Wenn euer Smartphone langsamer als üblich lädt, muss die Ursache nicht zwingend in einem defekten Akku liegen. Giga hat einige Tipps für euch, um das Problem zu beheben.

Handy lädt langsam: Sind das Ladekabel und das Ladegerät noch funktionstauglich?

Zunächst solltet ihr immer untersuchen, ob die Zubehörteile noch funktionstüchtig sind. Ihr könnt als ersten Schritt das Kabel an einem anderen USB-Adapter testen. Wenn euer Handy nun wie gewöhnlich lädt, ist euer Ladeadapter beschädigt.

Im Umkehrschluss verlangt dieser erste Test, dass ihr das Ladegerät mit einem anderen Kabel verbindet. Wenn euer Handy nun wie gewöhnlich lädt, ist das Ladekabel defekt.

Es empfiehlt sich immer Originalzubehör des Herstellers zu verwenden. Solltet ihr kein originales Ladegerät des Herstellers besitzen, könnte es sein, dass das Ersatzladegerät nicht die erforderliche Stromstärke ausgeben kann. Daher solltet ihr schnellstmöglich ein Originalprodukt des Herstellers kaufen.

Aufladevorgang beschleunigen: Reinigung des USB-Ports

Es kommt auch nicht selten vor, dass vor allem bei älteren Geräten Schmutz im USB-Port der Grund für den schleppenden Ladevorgang ist. Mit einem kleinen, sauberen Gegenstand, könnt ihr vorsichtig die Kontaktstellen im USB-Port eures Gerätes säubern. Mit dieser Vorgehensweise könnt ihr den Schmutz entfernen, der eventuell für den langsamen Ladevorgang verantwortlich gewesen ist. 

Ihr könnt selbst zur Beschleunigung des Ladevorgangs beitragen, in dem ihr das Handy während des Ladevorgangs so wenig wie möglich benutzt. Je nach Nutzungsverhalten kann es dazu kommen, dass sich die Ladezeit bei aktiver Nutzung des Geräts um bis zu 100% verlängern kann. Alternativ könnt ihr auch unter dem Reiter „Einstellungen" und anschließend „Akku" genau sehen, welche Apps besonders viel Strom verbrauchen. Es empfiehlt sich, diese, wenn möglich, zu deinstallieren. Sollten alle Tipps nicht zum Ziel geführt haben, ist der Gang zum Techniker für die Untersuchung des Akkus die letzte Möglichkeit.

Anker 511 (Nano) 20W USB-C Ladegerät (iPhone + Android-Smartphones)
Anker 511 (Nano) 20W USB-C Ladegerät (iPhone + Android-Smartphones)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.07.2022 08:07 Uhr

Open-Source vs. kommerzielle Software – was nutzt ihr?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.