Seit März 2021 könnt ihr einem Crypto-Arktos begegnen, denn die Team GO Rocket-Spezialforschungen kehren zurück. Schließt ihr alle Schritte von „Höhenflug“ ab, erhaltet ihr ein Super-Rocket-Radar und könnt Giovanni herausfordern. Nach dem Kampf mit ihm erscheint dann ein mächtiges Arktos. Wir zeigen euch alle Schritte.

 
Pokémon GO
Facts 

Im Kampf mit Giovanni, dem Boss von Team-GO-Rocket, konntet ihr in der Vergangenheit ein Crypto-Mewtu fangen. Aktuell (Stand: 01. März 2021) erscheint ein Crypto-Arktos nachdem ihr den Boss besiegt habt. Vorher müsst ihr aber alle Schritte der Spezialforschung „Höhenflug“ abschließen.

„Höhenflug“: Alle Schritte zum Bosskampf gegen Giovanni

Ihr müsst sechs Schritte in der Spezialforschung „Höhenflug“ abschließen, bevor ihr das Super-Rocket-Radar zusammenbauen könnt. Dieses zeigt euch mögliche Fundorte von Giovanni an, die ihr folglich ablaufen müsst. Stellt euch schon einmal darauf ein, viele Kämpfe gegen Rocket-Rüpel und Rocket-Leiter zu bewältigen. Ihr müsst nämlich einige Crypto-Pokémon fangen und Gewinne gegen die Schurken einfahren.

Schritt 1/6: „Höhenflug“

Herausforderungen Belohnungen
Gewinnt einen Raid. 15x Pokéball
Besiegt drei Team GO Rocket-Rüpel. 3x Hypertrank
Fangt ein Crypto-Pokémon. 3x Beleber

Als Belohnung für den ersten Schritt der Spezialforschung erhaltet ihr jeweils zehn Sananabeeren, Nanabbeeren und Himmihbeeren. Crypto-Pokémon könnt ihr immer am Ende eines Kampfes gegen einen Rocket-Rüpel fangen, solltet ihr neu im Spiel sein und die Pokémon mit dunkler Aura noch nicht gesehen haben. Gegen Team GO Rocket-Rüpel könnt ihr an schwarzen PokéStops kämpfen oder wenn ihr schwarzer Heißluftballon am Himmel auftaucht.

Schritt 2/6: „Höhenflug“

Herausforderungen Belohnungen
Fangt fünf Crypto-Pokémon. 1x Sonnenstein
Landet drei gute Curveball-Würfe hintereinander. 15x Superball
Fangt zehn Pokémon vom Typ Flug. Begegnung mit einem Dodu

Schließt ihr den zweiten Schritt ab, erhaltet ihr als Belohnung 500 Sternenstaub, 1.500 EP und zehn Mega-Tauboss-Energie.

Schritt 3/6: „Höhenflug“

Herausforderungen Belohnungen
Erlöst fünf Crypto-Pokémon. 30x Mega-Tauboss-Energie
Besiegt fünf Team GO Rocket-Rüpel. 30x Mega-Tauboss-Energie
Verdient drei Bonbons durch Spazieren mit eurem Kumpel. 30x Mega-Tauboss-Energie

Eine Begegnung mit Mega-Tauboss, 2.000 EP und ein Rocket Radar sind eure Belohnung für das erfolgreiche Abschließen des dritten Schrittes von „Höhenflug“. Wollt ihr Crypto-Pokémon erlösen, müsst ihr sie auswählen (ihr erkennt sie an der lila Flamme neben dem Namen) und dann auf die Option „Erlösen“ tippen. Das Arktos ist bereits nahe!

Schritt 4/6: „Höhenflug“

Herausforderungen Belohnungen
Besiegt Team GO Rocket-Leiter Arlo. 1.250 EP
Besiegt Team GO Rocket-Leiter Cliff. 1.250 EP
Besiegt Team GO Rocket-Leiter Sierra. 1.250 EP

Besiegt ihr die drei Team Go Rocket-Leiter Arlo, Cliff und Sierra, erhaltet ihr dafür das Super-Rocket-Radar, 1.000 Sternenstaub und 2.500 EP. Welche Konter die besten gegen die Pokémon dieser Rocket-Leiter sind, erfahrt in den verlinkten Guides – schaut dort unbedingt herein, solltet ihr Probleme haben!

Schritt 5/6: „Höhenflug“ – Giovanni finden und besiegen

Herausforderungen Belohnungen
Findet den Team GO Rocket-Boss Giovanni. 5x Top-Trank
Kämpft gegen den Team GO Rocket-Boss Giovanni. 20x Hyperball
Besiegt den Team GO Rocket-Boss Giovanni. 5x Top-Beleber

Wie ihr Giovanni schnell und leicht besiegen könnt, nachdem ihr ihn durch das Super-Rocket-Radar aufgespürt habt, lest ihr im verlinkten Guide. Nutzt ihr die Schwächen seiner Pokémon aus und habt ein paar Taschenmonster mit guten Werten, dann sollte der Kampf gegen den Boss nicht allzu schwierig werden. Am Ende könnt ihr dann ein starkes Arktos fangen. Außerdem erhaltet ihr Folgendes als Belohnung: eine Lade-TM, eine Sofort-TM und 3.000 EP.

Pokémon GO: Crypto-Arktos fangen
Ein Crypto-Arktos erscheint nach dem Kampf gegen Giovanni.

Schritt 6/6: „Höhenflug“

Herausforderungen Belohnungen
Bereits erledigt. 2.000 EP
Bereits erledigt. 2.000 EP
Bereits erledigt. 2.000 EP

Die sechste und letzte Stufe der Spezialforschung „Höhenflug“ habt ihr automatisch erledigt. Ihr könnt euch die EP-Belohnungen, zwei Goldene Himmihbeeren, zwei Silberne Sananabeeren und einen Premium-Raid-Pass abholen. Glückwunsch, ihr habt damit alle Schritte erfolgreich abgeschlossen. Wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, welcher Pokémon-Typ am besten zu euch passt, solltet ihr mal das folgende Quiz spielen:

Das Crypto-Arktos ist durchaus stark, ihr solltet es nicht unbedingt erlösen, seid ihr nicht auf der Suche nach einem Eis/Flug-Pokémon mit hohem IV-Wert. Außerdem solltet ihr daran denken, dass Arktos bei entsprechendem Wetter (Schneefall, eisige Kälte) sogar einen Werte-Boost erhalten kann.