Wollt ihr euch die Platin-Trophäe von Nioh 2 verdienen, habt ihr es dieses Mal nicht ganz so schwer wie im ersten Nioh. Allerdings gibt es doch einige Trophäen, die euch mehr Zeit kosten werden. In unserem Leitfaden mit Guides zu jedem Erfolg führen wir euch zu 100%.

 

Nioh 2

Facts 
Nioh 2

Viele der Trophäen von Nioh 2 werdet ihr automatisch im Spielverlauf freischalten. Vor allem aber die Meisterung der mystischen Kunst jedes Waffentyps wird für euch zur Farmerei ausarten, denn die Meisterstufen zu erreichen, dauert wesentlich länger als im ersten Nioh. Mit unserer Roadmap samt Leitfaden bereiten wir euch auf die Platin-Jagd vor.

Leitfaden und Roadmap für alle Trophäen in Nioh 2

Insgesamt könnt ihr in Nioh 2 56 Trophäen (1x Platin, 2x Gold, 5x Silber, 48x Bronze) freischalten.

Der Weg zu 100% in Nioh 2

  • Ihr werdet ca. 100 - 200 Stunden benötigen, wenn ihr alle Trophäen im Spiel freischalten wollt.
  • Es gibt keine Online-Trophäen, alles lässt sich auch offline freischalten.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
  • Schwierigkeitsgrade spielen keine Rolle für die Trophäen.
  • Versucht von Beginn an Ninjutsu-Kräfte und Onmyo-Magie bei jedem Kampf zu benutzen, da ihr für diese beiden Techniken Meisterstufen erreichen müsst, um die jeweiligen mystischen Künste freischalten zu können.
  • Ebenso solltet ihr euch bei den Waffen abwechseln. Spielt eine Waffe so lange, bis ihr 180.000 Punkte bei der Meisterung erreicht habt und wechselt dann zur nächsten Waffe.
  • Nutzt nach Ende der Story den New-Game-Plus-Modus „Traum des Starken“, da ihr hier schneller Punkte für die Meisterstufen farmen könnt.

Im Folgenden geben wir euch eine Übersicht über alle Trophäen von Nioh 2 mit ihren Freischaltbedingungen. Zudem geben wir euch bei einzelnen Trophäen nützliche Guides und Videos an die Hand, um euch die Freischaltung zu erleichtern.

Vorsicht! Aus Spoiler-Gründen haben wir die geheimen und versteckten Trophäen in einer separaten Tabelle weiter unten gelistet.

Symbol Erfolg Trophäe
Du bist Nioh
Alle Trophäen erhalten.
Legendärer Samurai
Alle Missionen auf beliebigem Schwierigkeitsgrad abgeschlossen. (Übungsmissionen ausgenommen.)

Schließt alle 20 Hauptmissionen und alle 53 Nebenmissionen im Spiel ab. Beachtet dabei, dass sich manche Nebenmissionen erst freischalten, sobald ihr bestimmte andere Nebenmissionen zuvor absolviert habt. Die Freischaltbedingungen werden euch dazu in den Missionsbildschirmen eingeblendet.

Zwielichtmissionen und die Tutorial- und Trainingsmissionen aus dem Dojo sind für die Trophäe nicht relevant. Folgende Missionen zählen:

Erwachen

  • Hauptmissionen
    • Das Dorf der verfluchten Blüten
    • Die Bestie aus Rauch und Flammen
    • Das Heiligtum der Viper
  • Nebenmissionen
    • Der finstere Wald
    • Die Stimme im Zwielicht
    • Düstere Omen
    • Ein Gefallen für den Schmied
    • Die Suche
    • Der gierige Jäger

Steigen

  • Hauptmissionen
    • Okehazamas verborgene Monster
    • Die mysteriöse Burg einer Nacht
    • Die leere Festung
  • Nebenmissionen
    • Der hartnäckige Imagawa
    • Hidetatsus letzter Wunsch
    • Fehlberechnung
    • Die Sunomata-Yokai-Jagd
    • Heißblütiges Heulen
    • Das Magatama des Feuergottes
    • Das Ende der Abgeschiedenheit
    • Das weise Urteil des Metamorphs
    • Die Viper und der Schmetterling

