AMD rollt ein praktisches Grafik-Feature für Xbox-Entwickler aus – FSR 2.0 soll bei unterstützten Spielen für höhere FPS sorgen, ohne große Einschnitte bei der Grafikqualität zu verursachen. Das erste PS5-Spiel, das auf die Upscaling-Funktion setzt, wird hingegen erst im Herbst erscheinen.

 
Xbox Series X
Facts 

AMDs FidelityFX Super Resolution 2.0 – auch FSR 2.0 genannt – ist eine neue Upscaling-Technologie, die unterstützten Spielen einen merklichen Performance-Boost verschaffen kann. Xbox-Entwickler haben nun vollen Zugriff auf das Feature, während aktuell noch unklar ist, ob und in welchem Umfang es auch auf der PS5 eingesetzt werden wird.

Xbox bekommt AMDs Upscaling-Technologie

FidelityFX Super Resolution ist gewissermaßen AMDs Gegenstück zu Nvidias DLSS-Technologie. Hierbei wird von der Konsole ein Bild in geringerer Auflösung berechnet und „aufgeblasen“, die FSR-Technologie sorgt im Upscaling-Prozess dafür, dass sich das Bild möglichst wenig von einem unterscheidet, das in nativer Auflösung gerendert wird. Was bekommt man dafür: Mehr FPS, ein stabileres und schärferes Bild. Vorteil von FSR 2.0 gegenüber anderen Upscaling-Verfahren und FSR in der 1er-Version ist, dass jetzt auch Bildinformationen aus vorangeganenen Frames herangezogen werden, um Bilddetails zu erhalten und scharfe Kanten auf den Schirm zu malen.

Der offizielle Twitter-Account GPUOpen hat nun bekannt gegeben, dass das Feature im Rahmen einer andauernden Kooperation mit Microsoft Xbox-Entwicklern an die Hand gegeben werden soll und somit in Spielen auf der Xbox One, Xbox Series X|S und dem Windows-Desktop unterstützt werden kann.

Momentan unterstützen rund 100 verfügbare und kommende Spiele die FSR-Technologie, wovon über 20 bereits mit FSR 2.0 ausgestattet werden sollen. Dazu zählen unter anderem Grounded, EVE Online, Hitman 3, The Callisto Protocol und der Microsoft Flight Simulator – die meisten davon allerdings bislang nur auf dem PC. (Quelle: AMD) Das sollte sich dann mutmaßlich bald ändern.

Xbox Game Pass Ultimate | 3 Monate | Xbox - Download Code
Xbox Game Pass Ultimate | 3 Monate | Xbox - Download Code
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 18.08.2022 19:21 Uhr

FSR 2.0: Kommt Grafik-Feature auch auf die PS5?

An und für sich spricht wenig dagegen, dass Spiele auf der PlayStation 5 ebenfalls AMDs Upscaling-Feature verwenden können, schließlich handelt es sich hierbei um eine Open-Source-Technologie, die Spiele-Entwickler auch für PS5-Games unterstützen könnten. Immerhin kommt AMD FSR schon bei Arcadegeddon auf der PS5 zum Einsatz – da aber nur die erste Version.

FSR 2.0 dürfte jedoch spätestens mit dem Start von Forspoken seinen Auftakt auf der PS5 feiern. Das Fantasy-Action-Rollenspiel soll sowohl auf dem PC als auch auf Sonys aktueller Konsole die Grafiktechnologie nutzen – es erscheint voraussichtlich am 11. Oktober 2022. Bis dahin können PS4- und PS5-Spiele aber auch andere gute Upscaling-Techniken nutzen, etwa das Sony-exklusive Checkerboarding. Welche auf der Sony-Konsole zum Einsatz kommt, ist vom Spiel abhängig.

Der Konkurrenzkampf zwischen PS5 und Xbox Series X ist in vollem Gang – wir zeigen euch hier 7 Aspekte, die Microsoft aktuell besser macht als Sony:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.