Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. „Der Exorzist“-Filme: Der Kult-Horror in der richtigen Reihenfolge

„Der Exorzist“-Filme: Der Kult-Horror in der richtigen Reihenfolge

© IMAGO / Picturelux
Anzeige

Auf den Horror-Klassiker „Der Exorzist“ folgten vier Fortsetzungen. Wir verraten euch, in welcher Reihenfolge ihr sie euch anschauen solltet.

Als „Der Exorzist“ 1973 erstmals sein Unwesen auf den Leinwänden trieb, soll der Film so geschockt haben, dass er bei manchen Zuschauer*innen körperliche Reaktionen wie Ohnmacht und Erbrechen ausgelöst habe. Während das Spektakel zahlreiche Menschen in die Kinosäle lockte, schaffte es das Werk außerdem zum ersten Horrorfilm mit einer Oscar-Nominierung als „Bester Film“. Kein Wunder, dass nach diesem Erfolg mehrere Fortsetzungen folgten. Bis heute genießt „Der Exorzist“ einen so hohen Kultstatus wie kein anderer Film des Genres. Seid ihr bereit, euch euren inneren Dämonen zu stellen und alle Teile der Reihe zu schauen? Dann zeigen wir euch hier die richtige Reihenfolge der „Exorzist“-Filme.

Anzeige

„Der Exorzist“ gilt als einer der schockierendsten Filme aller Zeiten. Weitere Top-Horror-Schocker zeigen wir euch im Video.

Wissenschaftlich belegt: Die 11 gruseligsten Horrorfilme aller Zeiten
Wissenschaftlich belegt: Die 11 gruseligsten Horrorfilme aller Zeiten

„Der Exorzist“-Filme in der Reihenfolge nach Veröffentlichung

Vor über 45 Jahren wurde der Exorzist zum ersten Mal dazu berufen, sich im Kampf gegen Dämonen zu stellen. Mit Kult-Regisseur William Friedkin und der talentierten Jungschauspielerin Linda Blair gelang ein Horrorfilm, der seither mit seinen überzeugenden Effekten als einer der gruseligsten Filme aller Zeiten gilt. Bei diesem Erfolg überrascht es nicht, dass vier Jahre später die Fortsetzung folgte, ebenfalls mit Linda Blair in der Hauptrolle. 1990 übernahm dann der Autor der Romanvorlage „Der Exorzist“, William Peter Blatty, den Regiestuhl und schaffte einen weiteren Kultfilm. Fast schon schien es, als hätten sich die Dämonen hiernach ganz zurückgezogen, doch ging es nach einer langen Pause mit der Reihe weiter. In den 2000ern erschienen gleich zwei Prequels und 2016 sogar eine Serie. Außerdem soll auch eine neue Trilogie ab Ende 2023 die Zuschauer*innen in Angst und Schrecken versetzen. Falls ihr die Reihe nach Abfolge der Erscheinung anschauen wollt, bietet sich diese Reihenfolge nach Veröffentlichung sortiert an:

  1. „Der Exorzist“ (1973) – Zum Kaufen und Leihen bei Prime Video.
  2. „Exorzist II – Der Ketzer“ (1977) – Zum Kaufen und Leihen bei Prime Video.
  3. „Der Exorzist III“ (1990) – Zum Kaufen und Leihen bei Prime Video.
  4. „Exorzist: Der Anfang“ (2004) – Als DVD bei Amazon erhältlich.
  5. „Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen“ (2005) – Als DVD bei Amazon erhältlich.
  6. „The Exorcist“ (Serie, 2016) – Im Abo bei Prime Video streamen.
Anzeige

Auch für diese Horrorfilme braucht es eine große Portion Mut:

„Der Exorzist“-Filme in der chronologischen Reihenfolge nach Handlung

Die Reihenfolge nach der Chronologie der Handlung ist etwas komplizierter. Denn bei „Exorzist: Der Anfang“ und „Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen“ handelt es sich um Prequels, die zur gleichen Zeit spielen, nämlich in den 1940er-Jahren. Sie erzählen von einem Priester, der an seinem Glauben zweifelt, nachdem er schreckliche Nazi-Verbrechen miterlebt. Dabei muss er es – wie die Protagonist*innen aus „Der Exorzist“ – mit dem Dämon Pazuzu aufnehmen. Die Dreharbeiten zu den Prequels waren von vielen Komplikationen geprägt, die dazu führten, dass mit „Exorzist: Der Anfang“ ein beim Publikum eher unbeliebter Film geschaffen wurde, während „Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen“ eine alternative Version darstellt. Die Serie „The Exorcist“ knüpft an die Handlung von „Der Exorzist“ an. Somit ergibt sich folgende chronologische Reihenfolge der „Exorzist“-Filme:

  1. „Exorzist: Der Anfang“ (2004) / „Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen“ (2005)
  2. „Der Exorzist“ (1973)
  3. „The Exorcist“ (Serie, 2016)
  4. „Exorzist II – Der Ketzer“ (1977)
  5. „Der Exorzist III“ (1990)
Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige