Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. „Naruto“-Filme-Reihenfolge: Alle Teile des Kult-Animes im Überblick

„Naruto“-Filme-Reihenfolge: Alle Teile des Kult-Animes im Überblick

© IMAGO / Allstar

Die Anime-Serie „Naruto“ umfasst mehrere Serien und Filme, die die Kindheit vieler Menschen prägten. Die richtige Reihenfolge der Filme erfahrt ihr hier.

Die bekannte Anime-Serie „Naruto“ und ihre Filme basieren auf dem gleichnamigen Manga, welcher von Masashi Kishimoto gezeichnet wurde und von 1999 bis 2014 erschien. „Naruto“ war eine der erfolgreichsten Manga-Reihen mit rund 500 produzierten Episoden und verkaufte etwa 200 Millionen Sammelbände. Die erfolgreiche Serie („Naruto Classic“) besteht aus insgesamt neun Staffeln. 2016 erschienen weitere 26 Staffeln, die unter dem Namen „Naruto Shippuden“ zusammengefasst werden. „Boruto: Naruto Next Generations“ handelt von Narutos Sohn – Boruto Uzumaki. Daneben sind noch zahlreiche Filme zu den jeweiligen Serien erschienen. Gar nicht so einfach, da den Überblick zu behalten. Wir zeigen euch, wie ihr alle „Naruto“-Filme in der richtigen Reihenfolge schaut.

Ihr wollt euch auf die Filme einstimmen? Hier könnt ihr den offiziellen Trailer von „Naruto“ ansehen: 

Anzeige
Naruto Online: Trailer
Naruto Online: Trailer

Alle „Naruto“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Größtenteils ist es nicht wichtig, die „Naruto“-Filme in einer bestimmten Reihenfolge zu schauen. Fast alle Filme erzählen nämlich eine eigene, abgeschlossene Handlung, die im „Naruto“-Universum spielt. Die Ausnahme macht lediglich der siebte Film zu „Naruto Shippuden“, welcher Teil der Hauptgeschichte von „Naruto“ ist und diese abschließt. In folgender Chronologie sind die „Naruto“-Filme erschienen:

Anzeige

Die Reihenfolge der Filme zu „Naruto – Classic“: 

  • „Naruto – The Movie: Geheimmission im Land des ewigen Schnees“ (2004) – Zum Streamen bei Prime Video.
  • „Naruto – The Movie: Die Legende des Steins von Gelel“ (2005) – Zum Streamen bei Prime Video.
  • „Naruto – The Movie: Die Hüter des Sichelmondreiches“ (2006) – Zum Streamen bei Prime Video.

Die Reihenfolge der Filme zu „Naruto Shippuden“: 

Anzeige

Die Reihenfolge der Filme zu „Boruto: Naruto Next Generations“:  

  • „Boruto: Naruto the Movie“ (2017) – Zum Streamen bei Prime Video.

Wir finden, dass diese Animes ein Remake verdienen.

Darum geht es in der Serie „Naruto“

„Naruto“ erzählt die Geschichte eines Ninja-Schülers, Naruto Uzumaki, der anfänglich von allen Dorfbewohnern abgelehnt wird. Sein Traum ist es Hokage, der Anführer des Dorfes zu werden. Auf seinem Weg findet er immer mehr Freunde, die mit ihm gemeinsam gegen Feinde kämpfen, die das Dorf, Konohagakure, zerstören wollen. Mit der Zeit bilden sie ein Ninja-Team, das aus seiner großen Liebe Sakura, seinem Freund Sasuke und dem Ausbilder Kakashi Hatake besteht. Im Laufe der Serie fallen viele denkwürdige Zitate – unsere Kollegen bei Kino.de zeigen euch die besten Sprüche aus „Naruto“.

Ihr seid wahre Anime-Kenner? Testet euch mit unserem Quiz:

Mega-Anime-Quiz: Könnt ihr diese 99 Serien an einem Bild erkennen?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige