Die nordamerikanische American-Football-Profiliga NFL startet heute Nacht in die neue Saison 2021/22. Auch in dieser Saison könnt ihr in Deutschland wieder alle Spiele der NFL live im Stream verfolgen. Möglich macht dies der NFL-Gamepass. Kosten, Angebot und alle Inhalte findet ihr hier im Überblick.

 

Madden NFL 21

Facts 
Madden NFL 21

Mit dem Gamepass haben Football-Fans Zugang zu allen Spielen der Saison live und in voller Länge. Wer nicht die Nächte wachbleiben will, kann alle Partien auch zeitversetzt ansehen. Im Gamepass sind zudem die Zusammenfassungen sowie alle Übertragungen der Play-offs und des „Super Bowls“ 2022 enthalten.

GIGA erklärt, wie ihr den „NFL Gamepass“ buchen könnt, was ihr dafür benötigt und welche Kosten beim American-Football-Angebot anfallen. Wer zunächst in das Angebot hineinschnuppern will, kann den „NFL Gamepass“ kostenlos testen.

NFL Gamepass 2021/22: Kosten und Inhalte im Überblick

Den „Football“-Pass gibt es in verschiedenen Optionen. Je nach gebuchtem Tarif hat man Zugang zu unterschiedlichen Inhalten. In allen Tarifen sind unter anderem die Zusammenfassungen und Highlight-Clips im Preis enthalten. Ähnlich wie bei der Fußball-Bundesliga können Fans entscheiden, ob sie einen Zugang nur mit Zusammenfassungen oder aber mit kompletten Live-Spielen buchen möchten. Die NFL-Gamepass-Angebote mit ihren Kosten im Überblick:

PRO Essential Free
Preis (pro Jahr) Einmalig 167,99 € oder 4 × 42 € oder 17,99 € für 1 Woche 49,99 € Kostenlos
Laufzeit Bis 31.07.2022 oder 7 Tage ab Buchung Bis 31.07.2022 Bis 31.07.2022
Alle 270+ Spiele live x
Alle Spiele in der Wiederholung x
Alle Play-off-Spiele live x
Super Bowl live x
NFL RedZone x x
NFL Network 24/7 x x x
Alle Spielzüge in 40 Minuten zusammengefasst  x x
Alle Spielzüge in 60 Minuten zusammengefasst (sonntags) x x x
5 Minuten lange Highlights x x x
Vorberichte x x x
NFL Originals x x
Mediathek x x x
PRO-Account gratis testen Zum Angebot Zum Angebot

NFL Gamepass 2021/22: Das ist im Preis enthalten

Wer also keine Minute Football-Action in der anstehenden „Regular Season“, den Play-offs und vom „Super Bowl“ verpassen will, muss den „PRO“-Zugang buchen. Dieser kostet einmalig 167,99 Euro für die ganze Saison. Bei einer Laufzeit bis zum 31. Juli 2022 liegt der Preis bei rechnerisch ca. 15 Euro pro Monat, wenn ihr euch heute (also noch im September) für einen Zugang entscheidet. Wer sich nicht für die ganze Season binden will, kann den PRO-Zugang auch wochenweise buchen. Hier liegen die Kosten für den „NFL Gamepass“ bei 17,99 Euro für jeweils sieben Tage. Der „PRO“-Zugang kann in den ersten sieben Tagen von Neukunden kostenlos getestet werden. Im Gratis-Zeitraum sind alle Live-Übertragungen und Spezial-Sendungen ohne Aufpreis enthalten.

MADDEN NFL 22 - [Playstation 4]

MADDEN NFL 22 - [Playstation 4]

Daneben gibt es ein abgespecktes Abo, mit dem man zwar keine Einzelspiele live sehen kann, dafür aber unter anderem Zugriff auf die „NFL RedZone“ mit Live-Konferenzen am Sonntag sowie das „NFL Network 24/7“ mit American-Football-Szenen rund um die Uhr hat. Football-Fans, die nicht in die Tasche greifen wollen, können den dauerhaft kostenlosen „FREE“-Zugang buchen und hier zahlreiche Highlight-Clips gratis streamen. Wer erst zur „heißen“ Phase einsteigen will, kann nach Ablauf auch einen günstigeren „Play off“-Pass mit allen Live-Übertragungen der K.o.-Phase buchen.

Wilson American Football NFL DUKE REPLICA

Wilson American Football NFL DUKE REPLICA

NFL Gamepass 2021/22 per App: Wie viele Geräte streamen gleichzeitig?

Als Bezahlmethoden stehen für den „NFL Gamepass“ die Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express) oder PayPal zur Auswahl. Die Übertragungen kann man mit seinem Account in jedem Browser ansehen. Dazu gibt es für Smartphones und Tablets (Android & iOS) sowie für Amazon Fire TV (Stick), Chromecast, PlayStation 4, die Xbox One und verschiedene Smart-TV-Geräte von LG und Samsung eine App für den Gamepass.

American-Football-Fans mit einem technisch gut ausgestatteten Haushalt sehen die Übertragungen auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig. Es ist aber nicht vorgesehen, seinen NFL-Gamepass-Account mit Freunden zu teilen, da ein paralleler Stream nur im gleichen Netzwerk möglich ist. In allen Abo-Optionen ist eine „Download“-Funktion inbegriffen, sodass man bestimmte Inhalte auch ohne Internetverbindung offline und unterwegs auf einem Smartphone oder Tablet anschauen kann.

American-Football-Fans in Deutschland werden auch in der Saison 2021/22 mit vielen Live-Übertragungen verwöhnt. Wer den „NFL Gamepass“ nicht buchen will, kann auch bei DAZN viele Spiele live sehen. Im Free-TV zeigt zudem Pro7MAXX wie gewohnt jede Woche Spiele live. Zum Saison-Auftakt gibt es die Live-Übertragung der NFL im Free-TV beim Hauptsender ProSieben. Dort geht es um 19 Uhr mit dem Spiel zwischen den Indianapolis Colts und Seattle Seahawks los. Ohne Fernseher könnt ihr ProSieben im Live-Stream über Joyn verfolgen.

Wie gut kennst du FIFA? (Quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).