Schatten

  • Hauptmissionen
    • Ein Ausweg
    • Leichen und Eis
    • Vogel im Käfig
  • Nebenmissionen
    • Eine Lektion
    • Unerschütterlich
    • Der Schrein der Schwüre
    • Ein förmlicher Kampf
    • Blutrote Spuren im Schnee
    • Die Klingen der Brüder
    • Der Tiger rückt vor
    • Der gefallene Stern
    • Die goldene Nation
    • Die Pflicht des Schattens
    • Hörner und Libelle
    • Kein Zurück
    • Die Klinge des Dämonenkönigs

Morgendämmerung

  • Hauptmissionen
    • Durchdringendes Wasser
    • Das rasende Feuer
    • Sonnenuntergang bei Tennozan
  • Nebenmissionen
    • Die verschwundene Waffe
    • Lied der Yokai
    • Der kultivierte Unterweltler
    • Meister der drei Übel
    • Entführung
    • Der brennende Himmel
    • Der Krieger
    • Der abtrünnige Magier
    • Das dritte Wort

Zwielicht

  • Hauptmissionen
    • Das Ende der Burg
    • Zwei Seiten der Gastfreundschaft
    • Der feurige Dämon
  • Nebenmissionen
    • Okunis Suche
    • Gebet im Mondlicht
    • Die Nachricht des Verstorbenen
    • Streunende Katzen
    • Anrufung des Feuergotts
    • Verstreute Fragmente

Traum

  • Hauptmissionen
    • Das Mausoleum des Bösen
    • Die goldene Burg
    • Kirschblüte in Daigo
  • Nebenmissionen
    • Der Mutigste der Mutigen
    • Der Wanderhandwerker
    • Mataza mit dem Speer
    • Das Ende des Traums
    • Neue Harmonie
    • Japanisches Herz, Yokai-Verstand
    • Rastlose Geister
    • Der duftende Brief
    • Yaksha kehrt zurück

Abendrot

  • Hauptmissionen
    • Der blauäugige Samurai
    • Im Auge des Betrachters
  • Nebenmissionen
    • Hoffnungsschimmer
Erste Schritte als Samurai
Stufe 10 erreicht.
Vollwertiger Samurai
Stufe 100 erreicht.

Auf der Jagd nach den anderen Trophäen werdet ihr ohne Probleme Stufe 100 erreichen.

Der Geist einer Waffe
Die innersten Gedanken einer Yokai-Waffe gehört.

Rüstet eine Yokai-Waffe aus und erreicht die maximale Vertrautheit von 999 mit ihr, damit ihr die Gedanken der Yokai-Waffe hören könnt. Yokai-Waffen erkennt ihr am lila Symbol an der Waffe, wie ihr es auch auf dem folgenden Bild sehen könnt:

Katanameister
Mystische Kunst für das Katana erlernt.

Hierbei handelt es sich um die zeitintensivsten Trophäen von Nioh 2. Ihr müsst die Meisterstufen von allen neun Waffentypen jeweils auf 180.000 Punkte bringen. Dadurch schaltet ihr die Trainingsmissionen für den jeweiligen Waffentyp im Dojo frei. Habt ihr sie dann abgeschlossen, könnt ihr verfügbare mystische Künste im Talentbaum der jeweiligen Waffe freischalten und die Trophäen für den Waffentyp freischalten.

Auch für Ninjutsu (200.000) und Onmyo-Magie (250.000) müsst ihr Meisterstufen erreichen und die jeweilige Mission im Dojo freischalten. Gewöhnt euch deshalb an, von Beginn an regelmäßig Magie und Ninja-Skills zu benutzen. Benutzt zudem einen Waffentyp nur so lange, bis ihr 180.000 Punkte für die Meisterstufe gesammelt habt und wechselt dann zur nächsten Waffe. Trotzdem wird es sehr lange dauern, da ihr im ersten Spieldurchgang nur eine, maximal zwei Waffen auf die Meisterstufe bringen könnt.

Im New Game Plus (Traum des Starken) könnt ihr die Meisterstufen schneller erreichen und deswegen solltet ihr diesen Modus nutzen, um die restlichen Waffen zu leveln.

Doppelkatana-Meister
Mystische Kunst für das Doppelkatana erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Speermeister
Mystische Kunst für den Speer erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Axtmeister
Mystische Kunst für die Axt erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Kusarigama-Meister
Mystische Kunst für die Kusarigama erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Odachi-Meister
Mystische Kunst für das Odachi erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Tonfa-Meister
Mystische Kunst für den Tonfa erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Beilmeister
Mystische Kunst für die Beile erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Glefenmeister
Mystische Kunst für die Glefe erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Ninjutsu-Meister
Mystische Kunst des Ninjutsu erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Onmyo-Magie-Meister
Mystische Kunst der Onmyo-Magie erlernt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Katanameister“.

Wuchtbrecher
Je fünf Wuchtattacken mit Brecher-, Wildling- und Phantom-Wuchtkonter gekontert.

Führt je fünf Wucht-Konter mit den Yokai-Formen Rohling, Wildling und Phantom aus. Ihr müsst also jeweils drei verschiedene Schutzgeister ausrüsten, die diese Yokai-Formen haben. Einen Wucht-Konter führt ihr mit R2+Kreis aus, wenn der Gegner eine aufgeladene Attacke startet (erkennbar an der roten Aura).

Ein Bild für die Götter
Ein Seelenbild erzeugt.

Geht zum Waffenschmied und wählt den Menüpunkt „Seelenbild“ aus. Wählt eine Waffe oder Rüstung als Basis aus und einen Ausrüstungsgegenstand, den ihr als Material nutzen wollt, um ein Seelenbild zu erzeugen.

Neuestes Meisterwerk
Einen Gegenstand geschmiedet.

Geht zum Waffenschmied und wählt den Menüpunkt „Schmieden“ aus. Habt ihr die nötigen Materialien, könnt ihr hier Waffen, Rüstungen oder Utensilien herstellen und euch so die Trophäe freischalten.

Umformungsneuling
Einen Ausrüstungsgegenstand umgeformt.

Der Umformen-Menüpunkt beim Waffenschmied wird erst gegen Ende des Spiels freigeschaltet. Hier benötigt ihr Ausrüstung, die hinter ihrer Stufe ein (+1), (+2) etc. haben. Solche lassen Gegner erst im Endgame und New Game Plus fallen (meistens göttliche/grüne Ausrüstungsteile). Wählt dann beim Umformen einen solchen Ausrüstungsgegenstand aus und führt eine Spezialisierung auf ihre Sondereffekte aus, um die Trophäe freizuschalten.

Teekenner
50-mal Tee-Utensilien bewertet.

Tee-Utensilien können sämtliche Gegner im Spiel zufällig fallen lassen. Um sie bewerten zu lassen, geht zum Verborgenen Teehaus und wählt den Punkt „Tee-Utensil schätzen“ aus. Für die Trophäe müsst ihr das insgesamt 50-mal machen lassen.

Um zu sehen, wie viele Tee-Utensilien ihr schon bewertet habt, öffnet das Menü mit dem Touchpad-Button und wählt „Titel“ aus. Wählt die Ungyo-Titel aus und öffnet die Titelliste. Weiter unten findet ihr den Eintrag zu den Teezeremonie-Titeln.

Genau wie die Meisterstufen für die Waffen, werdet ihr nach Ende der Story noch viele Tee-Utensilien benötigen. Farmt diese zusammen mit den Meisterstufen im New-Game-Plus-Modus „Traum des Starken“. Vergesst auch nicht, in eurer Hütte die besten Tee-Utensilien bei „Hütte umgestalten“ auszurüsten, denn so steigt die Drop-Chance von Tee-Utensilien.

 

Schriftliebhaber
Deine Hütte mit einer Kalligrafierolle dekoriert.

Geht ins Verborgene Teehaus und wählt den Menüpunkt „Eintauschen“ aus. Kauft euch hier einen beliebigen Hängerollentext für Ruhmpunkte (verdient ihr durch das Besiegen von Rückkehrern bei roten Gräbern). Geht anschließend in eure Hütte → Hütte umgestalten → Hängerollen und wählt die Hängerolle als Dekoration aus, um die Trophäe freizuschalten.

Schmucke Stücke
Den Kodama-Basar genutzt.

Den Kodama-Basar könnt ihr nur innerhalb von Missionen nutzen. Wählt am Kodama-Schrein Opfer darbringen → Kodama-Basar aus und kauft euch hier etwas für die Währung „Göttlicher Reis“, um die Trophäe freizuschalten. Den Reis bekommt ihr, wenn ihr Items dafür opfert.

Teamarbeit
Zehn Missionen mit NPCs oder als Expedition mit anderen Spielern abgeschlossen. (Diener ausgenommen.)

Diese Trophäe bekommt ihr automatisch, wenn ihr alle Haupt- und Nebenmissionen absolviert.

Hilfe gesucht
10-mal Diener aus einem Segensgrab beschworen.

Segensgräber sind die blauen Gräber, die ihr überall in Missionen entdecken könnt. Es gibt sowohl welche von NPCs als auch von anderen Spielern. Beschwört an ihnen 10-mal einen NPC-Gefährten, um die Trophäe freizuschalten. Dafür benötigt ihr Ochoko-Becher, die ihr am besten durch das Besiegen von Rückkehrern bei roten Gräbern bekommt.

Zwielichtwandler
Die erste Zwielichtmission abgeschlossen.

Zwielichtmissionen werden ab der zweiten Region „Steigen“ freigeschaltet. Dabei handelt es sich um härtere Varianten der Hauptmissionen, die täglich wechseln. Ihr könnt sie über die zwei roten Sphären links im Bildschirm starten. Ihr müsst nur eine von diesen für die Trophäe erfolgreich abschließen.

Heilbad
Zum ersten Mal in einer heißen Quelle gebadet.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Bademeister“.

Meisterbezwinger der Yokai
Alle Arten von Yokai besiegt.

Für diese Trophäe müsst ihr alle 48 Arten von Yokai im Spiel mindestens einmal besiegen. Sofern ihr sämtliche Gegner in allen Haupt- und Nebenmissionen besiegt, werdet ihr diese Trophäe höchstwahrscheinlich ganz automatisch erhalten. Folgende Yokai müssen besiegt werden:

  • Gaki
  • Yoki
  • Enki
  • Ippon-Datara
  • Kappa
  • Bewohner
  • Nurikabe
  • Onibi
  • Skelettkrieger
  • Yamamba
  • Waira
  • Mitsume Yazura
  • Nure-onna
  • Giftiger Schleim
  • Abweichlerischer Soldat
  • Karakusa-Schirm
  • Magatsu-Krieger
  • Biwa-Bokuboku
  • Mujina (diese springen manchmal aus Truhen, die ihr öffnet und ihr müsst mindestens einen von ihnen töten anstatt ihre Gesten zu imitieren)
  • Einäugiger Wicht
  • Einäugiger Oni
  • Onyudo
  • Radmönch
  • Fliegender Blitz
  • Karasu-Tengu
  • Rokurokubi
  • Roter Kappa
  • Yukinyudo
  • Koroka
  • Ubume
  • Tesso
  • Niederer Umibozu
  • Spinne
  • Namahage
  • Mezuki
  • Gozuki
  • Enenra
  • Yatsu-no-Kami
  • Kamaitachi
  • Onryoki
  • Tatarimokke
  • Gyuki
  • Kasha
  • Ryomen Sukuna
  • Daidara Bocchi
  • Shuten Doji
  • Osakabe
  • Otakemaru

Unter Titel → Spieldaten → Besiegte kleine/große Yokai könnt ihr einsehen, wie viele Exemplare jedes Yokai ihr schon besiegt habt.

Kodama-Anführer
Alle Kodama gesammelt.

Insgesamt müsst ihr 150 Kodamas (25 pro Region) im Spiel finden und ihnen den Rückweg weisen, um diese Trophäe freizuschalten. Wir zeigen euch dazu die Fundorte aller 150 Kodamas im Video.

Freund der Hüter
Alle Schutzgeister gesammelt.

