Lösung: mss32.dll fehlt – Spiel / Programm funktioniert nicht

Robert Schanze

Wenn ihr Spiele wie GTA oder Call of Duty spielen wollt, könnt den Fehler erhalten, dass die Datei mss32.dll fehlt. Wir zeigen, wir zeigen euch Lösungen zum Problem.

mss32.dll fehlt

Wenn ihr ein bestimmtes Spiel oder Programm starten wollt, taucht manchmal der Fehler auf:

Das Programm kann nicht gestartet werden, da mss32.dll auf dem Computer fehlt. Installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.

Eine Neuinstallation bringt aber in der Regel nichts. Hier muss eine andere Lösung her.

Bilderstrecke starten
31 Bilder
Die 31 genialsten und lustigsten Desktop-Hintergründe, die ihr je gesehen habt.

Lösung

  1. Ladet euch auf dieser Webseite (DDL-Files.com) die fehlende mss32.dll herunter.
  2. Sie wird in verschiedenen Versionen angeboten. Je nach Spiel kann eine andere Version benötigt werden. Wir empfehlen die aktuelle und höchste Version 9.3a  zu benutzen.
  3. Möglicherweise müsst ihr die Datei in verschiedenen Versionen herunterladen und ausprobieren, welche funktioniert.
  4. Entpackt die ZIP-Datei und kopiert die Datei in den Installationspfad des Spiels oder Programms, das diese benötigt.
    Am Beispiel von Call of Duty 4 wäre es: C:\Program Files (x86)\Games\Call of Duty 4 – Modern Warfare\mss32.dll
  5. Sollte das nicht funktionieren, könnt ihr die DLL-Datei sicherheitshalber auch noch in das Verzeichnis C:\Windows\System32 kopieren.
  6. Startet Windows neu und probiert es aus.

Was haltet ihr von der Namensänderung von Windows 9 auf Windows 10?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Mit Google Home (Mini) telefonieren – so geht's

    Mit Google Home (Mini) telefonieren – so geht's

    Google Home oder Google Home Mini kann auch als Telefon fungieren und eure Kontakte direkt per WLAN anrufen – ohne Handy- oder Festnetz-Verbindung. Allerdings noch nicht in Deutschland. Wir zeigen, wie es in den USA, Großbritannien und Kanada bereits funktioniert.
    Robert Schanze
  • Samsung Galaxy S10: Kabellos laden, Schnellladen, PowerShare

    Samsung Galaxy S10: Kabellos laden, Schnellladen, PowerShare

    Neben einer guten Akkukapazität bieten das Samsung Galaxy S10 und die Schwestermodelle S10e und S10+ die Möglichkeit, den Akku kabellos zu laden und dabei auch eine Schnelllade-Funktion zu nutzen. Vermutlich eher ein Gimmick ist das Feature PowerShare, mit der man anderen Geräten von seiner Akkuladung abgeben kann.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link