Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Günstigere Alternative zum Xiaomi 13 (Pro): China-Hersteller legt bald nach

Günstigere Alternative zum Xiaomi 13 (Pro): China-Hersteller legt bald nach

Xiaomi plant wieder günstigere T-Modelle der 13er-Smartphones. (© GIGA)

Mit dem Xiaomi 13, 13 Pro und 13 Ultra hat das chinesische Unternehmen drei echte High-End-Smartphones auf den Markt gebracht, die mit Preisen zwischen 1.000 und 1.500 Euro aber auch sehr teuer sind. Mit dem Xiaomi 13T und 13T Pro sollen bald günstigere Top-Smartphones erscheinen, die es aber technisch trotzdem drauf haben.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi 13T (Pro): Viele Details durchgesickert

Xiaomi soll am 1. September 2023 neue Top-Smartphone der T-Serie vorstellen. Es soll ein Xiaomi 13T und Xiaomi 13T Pro als günstigere Versionen des Xiaomi 13 und Xiaomi 13 Pro (Test) geben. Die Preise sollen bei 599 Pfund starten, was umgerechnet etwa 700 Euro entspricht. Dafür soll es beim Xiaomi 13T folgende Ausstattung geben:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Xiaomi setzt also wieder auf ein mit 144 Hz schnelleres AMOLED-Display, den großen Akku und eine Leica-Kamera, die für gute Fotos und Videos sorgen soll. Es gibt direkt 256 GB internen Speicher und einen High-End-Prozessor. Das genaue Modell wird nicht genannt.

Anzeige

Das Xiaomi 13T Pro soll mit 799 Pfund, umgerechnet etwa 930 Euro, deutlich teurer werden und folgende Ausstattung bieten:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Das Pro-Modell lädt im Vergleich zur normalen Version schneller und ihr bekommt mit 512 GB doppelt so viel internen Speicher. Beide Smartphones sollen mit MIUI 14 auf Basis von Android 13 erscheinen. Und es soll wie üblich ein Netzteil im Lieferumfang beiliegen. Auch hier wird der genaue Prozessor nicht genannt. Es könnte also wie bei den Vorgängern ein MediaTek-Chip verbaut sein.

Anzeige

Im Video zeigen wir euch das Xiaomi 12T im Detail:

Xiaomi 12T im Hands-On
Xiaomi 12T im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Xiaomi 13T (Pro) direkt für Europa?

Die Xiaomi-13T-Modelle sollen laut aktuellen Informationen von den Redmi-K60-Modellen aus China abstammen. Xiaomi könnte die T-Modelle der 13er-Smartphones in Europa also direkt am 1. September 2023 an den Start bringen und nicht erst in China. Besonders ein Xiaomi 13T für etwa 700 Euro wäre definitiv ein Ansage, wenn die Hardware hält, was sie aktuell verspricht. Wir werden die Smartphones im Blick behalten.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige