Unterschied zwischen Huawei P9 und P9 Lite (Vergleich)

Robert Schanze
1

Das Huawei P9 Lite ist laut unserem Test das beste Mittelklasse-Smartphone. Wir zeigen euch die Unterschiede zum großen Bruder Huawei P9 im direkten Vergleich. Wenn ihr mit den Einschränkungen der Lite-Version klar kommt, ist das Smartphone etwas für euch.

57.062
Huawei P9 im Hands-On

Unterschied zwischen Huawei P9 und P9 Lite im Vergleich

Hier seht ihr die technischen Daten beider Smartphones im Vergleich. Abgespeckte Funktionen haben wir rot markiert. Technisch bessere Features sind grün hervorgehoben:

Display 5,2 Zoll mit Full-HD-Auflösung 5,2 Zoll mit Full-HD-Auflösung
Prozessor HiSilicon Kirin 955 Octa-Core mit 4 x 2,5 GHz und 4 x 1,8 GHz HiSilicon Kirin 650 Octa-Core mit 4 x 2,0 GHz und 4 x 1,7 GHz
Arbeitsspeicher 3 GB 3 GB
Interner Speicher 32 GB (erweiterbar um bis zu 128 GB) 16 GB (erweiterbar um bis zu 128 GB)
Hauptkamera 12 MP (Leica Dual) mit f/2.2-Blende, Summarit-H 27 Millimeter-Brennweite und Dual-LED 13 MP mit f/2.0-Blende und Dual-LED-Blitz
Frontkamera 8 MP mit f/2.4-Blende 8 MP mit f/2.0-Blende
Konnektivität Bluetooth 4.2 LE, USB Type-C, NFC, WLAN a/b/g/n/ac Bluetooth 4.1 LE, Micro-USB 2.0, WLAN a/b/g/n
SIM-Karte Nano-SIM Nano-SIM
Akku 3.000 mAh 3.000 mAh
Abmessungen & Gewicht 145 x 70,9 x 6,95 Millimeter, 144 Gramm 146,8 x 72,6 x 7,5 Millimeter, 147 Gramm
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow mit EMUI 4.1 Android 6.0 Marshmallow mit EMUI 4.1
Sonstiges Fingerprint 2.0 Fingerprintscanner, Dual-SIM-Version
Farben Titanium Grey, Mystic Silver Weiß, Schwarz, Gold
Kaufen

Das Huawei P9 wurde im Vergleich zum P9 leicht abgespeckt, aber an den richtigen Stellen:

  • Der Prozessor ist bei der Lite-Version etwas schwächer, aber immer noch stark genug.
  • Die Lite-Version hat zudem nur 16 GB an internem Speicher statt 32 GB, was allerdings ausreichend ist.
  • Von den Abmessungen ist das P9 Lite etwas größer als das P9.
  • Display, Auflösung, Arbeitsspeicher, SIM-Typ, Akku-Kapazität und Android-Betriebssystem sind gleich.
  • Derzeit (Februar 2017) kostet das Huawei P9 bei Amazon 425 Euro, das P9 Lite sogar nur 245 Euro.

Ausführliche Testberichte mit Kameratest und Beispielbildern findet ihr hier:

Fazit: Huawei P9 oder P9 Lite

Wer permanent rechenintensive Apps und AAA-Spiele auf seinem Smartphone zockt, sollte eher zum P9 greifen.

Wer keinen USB-Typ-C-Anschluss benötigt, 16 GB als internen Speicher ausreichend findet (er lässt sich ja per microSD-Karte aufrüsten) und Dual-SIM bevorzugt, für den ist das Huawei P9 Lite die richtige Wahl. Vor allem bei einem Preis von 245 Euro ist das Huawei P9 Lite sehr attraktiv und sein Geld wert.

Weitere Themen: Huawei P9 Lite , Huawei P9 Bedienungsanleitung, Huawei