C-Date ist das größte und bekannteste deutschsprachige Portal für Dating und Casual-Sex. Egal ob in Deutschland, der Schweiz oder in Österreich: C-Date ist allgegenwärtig. In diesem Beitrag erklären wir euch, wie seriös C-Date ist und worauf ihr bei der Nutzung achten müsst.

C-Date ist der Platzhirsch im deutschen Casual-Dating Segment. Das Unternehmen verspricht den Nutzern „Sinnliche Abenteuer mit Niveau“. Es wird suggeriert, dass die sinnlichen Abenteuer einfach so zu haben wären. Das stimmt nicht ganz. Für ein Casual-Date oder Casual-Sex muss schon noch etwas getan werden.

Das solltet ihr bei der Partnersuche beachten:

C-Date ist das Portal zum Casual Sex mit einem „Aber”

Vor der Registrierung solltet ihr euch über einige Aspekte bewusst werden. Wer wirklich mit Erfolg daten möchte, der wird an einer Premium-Mitgliedschaft bei C-Date nicht vorbei kommen:

  • Männer bezahlen für die Premium-Mitgliedschaft ihrer Dauer entsprechend stolze 29,90 bis 49,90 Euro im Monat. 
  • Frauen dagegen bezahlen monatlich nur 6,90 bis 14,90 Euro.

Erst mit einer Premium-Mitgliedschaft können alle Funktionen von C-Date auch tatsächlich genutzt werden. Wer sich mit der Absicht registriert, relativ schnell ein Date zu bekommen, der unterliegt einem Irrglauben. Es sind – wie bei anderen Dating-Portalen auch – zunächst Gespräche per Chat erforderlich, um die gegenseitigen Sympathien zu erforschen. Bei C-Date sind nämlich nicht alle Nutzer (wie teilweise in der Werbung suggeriert) per se Nymphomanen/innen oder gutaussehende Models. Dort bewegen sich auch „ganz normale Menschen”.

Auf diesen Plattformen könnt ihr auch kostenlos daten:

Viele Nutzer unzufrieden

Aufgrund der täglich wachsenden Plattform ist es zwar wahrscheinlich, in jeder Region auf potentielle Dating-Partner zu treffen. In ländlichen Regionen allerdings kann es sein, trotz des Versprechens „Sinnliche Abenteuer mit Niveau“ keine Dates zu finden. Nicht zuletzt deswegen sind viele Nutzer frustriert. Fehlerhafte Abrechnungen, Fake-Profile und überteuerte Abopreise bringen C-Date auf dem Bewertungsportal Trustpilot eine relativ schlechte Bewertung von 1,2 von 5 möglichen Sternen ein. Wer die Lust am Casual-Dating verloren hat oder nicht erfolgreich daten konnte, sollte sich daher Gedanken über eine Kündigung machen.

Umfrage zu Dating-Apps

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.