Insgesamt müsst ihr für diese Trophäe alle 25 Schutzgeister im Spiel sammeln. Ihr erhaltet sie automatisch, sofern ihr alle Haupt- und Nebenmissionen abschließt, da sie alle Missionsbelohnungen darstellen. Folgende Schutzgeister gibt es:

  • Makami
  • Ame-no-Mitori
  • Kagewani
  • Masaru
  • Shirohami
  • Rokugezo
  • Okuri-Inu
  • Usurahicho
  • Yaonami-Hime
  • Shinroku
  • Hiyokucho
  • Hyobishin
  • Itokuri
  • Neunschwanz
  • Atlasbär
  • Genbu
  • Yatagarasu
  • Inosasao
  • Tengen Kujaku
  • Nekomata
  • Hakutaku
  • Isanagami
  • Yumehami
  • Saoirse
  • Gyokuto
Sudama-Tauscher
Zum ersten Mal mit einem Sudama Geschenke getauscht.

Sudamas sind kleine vom dunklen Yokai-Reich verdorbene Kodamas. Sie sind klein und lila und haben eine weiße Skelettmaske auf. Ihr werdet ihnen zwangsläufig immer mal wieder in Missionen über den Weg laufen. Wie ihr genau mit Sudamas Geschenke tauschen könnt, lest ihr im verlinkten Guide.

Kern? Gern!
Deinen ersten Seelenkern erhalten.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Seelensucher“.

Seelensucher
Alle Seelenkerne erhalten.

Insgesamt gibt es 49 Seelenkerne, die ihr für diese Trophäe sammeln müsst. Jeder Gegnertyp lässt sie zufällig fallen. Der Sondereffekt „Seelenkern-Bilanz“ auf Ausrüstungsteilen kann dabei eure Chance auf Seelenkerne erhöhen. Die meisten werdet ihr automatisch bekommen, nur bei manchen müsst ihr Besonderheiten beachten.

Geht im Schrein auf den Punkt Seelenkerne verwalten → Seelenkerne einstimmen und sortiert sie nach „Typ“. Gleicht eure Liste dann mit der folgenden Auflistung ab, um zu überprüfen, welche euch noch fehlen:

  • Gaki
  • Enki
  • Yoki
  • Gozuki
  • Mezuki
  • Ippon-Datara
  • Höllenfeuer-Onibi
  • Kappa
  • Nurikabe
  • Mujina (springen manchmal aus Truhen, imitiert ihre Gesten, anstatt sie zu töten, um eine hohe Chance auf ihren Seelenkern zu haben)
  • Enenra
  • Nure-onna
  • Abweichlerischer Soldat
  • Giftiger Schleim
  • Yatsu-no-Kami
  • Yamanba
  • Einäugiger Oni
  • Karasu-Tengu
  • Waira
  • Karakusa-Schirm
  • Niederer Umibozu
  • Skelettkrieger
  • Kamaitachi
  • Koroka
  • Bewohner
  • Rokurokubi
  • Onryoki
  • Mitsume Yazura
  • Biwa-Bokuboku
  • Tatarimokke
  • Fliegender Blitz
  • Namahage
  • Tesso
  • Ubume
  • Onyudo
  • Gyuki
  • Radmönch
  • Kasha
  • Ryomen Sukuna
  • Daidara Bocchi
  • Shuten Doji
  • Magatsu-Krieger
  • Osakabe
  • Otakemaru
  • Kodama (gebt Sudamas einen beliebigen Seelenkern als Geschenk und mit etwas Glück geben sie euch einen Kodama-Seelenkern im Gegenzug)
  • Sunekosuri (streichelt die Katzen-Yokai, sobald der Buff abgelaufen ist, verschwinden sie wieder und hinterlassen manchmal ihren Seelenkern)
  • Mahlstrom-Onibi
  • Donnerstrum-Onibi
  • Verstorbenen (werden manchmal von menschlichen Feinden und menschlichen Bossen hinterlassen)
Fusionieren oder verlieren
Einen beliebigen Seelenkern durch Fusion auf Rang 9 gebracht.

Fusioniert Seelenkerne desselben Yokai-Typs im Schrein unter Seelenkerne verwalten → Seelenfusion so lange miteinander, bis ihr Rang 9 erreicht.

