Na, als sich Nepp und Schlepp an euch gewandt und euch gebeten haben, ihnen bei dem Laden zu helfen, habt ihr sicherlich etwas Einfacheres erwartet: Eine der ersten Aufgaben nach dem Hausbau im idyllischen Animal Crossing: New Horizons verlangt 30 Eisenerz, das ihr hier leider nicht so einfach abbauen könnt. Oder? Wir erklären es euch.

Nachdem ihr euer eigenes kleines Häuschen gebaut habt, könnt ihr den Nooks in Animal Crossing: New Horizons dabei helfen, einen Laden zu errichten. Zuvor hat die ganze Familie in einem Zelt gelebt, damit soll jetzt aber Schluss sein – zumindest, wenn ihr ihnen die richtigen Rohstoffe beschafft. Für den Shop benötigt ihr:

  • 30 Eisenerz
  • 30 Holz
  • 30 Hartholz
  • 30 Weichholz

Lasst uns festhalten: Holz, Holz, Holz – alles kein Problem! Aber Eisenerz? 30 Eisenerz?!

Eisenerz farmen – so geht’s

Eisenerz abbauen ist Glückssache und zuweilen langwierig. In Animal Crossing: New Horizons gibt es kein sicheres Eisenerz – also keine Steine, die auf jeden Fall Eisenerz enthalten. Außerdem gibt es auch keine Spitzhacke. Stattdessen werden jetzt die 6 Steine auf eurer Insel interessant.

Animal Crossing: New Horizons – Ein Stein.

So farmt ihr Eisenerz: Diese 6 Steine sind potentielles Eisenerz, das ihr nur noch mit eurer Schaufel oder eurer Axt herausschlagen müsst. Ganz genau: Einfach mit Schaufel oder Axt draufschlagen, dann fällt – vielleicht – Eisen heraus. Droppen können die Steine genau 8 Rohstoffe am Tag, darunter:

  • Eisenerz
  • Lehm
  • Steinchen
  • Golderz

Dabei wichtig: Steine sind eigenwillige Wesen, die nur dann 8 Rohstoffe am Tag droppen, wenn ihr ohne Unterbrechung achtmal auf die schlagt. Vermeidet dabei Folgendes, damit sie nicht aufhören, mit Erzen um sich zu werfen:

  • Schlagt nicht daneben
  • Schlagt nacheinander und ohne Pause auf die Steine
  • Bewegt euch dabei nicht

Tipp: Grabt zwei Löcher hinter euch, damit ihr durch den Rückstoß nicht wegrutscht.

Tricks zum noch schnelleren Farmen von Eisenerz

Das ist euch alles zu langwierig? Ein paar Tricks & Tipps haben wir noch auf Lager, um euch die Suche nach Eisenerz zu erleichtern:

  • Setzt das Meilenticket ein
    • Für den Bau eures Hauses habt ihr von Tom Nook ein Meilenticket erhalten. Setzt ihr es am Flughafen ein, fliegt ihr auf eine neue Insel. Dort könnt ihr neben Früchten, Fischen und Insekten auch – ihr erratet es – Eisenerz über weitere Steine erhalten. So könnt ihr mit ein wenig Glück gleich am ersten Tag 30 Eisenerz sammeln.
    • Das Meilenticket für Inselbesuche dürft ihr auch für 2000 Nook-Meilen im NookPortal kaufen
  • Zeitreisen
    • Ändert ihr das Datum und die Uhrzeit auf eurer Nintendo Switch, könnt ihr einen Tag in New Horizons vergehen lassen – ohne einen echten Tag zu warten. So ist es ohne Wartezeit möglich, eure 6 Steine auf der Insel noch einmal zu bearbeiten. Aber: Seid euch gewahr darüber, dass es euren Spielspaß trüben könnte. Immerhin ist Animal Crossing nicht hierfür konzipiert
  • Geschenke
    • Sprecht ihr mit anderen Inselbewohnern, können sie euch etwas schenken. Zum Beispiel Eisenerz!
Bilderstrecke starten(407 Bilder)
Animal Crossing - New Horizons: Alle Bewohner und ihre Persönlichkeiten

Falls es bis hierhin unklar war: Holz könnt ihr natürlich abbauen, indem ihr Bäume fällt. Das wird sehr viel einfacher sein, als das Eisenerz zu beschaffen. Habt ihr ansonsten noch Fragen? Wenn ja, dann immer her damit!