Es kann verschiedene Gründe haben, wieso man sein Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen will. Hier zeigen wir euch, wie das bei einem Blackberry funktioniert und was ihr dabei beachten müsst.

 

Blackberry

Facts 

Wenn ihr euer Blackberry Smartphone verkaufen möchtet oder das Smartphone nicht richtig funktioniert, dann empfiehlt es sich, das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. In diesem Beitrag erklären wir euch, wie ihr euer Blackberry Smartphone zurücksetzen könnt und worauf ihr achten solltet. 

Nicht nur Smartphones stellen sich manchmal quer:

Blackberry auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Bevor ihr euer Blackberry auf die Werkseinstellungen zurücksetzt, empfiehlt es sich, dass ihr euch ein Backup anlegt, damit ihr auf eure Daten zurückgreifen könnt. Schließlich werden alle auf dem Smartphone befindlichen Daten gelöscht. Ist dies erledigt, geht ihr folgendermaßen vor:

  1. Ihr begebt euch auf den Homescreen eures Blackberrys und wählt dort die „Einstellungen” aus. 
  2. Unter der Kategorie „Sicherheit” findet ihr nun einen weiteren Reiter, nämlich die „Sicherheitslöschung”. Diesen Punkt wählt ihr anschließend aus.
  3. Ihr könnt nun alle gewünschten Inhalte auswählen und anschließend auf der Tastatur „blackberry” eingeben. Dabei solltet ihr unbedingt ein Häkchen an den Punkten „E-Mails, Kontakte, usw”, „Von Benutzer installierte Anwendungen” sowie „Medienkarte” setzen. Sobald ihr die Häkchen setzt, anschließend die Eingabe tätigt und auf den Button „Daten löschen” klickt, werden alle Dateien auf dem Blackberry unwiderruflich gelöscht. Solltet ihr das Smartphone verkaufen wollen, könnt ihr es nun in diesem Zustand den neuen Besitzer übergeben.

Solltet ihr das Blackberry weiterhin selbst nutzen wollen, dann könnt ihr das Smartphone neustarten. Nach der Ersteinrichtung des Geräts spielt ihr das erstellte Backup wieder ein und könnt euer Telefon wieder vollumfänglich nutzen. Wer dagegen lediglich einen sogenannten „Soft-Reset” durchführen möchte, der kann eine wenig bekannte Tastenkombination eingeben. Sobald ihr die Tastenkombination (Alt)+(rechte Hochstelltaste)+(Del) gleichzeitig drückt, startet das Blackberry neu und sämtliche temporäre Dateien werden gelöscht.