Es werde Licht
Alle Manifestationen des Dunklen Reichs in den Hauptmissionen entfernt.

Bei den Manifestationen handelt es sich um die verschmutzen Gebiete, in denen die Soundkulisse dumpf wird, alles schwarz-weiß dargestellt und eure KI-Generation verringert ist. Bereinigt diese Gebiete, indem ihr den Yokai in diesem Gebiet besiegt, um den herum rote Partikel schwirren.

Insgesamt gibt es in den Hauptmissionen 47 Manifestationen des Dunklen Reichs, die für die Trophäe bereinigt werden müssen. Um zu sehen, wo euch noch Manifestationen fehlen, wählt auf der Karte die Hauptmissionen aus und drückt dann die R1-Taste, um eine Übersicht über fehlende Sammelgegenstände in der jeweiligen Mission zu bekommen.

Versteckte und geheime Trophäen

Symbol Erfolg Trophäe
Dämmerung eines Traums
Mit Tokichiro angefreundet.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Ein elektrisierender Triumph
Imagawa Yoshimoto besiegt und zum Samurai geworden.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Hideyoshi
Beschlossen, mit Tokichiro einen Namen zu teilen.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Die Pfade, die wir gehen
Von Tokichiro getrennt.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Die Kosten eines Traums
Tokichiro besiegt.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Mutter und Kind
Im Interim mit deiner Mutter wiedervereint.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Wie es geschrieben steht
Deine finale Bestimmung erfüllt.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Ein Traum in einem Traum
Tokichiro auf seine letzte Reise verabschiedet.

Erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Hauptmissionen.

Bademeister
In allen heißen Quellen gebadet.

Insgesamt gibt es 27 heiße Quellen in den Haupt- und Nebenmissionen von Nioh 2, mit denen ihr alle einmal interagieren müsst, um die Trophäe freizuschalten. Wir zeigen euch dazu die Fundorte aller heißen Quellen im verlinkten Guide oder dem folgenden Video:

Nioh 2: Fundorte aller 27 heißen Quellen für "Bademeister"
Freund der Kodama
Den Seelenkern eines Kodama erhalten.

Gebt einem Sudama einen beliebigen Seelenkern als Geschenk, um die Chance zu erhalten, einen Kodama-Seelenkern von ihm zu bekommen. Siehe auch Beschreibung zur Trophäe „Seelensucher“.

Erfahrender Reisender
10 verborgene Gegenstände auf der Karte entdeckt.

Bewegt den Cursor auf den einzelnen Regionskarten hin und her. An manchen Stellen verfärbt sich der Cursor von blau zu rot und der Controller wird an solchen Stellen zudem kurz vibrieren. Drückt dann die X-Taste, um einen verborgenen Gegenstand zu bergen. Wiederholt dies insgesamt 10-mal für die Trophäe. Es gibt weitaus mehr als 10 verborgene Gegenstände in den einzelnen Regionen.

Viehvernichter
Mezuki und Gozuki in derselben Mission besiegt.

Diese Trophäe könnt ihr bereits in der ersten Hauptmission „Das Dorf der verfluchten Blüten“ freischalten. Besiegt direkt am Anfang den optionalen Miniboss Gozuki und am Ende der Mission den Boss Mezuki.

Später im Spiel habt ihr weitere Chancen in der Hauptmission „Die goldene Burg“ (Traum) und in der Nebenmission „Der kultivierte Unterweltler“ (Morgendämmerung). Hier tauchen ebenfalls Mezuki und Gozuki im Doppelpack auf.

Dungkugel-Roller
Bester Freund von Ryunojo, dem Dungfreund geworden.

Ryunojo begegnet ihr in der 9. Hauptmission „Vogel im Käfig“. Redet mit ihm und übergebt ihm insgesamt 30 Dungkugeln, um sein bester Freund zu werden. Edle Dungkugel zählen dabei als mehrere normale Dungkugeln. Ihr findet diese Items oft bei giftigen Schleimen oder Tessos (furzende Mönche). Wo genau Ryunojo steht, seht ihr auch noch einmal im folgenden Video:

Versteckte Hoffnungen
Alle Usurahicho in „Das rasende Feuer“ getroffen.

