Action-Cams bei Stiftung Warentest: Der Sieger kostet am meisten

Stefan Bubeck

Neun Action-Camcorder hat die Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Das teuerste Modell ist von GoPro und gewinnt den Vergleich mit Leichtigkeit. Ein anderes Modell kassierte die Note „Mangelhaft“, weil es einfach nicht funktionierte.

Action-Cams bei Stiftung Warentest: Der Sieger kostet am meisten
Bildquelle: GoPro, Inc.

Action-Camcorder bei Stiftung Warentest: GoPro Hero 7 Black ist Testsieger

Eindeutiger Testsieger unter den Action-Cams in der Stiftung Warentest (Ausgabe 06/2019, PDF kostenpflichtig) ist die Hero 7 Black von GoPro, die im Handel für rund 350 Euro zu finden ist. Die 114 Gramm schwere 4K-Kamera kann die anderen Testteilnehmer mit der Gesamtnote 2,2 („gut“) auf Abstand halten. Die Tester loben die „bemerkenswerte Fotoqualität“, verwackelungsfreien Videos und den guten Monitor. Bemängelt wird, dass die Cam „unnötig Daten an Dritte wie Facebook und Google“ sende.

Hier das offizielle Herstellervideo zum Testsieger GoPro Hero 7 Black:

Action-Cam: GoPro Hero7 Black (Herstellervideo).

Action-Cam Bestseller bei Amazon anschauen *

Auf Platz 2 folgt mit der Hero 7 Silver ebenfalls eine GoPro, erst auf Platz 4 das Modell eines anderen Herstellers: Die . Die damit gedrehten Videos seien allerdings nur Durchschnitt, dafür gibt’s hier offenbar keine Datenschutzmängel wie bei vielen anderen Modellen. Ein Komplettausfall war die Drift Innovation Ghost X, bei der zwei Testmuster schlichtweg keine Fotos und Videos machen wollten – das führte zur Note „Mangelhaft“.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top 10: Das sind die aktuell beliebtesten Action-Cams in Deutschland.

Eine ältere Sony kann’s immer noch

Der aktuelle Test deckt nur 9 Geräte ab, die Stiftung Warentest hat aber auch in der Vergangenheit schon Action-Camcorder geprüft. So wird etwa neben der GoPro Hero 7 Black auch weiterhin die Sony FDR- X1000VR aus dem Jahr 2016 empfohlen ().

Wen wir ein wenig vermisst haben, ist die DJI Osmo Pocket (rund 340 Euro), die eine Mischung aus Action-Cam und Gimbal ist. Deren optische Bildstabilisierung begeistert zahlreiche YouTuber und Action-Cam-Fans weltweit. Welche Action-Cam nutzt ihr und was ist euch wichtig? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung