Die PVZ Stockelsdorf bietet diverse Zeitschriften-Abonnements online und offline an. Wie ihr eurer Abo kündigt, wenn ihr dieses nicht mehr benötigt, erklären wir euch hier auf GIGA.

Die Pressevertriebszentrale Stockelsdorf vermarktet und verwaltet Zeitschriften-Abos für verschiedene Verleger. Wie ihr eure abgeschlossenen Verträge kündigt und worauf ihr dabei achten solltet, zeigen wir in diesem Artikel. 

Deshalb solltet ihr euren Handyvertrag kündigen: 

PVZ Stockelsdorf kündigen – Kündigungsfrist und Widerrufsrecht

Beachtet bei eurer Kündigung das Widerrufsrecht, denn dieses gilt bis zu 14 Tage nach Abschluss des Abonnements. Demnach könnt ihr ohne Kündigungsfrist den Vertrag widerrufen. Reicht die Kündigung dafür auf dem Postweg ein.

Ansonsten muss die Kündigungsfrist beachtet werden – diese könnt ihr eurem Vertrag entnehmen. Gesetzlich gilt, dass die Kündigungsfrist maximal drei Monate betragen darf. Solltet ihr in euren Vertragsdokumenten keine Informationen finden, empfehlen wir euch, den Kundenservice unter +49 (0) 451 / 49 06 600 zu kontaktieren. 

PVZ Stockelsdorf kündigen – So beendet ihr das Abo 

Unter Beachtung der Kündigungsfrist, könnt ihr euren Vertrag bei PVZ Stockelsdorf nur in Schriftform kündigen. Wie das geht, erklären wir im Folgenden: 

  1. Gebt alle wichtigen Informationen wie NamenAdresse und Vertragsnummer an  
  2. Fordert die Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und verlangt nach einer Kündigungsbestätigung.   
  3. Unterschreibt die Kündigung. 
  4. Schickt die Kündigung per Einschreiben an PVZ Pressevertriebszentrale GmbH & Co. KG, Bahndamm 9, 23617 Stockelsdorf.  

Erhaltet ihr eine Woche nach der Kündigung keine Rückmeldung, empfehlen wir, den Kundenservice unter +49 (0) 451 / 49 06 600 zu kontaktieren. 

PVZ Stockelsdorf kündigen – Kostenlose Vorlage 

Seid ihr euch unsicher bei der Kündigung, könnt ihr eine kostenlose Vorlage von aboalarm.de nutzen. Für einen geringen Aufpreis versendet der Anbieter die Kündigung auch für euch. 

Online-Sicherheit und Privatsphäre: Wichtig oder nicht? (Umfrage)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.