Usurahicho sind die blauen Schmetterlings-Yokai, die ihr auch als Schutzgeist bekommt. Ihr müsst für die Trophäe drei ihrer Projektionen in der 11. Hauptmission „Das rasende Feuer“ finden. Das folgende Video zeigt euch die genauen Fundorte:

Nioh 2: Alle Usurahicho-Fundorte für "Versteckte Hoffnungen"
Aufgeräumt
Jedes Amrita-Teil in „Der feurige Dämon“ zerstört.

Zerstört alle sechs Amrita-Teile in der 15. Hauptmission „Der feurige Dämon“. Das folgende Video zeigt euch die genauen Fundorte:

Nioh 2: Alle Amrita-Teile für "Aufgeräumt"
Ergebener Gläubiger
Den Boss in „Das Heiligtum der Viper“ besiegt, ohne die Statue von Shirohami zu zerstören.

In der 3. Hauptmission „Das Heiligtum der Viper“ könnt ihr drei Schlangenstatuen zerstören, um die Gruben mit Gift zu leeren und auch im Boss-Areal die Gift-Pools zu entfernen. Für die Trophäe dürft ihr allerdings keine der Statuen zerstören und müsst die Mission so abschließen. Im ersten Durchgang der Mission ist dies vielleicht zu schwierig, weswegen ihr diese Trophäe erst nachholen solltet, sobald euer Level weit über der empfohlenen Missionsstufe liegt.

Sieben Wunder
Jeden der Sieben Speere in „Kirschblüte in Daigo“ besiegt.

In der 18. Hauptmission „Kirschblüte in Daigo“ müsst ihr für diese Trophäe sieben Samurai besiegen, die als die sieben Speere bekannt sind. Sie sind größer und stärker als normale menschliche Gegner und haben zudem einige Dialogzeilen. Versucht einfach alle Gegner in dieser Mission zu töten, um die Trophäe sicher zu bekommen.

Federrupfer
Jeden Tatarimokke in „Ein Ausweg“ zurückgetrieben.

In der 7. Hauptmission „Ein Ausweg“ kommt ihr bei zwei Arealen vorbei, wo das Eulen-Yokai Tatarimokke mit einer Art Scheinwerfer die Gegend absucht. Schießt ein paar Pfeile auf das Yokai oder zerstört den großen leuchtenden Orb, sobald es euch entdeckt hat, um es zu vertreiben. Das folgende Video zeigt euch genau wo:

Tapferer Viehtreiber
Gozuki in „Das Dorf der verfluchten Blüten“ besiegt.

Siehe Beschreibung zur Trophäe „Viehvernichter“.

Intrigant
Gyuki in „Durchdringendes Wasser“ zum Angriff auf den Damm gebracht.

Im Bosskampf gegen Gyuki in der 10. Hauptmission „Durchdringendes Wasser“ müsst ihr euch vor den Damm stellen, von dem aus ihr ins Bossareal gesprungen seid und warten, bis Gyuki euch hier angreift. Dabei wird der Boss den Damm zerstören und die Trophäe wird freigeschaltet. Das folgende Video zeigt noch einmal, wie es funktioniert:

Geläut der 10.000 Glocken
In „Das Ende der Burg“ alle Glocken geläutet.

In der 13. Hauptmission „Das Ende der Burg“ gibt es sechs Glocken, die ihr jeweils zweimal mit einem starken Angriff eurer Waffe schlagen müsst, damit sie auf den Boden fallen. Anschließend schaltet sich die Trophäe frei. Das folgende Video zeigt euch die genauen Fundorte der Glocken:

Nioh 2: Alle Glocken-Fundorte in "Das Ende der Burg"

Habt ihr noch Probleme mit bestimmten Trophäen von Nioh 2? Oder habt ihr noch weitere Tipps zur Freischaltung der Platin-Trophäe? Dann schreibt es uns in den Kommentaren und teilt euer Wissen auch mit anderen Spielern.

Christopher Bahner
Christopher Bahner, GIGA-Experte für Souls-Spiele, RPGs, AAA-Titel und alles aus Japan.

Ist der Artikel hilfreich?