Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. CoD MW3: Akimbo für Pistolen freischalten

CoD MW3: Akimbo für Pistolen freischalten

Ähnlich wie in vergangenen CoDs, müsst ihr Akimbo als Waffen-Aufsatz freischalten. (© Screenshot GIGA)

In Call of Duty: Modern Warfare 3 gibt es Waffen wie die Renetti oder WSP Stinger, die ihr beidhändig führen könnt. Wie genau ihr Akimbo freischalten und ausrüsten könnt, erfahrt ihr hier in aller Kürze.

 
Call of Duty: Modern Warfare 3 (2023)
Facts 
Call of Duty: Modern Warfare 3 (2023)

Akimbo freischalten und Waffen doppelhändig nutzen

Bei all den hunderten Aufsätzen und Extras geht der Überblick in CoD: Modern Warfare 3 schnell verloren. Daher ist es gar nicht verwunderlich, dass so viele von euch wissen wollen, wie genau ihr Akimbo für spezielle Waffen nutzen könnt. Genau genommen müsst ihr Akimbo als Aufsatz der jeweiligen Waffe freischalten, indem ihr sie levelt.

Anzeige

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Guides gibt es zwölf Pistolen, für die ihr Akimbo-Aufsätze freischalten könnt und das sind folgende:

  • COR-45 (Akimbo ab Stufe 26 verfügbar)
  • Renetti (Akimbo ab Stufe 21 verfügbar)
  • TYR (Akimbo ab Stufe 26 verfügbar)
  • WSP Stinger (Akimbo ab Stufe 14 verfügbar)
  • P890
  • .50 GS
  • X12
  • Basilisk
  • FTAC Siege
  • GS Magna
  • 9mm Daemon
  • X13 Automatik
Anzeige

Akimbo-Aufsätze finden und ausrüsten

Habt ihr die Stufe der Pistolen erhöht und Akimbo freigeschaltet, findet ihr die Aufsätze dafür in der Kategorie „Griff“ (engl. Rear Grip) im Waffenschmied. Mindestens einen von fünf Aufsätzen müsst ihr für Akimbo einplanen, glücklicherweise aber keine weiteren Extras.

Akimbo-Aufsatz in CoD MW3
Im Waffenschmied könnt ihr den Akimbo-Aufsatz in der Kategorie „Griff“ auswählen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Waffen schneller leveln

Anzeige

Die einst beste und schnellste Methode, um Waffen leveln zu können, wurde leider durch ein Update etwas „generft“. Es spawnen viel weniger Untote bei einer Zombie-Extraktion, daher müsst ihr euch Alternativen suchen. Hier ein paar Tipps, mit denen ihr auch Akimbo effektiver freischalten könnt:

  • Spielt ihr überwiegend Multiplayer, vergesst nicht, Doppel-Waffen-EP zu aktivieren. Ganz allgemein werdet ihr hier aber nicht besonders schnell leveln können. Spielt im besten Fall Hardcore-Modi, um mehr Medaillen wie „Tödliche Präzision“ (ein Schuss, ein Kill) zu erhalten.
  • Ein geeignetes Gadget für mehr Erfahrungspunkte im Multiplayer ist die Täuschgranate. Diese solltet ihr sofort werfen, sobald sie verfügbar ist. Erzielen eure Teamkameraden währenddessen Kills, erhaltet ihr und eure getragene Waffe etwas EP.
  • Effektiver könnt ihr im Zombie-Modus leveln. Hier gibt es sogar mehrere Methoden, die ihr anwenden könnt. Zuallererst solltet ihr eure Waffe mit Pack-a-Punch verstärken, somit könnt ihr Untote viel schneller über den Haufen schießen. Sucht euch nun einen Exfiltrationspunkt im äußersten Ring – hier sind die Zombies sehr schwach, die gewonnenen EP pro Kill bleiben aber gleich. Tötet alle Untoten, steigt nicht in den Heli und wiederholt den Vorgang. Trotz des Nerfs könnt ihr Waffen hier gut leveln. Auch Aufträge lohnen sich, in denen ihr Ziele jagen oder verteidigen müsst.
Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige