeuge, die ihr freischalten könnt. Auch wenn diese nicht unzerstörbar sind, sollten sie in keinem Inventar fehlen, da sie sehr lange halten.

Goldwerkzeuge sind die besten Werkzeuge in Animal Crossing: New Horizons.

So könnt ihr Golderz finden

Für alle Goldwerkzeuge benötigt ihr Golderz, irgendwie logisch, oder? Dieses zu bekommen, ist dabei kein Hexenwerk, denn genauso wie Steine, Lehm und Eisenerz bekommt ihr Golderz, wenn ihr gegen die größeren Felsen auf eurer Insel schlagt.

Zwar bekommt ihr dabei nur selten Golderz, aber wenn ihr täglich die Ressourcen auf der Insel abgrast, werdet ihr immer mal wieder eine Einheit Golderz finden. Wenn ihr es nicht benötigt, ist Golderz auch eine sehr gute Methode zum Verdienen von Sternis, denn es lässt sich für 10.000 Sternis pro Stück verkaufen.

Goldaxt freischalten

Freischaltbedingung: Macht 100-mal eine Axt kaputt. Am besten stellt ihr euch dafür viele Wackeläxte (5x Ast) her und schlagt ununterbrochen auf einen Baum ein. Nach der 100. zerbrochenen Axt bekommt euer Charakter einen Geistesblitz und lernt die Anleitung für eine Goldaxt.

Benötigte Materialien:

  • 1x Steinaxt
  • 1x Golderz

Goldangel freischalten

Freischaltbedingung: Ihr müsst alle 80 Fischarten gefangen haben und ein Exemplar jeder Art an das Museum spenden. Wie ihr alle Fische bekommt, zeigen wir euch in der folgenden Bilderstrecke:

Habt ihr alle Fische gespendet, erhaltet ihr am nächsten Tag einen Brief mit der Anleitung für die Goldangel als Geschenk.

Benötigte Materialien:

  • 1x Angel
  • 1x Golderz

Goldschleuder freischalten

Freischaltbedingung: Hierfür müsst ihr die Anforderungen für die Meile „Ballonschütze“ komplett abschließen. Das bedeutet, dass ihr 300 Geschenke mit der Schleuder vom Himmel holen müsst, um die Anleitung für die Goldschleuder zu bekommen. Es erscheint dann anschließend zufällig ein goldener Ballon über der Insel, den ihr abschießen müsst. Im Geschenk findet ihr dann die Anleitung.

Benötigte Materialien:

  • 1x Schleuder
  • 1x Golderz

Goldkescher freischalten

Freischaltbedingung: Ähnlich wie bei der Goldangel müsst ihr für die Goldschleuder alle Arten von Insekten fangen und je einmal an das Museum spenden. Auch hier helfen wir euch mit der folgenden Bilderstrecke weiter:

Benötigte Materialien:

  • 1x Kescher
  • 1x Golderz

Goldene Gießkanne freischalten

Freischaltbedingung: Für diese Anleitung müsst ihr eure Inseln soweit verschönern, sodass ihr von Melinda eine 5-Sterne-Bewertung erhaltet. Sprecht also mit Melinda, um zu erfahren, wie es um eure Inselbewertung steht. Platziert etwa verschiedene Objekte, Brücken und Aufgänge, um eure Bewertung zu verbessern und die Anleitung von Melinda zu erhalten.

Benötigte Materialien:

  • 1x Gießkanne
  • 1x Golderz
Animal Crossing: New Horizons - Dinge, die Tom Nook euch verheimlicht

Goldschaufel freischalten

Freischaltbedingung: Die Anleitung der goldenen Schaufel bekommt ihr, wenn ihr Gulliver 30-mal geholfen habt. Dies wird sicherlich eine Weile dauern.

Benötigte Materialien:

  • 1x Schaufel
  • 1x Golderz

Habt ihr schon alle Goldwerkzeuge in Animal Crossing: New Horizons freigeschaltet oder gibt es Probleme? Schreibt es uns in den Kommentaren.

Quiz: Wie gut kennst du Animal Crossing?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).