Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Cobblestone GPS Tracker: Batterie wechseln – wie geht das?

Cobblestone GPS Tracker: Batterie wechseln – wie geht das?

Mit einem kleinen GPS-Tracker findet ihr euer Gepäck wieder. (© Aldi/Copenhagen Trackers)
Anzeige

Der Hersteller „Copenhagen“ hat mit dem „Cobblestone“ einen GPS-Tracker, mit dem man Objekte aller Art wiederfinden kann. Das Innenleben wird von einer Batterie betrieben. Nach einiger Zeit ist die Batterie leer. Wie kann man sie wechseln?

 
GPS: Technologie, Funktionen, Alternativen
Facts 

Die Akku-Laufzeit beträgt rund 4 Jahre. Man muss die Batterie also nicht wie etwa bei einem Smartphone regelmäßig im Auge behalten und befürchten, dass das Gerät allzu schnell ausgeht. Den GPS-Tracker gibt es unter anderem hin und wieder bei Aldi im Angebot.

Anzeige

Cobblestone GPS Tracker: Batterie tauschen – das sollte man beachten

Irgendwann ist aber der Zeitpunkt erreicht und die Energie aufgebraucht. Aufladen kann man die Batterie aber nicht. Unter anderem im Online-Shop von Aldi findet sich der Hinweis: „Die Batterie ist nicht wiederaufladbar“. Wegschmeißen muss man den GPS-Tracker nach 4 Jahren aber nicht, der Akku lässt sich austauschen. Das ist allerdings nur für Bastler oder direkt über den Hersteller möglich.

Anzeige

Es ist nicht vorgesehen, das Gehäuse einfach zu öffnen, um die Batterie auszutauschen. Der Hersteller bietet im eigenen Webangebot einen Service für den Batteriewechsel. Das kostet für den Cobblestone-GPS-Tracker 54,99 Euro:

  1. Der Batteriewechsel lässt sich über das Webangebot des Herstellers buchen.

  2. Hier kann man den Service „in den Warenkorb legen“. Der Preis liegt bei 54,99 Euro.

  3. Im Service-Paket ist neben dem Batterieaustausch auch die Installation der „neuesten Firmware“ enthalten.

  4. Damit kann man also die Lebensdauer des GPS-Trackers um weitere 4 Jahre verlängern.

Anzeige
Copenhagen Trackers GPS-Tracker, schwarz
Copenhagen Trackers GPS-Tracker, schwarz
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 24.04.2024 21:11 Uhr

Die Bearbeitung dauert rund 1 bis 2 Wochen und steht nur für die „regulären schwarzen und weißen“, nicht aber für die stoßfesten GPS-Tracker zur Verfügung. Der Versand muss nach Dänemark und mit einem „eigenen Kurierdienst“ erfolgen. Die Versandkosten müsstet ihr also selber tragen, es wird kein Versandlabel zur Verfügung gestellt.

Wie lange hält die Batterie beim GPS-Tracker von Cobblestone?

Mit dem GPS-Tracker kann man die Position über das Mobilfunknetz bestimmen. Das Gerät ist nach IP67 wasserdicht und arbeitet mit der integrierten SIM-Karte innerhalb des EU-Bereichs sowie in Norwegen und der Schweiz. Der Hersteller gibt die Lebenszeit der Batterie mit 4 Jahren oder aber 4.000 Positionsabrufen an. Die Laufzeit lässt sich verlängern, wenn man die Abfragen reduziert und den Tracker zum Beispiel nur einmal wöchentlich orten lässt.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige