Office 2016 ist Microsofts Büro-Software für Windows. Darin enthalten sind unter anderem Word, Excel, Outlook und PowerPoint 2016. Je nach Office-Version stehen mehr oder weniger Programme und Funktionen bereit. Hier gibt es alle Infos zu Office 2016 und seinen Neuerungen.

Office 2016 - The new office
194.286 Aufrufe

Office 2016: Die Versionen im Überblick

In Office 2016 gibt es wie gewohnt verschiedene Versionen der Büro-Suite. Folgende Versionen funktionieren ohne Office 365. Ihr bezahlt also einmalig einen Preis und könnt die Programme beliebig nutzen.

Microsoft Office 2016 Home and Student
(Word, Excel, PowerPoint und OneNote)
Microsoft Office 2016 Home and Business
(Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook)

Darüber hinaus gibt es Office 2016 als Teil von Office 365. Dafür bezahlt ihr monatlich oder jährlich einen bestimmten Betrag an Microsoft:

  • (für 5 PCs / Macs)
    Mit Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher, Access, OneDrive und Skype
  • (für 1 PC / Mac)
    Mit Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher, Access, OneDrive und Skype
  • Office 365 University (für 2 Geräte)
    Mit Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher, Access, OneDrive und Skype

Genaue Infos und Unterschiede zu den Office-Versionen findet ihr hier: Office 2016: Alle Versionen im Vergleich.

Kostenlos von Office 365 auf Office 2016 upgraden

Wer bereits Office 365 nutzt, kann kostenlos auf Office 2016 upgraden. Gleiches gilt für Studenten und Schüler, deren Bildungseinrichtungen an dem Student Advanced Benefit-Programm von Microsoft teilnehmen. Wie das genau funktioniert, lest ihr hier: Auf Office 2016 kostenlos upgraden.

Alle Artikel zu Microsoft Office 2016

* gesponsorter Link