Schnell ist mal was bestellt, was dann doch nicht so gefällt. GIGA erklärt, wie es mit der Retoure im LIDL Online-Shop ganz einfach und unkompliziert klappt.

 
Lidl
Facts 
Lidl

Artikel, die ihr im Lidl Online-Shop erworben habt, könnt ihr nicht in einer Filiale zurückgegeben. Also müsst ihr das entsprechende Produkt zurücksenden. Dafür benötigt ihr einen Retourenschein und ein DHL-Retourenlabel. Wie das funktioniert, erfahrt ihr in diesem Artikel.

In diesem Video seht ihr, wie die LIDL-App funktioniert.

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
26 Fabrikverkäufe und Outlets, bei denen du so richtig Geld sparst

Lidl Retoure: Mit Kundenkonto

Um bestellte Ware an Lidl zurückschicken, braucht es nur wenige Schritte. Wir haben sie für euch übersichtlich aufgelistet. So funktioniert es, wenn ihr ein Kundenkonto beim LIDL Online-Shop habt:

  1. Zunächst meldet ihr euch bei eurem Lidl Kundenkonto an.
  2. Dann wählt ihr unter „Meine Bestellungen“ das jeweilige Produkt aus.
  3. Dort wird euch dann die Option „Artikel zurückschicken“ angezeigt.
  4. In einem automatisch neu erscheinenden Fenster könnt ihr dann auswählen, welche und wie viele Produkte ihr zurücksenden wollt.
  5. Liegt die Bestellung mehr als 14 Tage zurück, müsst ihr noch einen Grund für die Retoure angegeben.
  6. Dann geht es weiter mit einem Klick auf „Weiter zur Übersicht ihrer Rücksendungen“. Hier könnt ihr nochmal alles überprüfen.
  7. Anschließend klickt ihr auf die Option „Rücksendung beantragen“.
  8. Ihr erhaltet eine E-Mail mit Retourenschein und DHL-Retourenlabel.
  9. Den Schein legt ihr mit ins Paket und das Label klebt ihr darauf.
  10. Das Paket verschickt ihr nun über den jeweiligen Paketdienstleister.

Lidl Retoure: Ohne Kundenkonto

Habt ihr nur als Gast bestellt, kommt ihr trotzdem ganz leicht an die notwendigen Unterlagen. Zum einen könnt ihr diese über die Zustellbestätigung der Lieferung oder der Rechnung, die ihr per E-Mail erhalten habt, anfordern. Oder ihr nutzt die Seite des Online-Shops, auf der ihr nur die Bestellnummer eingeben müsst. Egal, ob mit Kundenkonto oder ohne, die Retoure ist auf jeden Fall kostenlos. Übrigens sendet Lidl über DPD, Hermes und DHL. Bei diesen Logistikern zählt schnellstmöglich liefern aber nicht mehr zur Priorität.

Lidl Retoure: Rücksendefrist

Ihr habt ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. In dieser Zeit könnt ihr ohne Angaben von Gründen die Ware zurückschicken. Lidl gibt euch zusätzlich die Möglichkeit, für weitere 76 Tage bestellte Artikel kostenlos zurückzusenden. Die Ware sollte in unbenutztem, wiederverkaufsfähigem Zustand in der Originalverpackung sein. Somit habt ihr also ingesamt 90 Tage Zeit. Nach Prüfung der Retoure bekommt ihr den Kaufpreis erstattet. Kennt ihr schon die Vor- und Nachteile der LIDL Plus App?

Seid ihr Online-Shopping-Fans?

Was haltet ihr von Online-Shopping?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).