Vom Computer aus Google Home einrichten und ansteuern – das könnte mit dem Download der Google Home-App für Windows ganz einfach sein. Aber gibt es schon eine eigenständige Desktop-Anwendung oder eine Browser-Erweiterung für Chrome?

 

Google Home

Facts 
Google Home

Google Home wird – wie der Name schon verrät – vorrangig zuhause genutzt, um im Wohnzimmer oder anderen Räumen per Sprachbefehl Radio zu hören, YouTube-Videos auf den Fernseher zu streamen oder mit anderen Features im Alltag zu helfen. Wo gibt es also die passende Desktop-App für Windows zum Download?

Im Video stellen wir euch den Google Home vor und zeigen, was der smarte Lautsprecher draufhat:

Das ist Google Home

Google Home vom PC steuern und einrichten – geht das?

Was liegt näher, als zuhause am heimischen Computer Google Home einzurichten? Eine Setup-Konfiguration für Google Home könnte per Chrome-Plugin oder eigenständige Desktop-Anwendung bequem per Tastatur erfolgen. Aber wo gibt es den Download der Google Home App für den Windows-PC?

Hier kommt der Haken:

Es gibt weder eine App noch eine Chrome-Erweiterung für Google Home.

Auch auf eine Google-Assistant-Erweiterung für Chrome müssen PC-Nutzer verzichten.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
GIGA-Jahresrückblick: Das waren unsere persönlichen Highlights 2018

Google Home: Windows-Bildschirm auf den Fernseher streamen

Eine andere Sache ist die Kontrolle des TVs vom Desktop-PC über Google Cast. Wollt ihr beispielsweise Browser-Inhalte auf dem Fernseher wiedergeben, könnt ihr euch das Google-Cast-Plugin herunterladen. Voraussetzungen dafür sind:

Wie ihr den Google Home mit Chromecast verbinden und Streaming-Dienste per Sprache steuern und wiedergeben könnt, erfahrt ihr im verlinkten Artikel. Lest außerdem, wie ihr Netflix mit Chromecast einrichten und installieren könnt.

Die besten Chromecast-Angebote für Streaming auf euren Fernseher haben wir hier für euch zusammengestellt:

Wollt ihr den Entwicklern zeigen, dass es bezüglich Windows und Google-Home-Konnektivität Nachholbedarf gibt, könnt ihr Feedback senden. Dies funktioniert wie bei anderen Google-Produkten auch: Im Menü / in den Einstellungen findet ihr die Option Feedback geben oder Fehler melden.

Umfrage: Wird Google Home ein Erfolg?

Christin Richter
Christin Richter, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?