Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Amazon schockiert Xiaomi: Neue Top-Handys Monate zu früh enthüllt

Amazon schockiert Xiaomi: Neue Top-Handys Monate zu früh enthüllt

Xiaomi plant T-Modelle des 13 und 13 Pro, die Amazon jetzt vorab enthüllt hat. (© GIGA)

Mit dem Xiaomi 13T und 13T Pro soll das chinesische Unternehmen in einigen Monaten neue Top-Smartphones vorstellen, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzen. Amazon hat dem nun einen Strich durch die Rechnung gemacht und diese vorab geleakt.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi 13T (Pro) durch Amazon enthüllt

Eigentlich soll Xiaomi das 13T und 13T Pro erst am 1. September 2023 vorstellen. Doch schon vor einigen Tagen sind sehr präzise Spezifikationen durchgesickert. Woher die kamen, hat sich jetzt geklärt. Amazon in Großbritannien hat nämlich beide Smartphones vorab geleakt (Quelle: Notebookcheck). Die Produktseite mit falschem Bild vom Xiaomi 13T Pro ist sogar teilweise noch sichtbar, wobei einige Informationen schon entfernt wurden (bei Amazon anschauen).

Anzeige

So hat Amazon auch den Release des Xiaomi 13T und 13T Pro zum 1. September 2023 bestätigt. die Auslieferung soll einige Tage danach stattfinden. Die Preise von 599 und 799 britische Pfund stimmen demnach auch. Es wird sich also um wirklich bezahlbare Flaggschiff-Smartphones handeln, die dieses Jahr auch mit Leica-Kameras ausgestattet sind. Das Xiaomi 13, 13 Pro und 13 Ultra waren mit Preisen von 999 bis 1.499 Euro zum Marktstart ziemlich teuer. Die T-Modelle zu Preisen von vermutlich ab 700 Euro wirken für die gebotene Leistung doch deutlich attraktiver.

Xiaomi dürfte der Leak überhaupt nicht schmecken, denn damit wurde vorab fast alles enthüllt. Nur noch das Design könnte überraschen, wenn Xiaomi weitere Leaks vermeiden kann. Da sich die Xiaomi-13T-Modelle aber an den Redmi-K60-Handys orientieren, könnte das auch schon gar kein Geheimnis mehr sein.

Anzeige

Im Video könnt ihr euch das Xiaomi 13 Ultra anschauen:

Xiaomi 13 Ultra: Kamera-Gigant mit Leica-Unterstützung
Xiaomi 13 Ultra: Kamera-Gigant mit Leica-Unterstützung Abonniere uns
auf YouTube

Xiaomi 13T (Pro) direkt für Europa

Im Gegensatz zu vielen anderen Xiaomi-Handys kommen das 13T und 13T Pro im September auch direkt in Europa und somit auch Deutschland auf den Markt. In China gibt es dafür die K60-Smartphones von Redmi.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige