In Animal Crossing: New Horizons braucht ihr Werkzeuge. Egal ob Sprungstab, Leiter, Schaufel oder andere nützliche Tools. Im Folgenden zeigen wir euch alle Werkzeuge und wie ihr sie bekommt.

 

Animal Crossing: New Horizons

Facts 

Früh in Animal Crossing: New Horizons werdet ihr mit Werkzeugen vertraut gemacht. Wackelangel, Wackelkescher, Wackelgießkanne und Schleuder könnt ihr von Beginn an eurer Reise erwerben. Auch eine Anleitung für die Wackelaxt folgt, nachdem ihr für Tom Nook einpaar Aufgaben erledigt habt.

Die Leiter, die Schaufel und von dem Sprungstab ist zu Beginn jedoch nichts erwähnt. Wir zeigen euch, wie ihr alle Werkzeuge erhaltet.

Nintendo Switch Schutzhülle - Animal Crossing: New Horizon-Edition

Nintendo Switch Schutzhülle - Animal Crossing: New Horizon-Edition

Sprungstab und Schaufel bekommen

Die Anleitung für die beiden Werkzeuge bekommt ihr von Eugen. Damit er auf eure Insel kommt, müsst ihr zunächst eine Angel oder einen Kescher herstellen und damit ein Lebewesen fangen. Redet danach mit Tom Nook, um ihm das gefangene Lebewesen zu zeigen. Daraufhin erzählt er euch von seinem Freund Eugen, der ein Museum führt.

Insgesamt müsst ihr Tom Nook 5 unterschiedliche Insekten oder Fische bringen, damit ihr Eugen überzeugt, um auf eure Insel zu kommen. Danach erhaltet ihr Eugens Zelt, das ihr irgendwo auf der Insel aufstellen müsst. Wartet daraufhin einen Tag, dann trifft Eugen ein. Redet mit ihm und ihr erhaltet eine Anleitung für die Wackelschaufel und den Sprungstab.

Um die Schaufel zu craften, braucht ihr 5x Hartholz. Den Sprungstab könnt ihr mit 5x Weichholz herstellen. Mit dem Sprungstab könnt ihr dann endlich über Flüsse springen und weitere Teile der Insel erkunden. Beide Holzarten erhaltet ihr, wenn ihr Bäume mit einer Axt bearbeitet.

Mit dem Sprungstab könnt ihr endlich über Flüsse springen.

Axt, Angel und Kescher erhalten

Ab dem ersten Tag könnt ihr bereits die Wackelaxt bekommen. Schließt dafür den Bastelkurs von Tom Nook ab. Für die Wackelaxt braucht ihr 1x Stein und 5x Ast.

Für die Steinaxt und die Axt müsst ihr erst etwas länger spielen. Diese könnt ihr erst erhalten, sobald ihr das Service-Center habt. Sobald es auf eurer Insel steht, könnt ihr bei Tom Nook Nook-Meilen eintauschen, um die Anleitungen für „Robuste Werkzeuge“ zu erwerben. Die Steinaxt benötigt 1x Wackelaxt und 3x Holz. Für die Axt braucht ihr 1x Wackelaxt, 1x Eisenerz und 3x Holz.

Auch die Wackelangel und den Wackelkescher erhaltet ihr beim Bastelkurs von Tom Nook. Dort könnt ihr die Werkzeuge erlernen und anschließend herstellen. Für die Wackelangel braucht ihr 5x Ast und den Wackelkescher könnt ihr mit 5x Ast craften. Die Angel und den Kescher erhaltet ihr erst ebenfalls erst, sobald ihr das Service-Center besitzt. Beide sind auch bei den Rezepten für „Robuste Werkzeuge“ enthalten. Um die Angel zu craften braucht ihr 1x Wackelangel und 1x Eisenerz. Der Kescher benötigt 1x Wackelkescher und 1x Eisenerz.

Leiter erhalten

Für die Leiter müsst ihr länger spielen, da ihr erst euer Zelt mit Meilen abbezahlen und von Tom Nook eine Hauserweiterung beschaffen müsst. Sobald euer Haus aufgebaut ist, kehr zum Service-Center zurück, dort sprechen Tom Nook und Nepp über einen Laden. Redet mit Nepp und bietet ihm eure Hilfe an. Da ihr für den Bau Holz und Eisenerz benötigt, müsst ihr erst einmal die Ressourcen beschaffen.

Wenn der Laden steht, bekommt Tom Nook beim erneuten Besuch einen Anruf. Es gibt neue Interessenten, die auf die Insel ziehen möchten. Allerdings sollen vorher erst einmal eine Brücke und neue Häuser gebaut werden. Sammelt die Ressourcen für die Brücke und baut sie über einen Fluss. Ihr müsst nicht warten, bis die Brücke am nächsten Tag fertiggestellt ist. Geht direkt zu Tom Nook zurück und redet mit ihm. Er gibt euch drei Hausbau-Kits, die ihr auf der Insel platzieren sollt.

Wir haben euch in einem kurzen Video noch weitere nützliche Infos zusammengefasst:

Animal Crossing: New Horizons - Dinge, die Tom Nook euch verheimlicht

 

Daraufhin erhaltet ihr von ihm weitere Anleitungen für Möbel, die ihr in den Häusern aufstellen sollt. Gleichzeitig überreicht er euch ebenfalls die Anleitung für die Leiter. Sie könnt ihr mit 4x Holz, 4x Hartholz und 4x Weichholz herstellen. Mit der Leiter könnt ihr nun endlich höhere Ebenen auf der Insel erreichen.

Schleuder und Gießkanne craften

Nachdem ihr den Bastelkurs von Tom Nook abschließt, könnt ihr das Rezept für die Schleuder bei Nepp und Schlepp kaufen. Um sie zu craften, benötigt ihr 5x Hartholz.

Ab dem ersten Tag könnt ihr die Wackelgießkanne bei Tom Nook freischalten. Überreicht ihm dafür 4 Insekten oder Fische, als Belohnung erhalten ihr die Wackelgießkanne. Die Anleitung für die Gießkanne ist ebenfalls in der Anleitung zu „Robuste Werkzeuge“ enthalten. Es dauert also etwas, bevor ihr sie craften könnt, da ihr dafür das Service-Center benötigt. 1x Wackelgießkanne und 1x Eisenerz wird von euch gebraucht, damit ihr sie herstellen könnt.

Wenn ihr keine Geduld haben solltet, könnt ihr natürlich auch die Zeit umstellen, damit sich der ganze Prozess beschleunigt.

Quiz: Wie gut kennst du Animal Crossing?

 

Wie steht ihr zur Zeitumstellung im System? Sehr ihr das Verfahren, um das Spiel zu überlisten, eigentlich als Cheaten an oder ist es für euch eine legitime Methode? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare, sie interessiert uns.