Plex Media Server

Martin Maciej 1

Mit dem kostenlosen Plex Media Server Download besitzt man eine Anwendung, mit welcher man Musik, Videos und Fotos von Windows auf Mac, iOS und Android streamen kann. Plex eignet sich auch, um Video-Inhalte mit Googles HDMI-Stick Chromecast auf das TV-Gerät zu streamen.

Mit dem Plex Media Server Download besitzt man ein mächtiges Werkzeug auf der Festplatte, um seine eigenen Mediendateien zu verwalten und vom Rechner auf eine Vielzahl von Geräten im Haushalt streamen zu können. Plex ist ein Dienst, mit dem wir unsere Medien – also Videos, Musik und Fotos – verwalten und an verschiedene Geräte streamen können. Die Zentrale ist „Plex Media Server“, ein privater Computer oder ein NAS. Hier sind die Daten gespeichert. Tablets, Smartphones, Smart TV und andere Geräte im selben Netzwerk können die Abspielfunktion übernehmen.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Die besten Multimediatools für Windows.

Plex Media Server Download: Daten von Windows auf Mac und iOS/Android streamen

U.a. kann man mit dem Plex Media Server Download folgende Inhalte streamen:

  • Musik
  • Fotos
  • Videos
  • Bilder
  • Etc.

Die Anwendung streamt Inhalte von Windows auf

Neben dem Streaming von Medieninhalten lassen sich diese bequem über die Software verwalten und organisieren. Metadaten können direkt bei einer bestehenden Internetverbindung aus dem Netz geladen werden.

Plex Media Server: Stream von Videos und Bildern zwischen Windows und iOS und Android

Erstellte Bibliotheken im Plex Media Server Download können über die Anwendung mit Freunden geteilt werden. Fotos und Bilder können automatisch vom Smartphone in Plex geladen werden. Um Plex zu verwenden, ist zudem kein High End-Rechner vonnöten. Die Anwendung ist bereits auf Windows Rechnern mit Windows XP (mind. SP3) startfähig.

Wer Googles Chromecast mit dem Plex Media Server verwenden will, benötigt nach der Einrichtung zusätzlich die kostenpflichtige Plex App für Android oder iOS. Bringt nun das Tablet oder Smartphone  in dasselbe Netzwerk, in welchem sich auch der PC befindet. Der Plex Media Server solltet das Gerät selbständig erkennen. Die App zeigt alle Daten an, die sich auch im Plex Media Server befinden. In der rechten oberen Ecke der App findet man das Chromecast-Symbol, um sich mit Google Chromecast zu verbinden. Auf diesem Wege bringt man lokale Dateien von Chromecast über die Plex App auf den Bildschirm.

Kostenloser Download von Plex

Der heimische Computer wird mit der Plex-Software zum Plex Media Server. Sie gibt es für Mac, Windows, Linux und FreeBSD und steht kostenlos auf der Webseite von Plex bereit:

downloaden

Hier sind zudem weitere Infos zu Plex zu finden.

Download der Plex-Apps

Die Apps für iPhone, iPad und Android-Geräte sind dagegen kostenpflichtig.

Download von Plex für Android:

Plex
Entwickler:
ClockworkMod
Preis: Kostenlos

Download von Plex für iOS (iPhone & iPad):

Plex
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Plex & Apple TV

Offiziell wird Apple TV leider nicht unterstützt. Abhilfe schafft ein Jailbreak der Set-Top-Box, was aber nicht bei allen Generationen möglich ist. Weiteres zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Plex Media Server

* gesponsorter Link