Bei eBay UK einkaufen und bestellen: Darauf müsst ihr achten

Selim Baykara

Bei eBay UK einkaufen und bestellen – in Zeiten, in denen das britische Pfund aufgrund des Brexits auf Talfahrt zu drohen geht, sicherlich für viele Leute eine attraktive Vorstellung. Aber wie funktioniert das genau? Und worauf muss man achten, wenn man will. Alle Informationen zum sorgenfreien Online-Einkaufen in Großbritannien findet ihr in diesem Ratgeber.

Video: Wie funktioniert eBay?

Wie funktioniert eBay?

Der Brexit sorgt nicht nur für politisch für Aufregung, sondern beeinflusst auch das Kaufverhalten der Leute: Da das Pfund angesichts des Ausstiegs von Großbritannien aus der EU derzeit eine Abwertung erfährt, wird die Option bei britischen Händlern  über das Internet zu bestellen im Moment auch für deutsche Kunden wieder sehr attraktiv. Neben Amazon UK ist hierzulande vor allem eBay UK bekannt – wir zeigen euch, worauf ihr achten müsst, wenn ihr bei eBay Uk  im vereinigten Königreich einkaufen und bestellen wollt.

Bei eBay Uk einkaufen und bestellen – Darauf müsst ihr achten

Auch deutsche Kunden können , allerdings gilt es einige Sachen zu beachten, wenn ihr Artikel aus England online bestellen wollt.

  • Ihr benötigt ein eigenes Konto bei eBay UK – der deutsche eBay-Login kann nicht einfach übernommen werden.
  • Nicht alle bei eBay Uk vertretenen Händler verschicken automatisch nach Deutschland.
  • Teilweise fallen hohe Liefergebühren für den Versand der Waren aus Großbritannien an.
  • Euer PayPal-Konto könnt ihr für eBay UK verwenden.

Wenn ihr euch von den Liefergebühren nicht abschrecken lasst bzw. der Artikel deutlich billiger als hierzulande ist, kann es sich in jedem Fall lohnen, bei eBay UK zu bestellen, zumal der Kurs für das englische Pfund in der nächsten Zeit tendenziell wohl eher noch fallen wird. Bevor ihr bieten könnt, müsst ihr aber zunächst ein englisches eBay Konto erstellen. Wir zeigen euch Schritt für Schritt wie das geht.

eBay UK: Account für Großbritannien erstellen – so geht’s

Um bei eBay Uk einkaufen, bieten und bestellen zu können, ist ein eigenes Konto für eBay UK erforderlich – euren deutschen Zugang könnt ihr leider nicht einfach so übernehmen. So erstellt ihr euch den eBay-Login für England:

  1. Ruft die Startseite von eBay Uk auf und klickt oben links auf Register.
  2. Gebt eure Daten (E-Mail-Adresse, Passwort etc.) in die vorgesehen Felder ein und bestätigt mit Register.
  3. Anschließend müsst ihr eine englische Liefer-Adresse eingeben: Wenn ihr niemanden kennt, könnt ihr wahlweise eine Adresse erfinden oder euch bei Google Maps und Co. eine Anschrift in UK aussuchen.
  4. Wenn ihr fertig seid, loggt ihr euch mit euren Daten bei eBay Uk ein.
Tipp: Keine Sorge – die Lieferadresse könnt ihr später wieder ändern. Ihr benötigt sie nur zur einmaligen Anmeldung.

Ebay AG Artikelbild

Lieferadresse für eBay UK ändern; Versand aus UK

Nach der erstmaligen Anmeldung solltet ihr dem eBay-UK-Account eine neue primäre Liederadresse hinzufügen – und zwar eure „echte“ Anschrift in Deutschland. Damit weiß der Verkäufer aus Grßbritannien, wohin er den Artikel bei erfolgreichem Gebot verschicken soll. So geht’s:

  1. Loggt euch ein, bewegt den Maus-Cursor auf euren Namen oben links und klicken dann im Dropdown-Menü auf Account settings (Konto-Einstellungen).
  2. Klickt dann in der linken Spalte auf den Menüpunkt Addresses und direkt anschließend auf View all postal addresses (alle Adressen anzeigen).
  3. Im unteren Feld tragt ihr jetzt eure richtige Lieferadresse in Deutschland ein – markiert dann die Check-Box Make this my default delivery address (als neue Standard-Adresse festlegen und) speichert die Anschrift danach indem ihr auf Add New Address klickt. (Neue Adresse hinzufügen).

England UK

Tipp: Auch wenn ihr damit sicherstellt, dass eBay UK eure deutsche Anschrift habt, solltet ihr vor dem Bieten immer mit dem jeweiligen Verkäufer abklären, ob dieser auch wirklich nach Deutschland versendet. Trotz „weltweitem Versand “ liefern viele britische Verkäufer erfahrungsgemäß nicht nach Deutschland – wenn ihr euch rechtzeitig schlau macht, räumt ihr mögliche Missverständnisse schon im Vorfeld aus. Um auf Nummer Sicher zu gehen, solltet ihr dem Verkäufer auch noch einmal eure Lieferanschrift in einer persönlichen Nachricht mit.

Damit sollte dem Bestellen und Einkaufen bei eBay UK nichts mehr im Wege stehen. Lest bei uns außerdem auch, wie ihr den Ebay-Durchschnittspreis rausfinden könnt.

Bildquellen Screenshots: ebay.co.uk, PHOTOCREO Michal Bednarek

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung